Astronode
.
Astronode
Horoskop-Archiv
Liz Taylor

Elizabeth Taylor

geb. am 27.02.1932 um 01.30 Uhr
(Zone: 00h00m West)
in London (GB)
Länge: 00.06 West
Breite: 51.31 Nord

Web-Tipp:

  • Eine Übersicht der Filme mit Liz Taylor, die in der nächsten Zeit im Fernsehen gezeigt werden, sowie eine ausführliche Biographie der Schauspielerin finden Sie bei Prisma-Online.

Weitere Horoskope:


Geburtshoroskop

Geburtshoroskop Liz Taylor
Geburtshoroskop Liz Taylor

Yin betont

Sie sind eine empfindsame, sensible Persönlichkeit, die den Vorgängen in ihrem Umfeld mit großem Verständnis und Mitgefühl begegnet. Sie gehören nicht zu den Menschen, die sich ständig in den Vordergrund drängen müssen, sondern walten auch gerne im Hintergrund. Wenn Sie für andere die Basis zu aktiver Tätigkeit und Erfolg bereitstellen können, erfüllt Sie dies mit größerer Befriedigung, als wenn Sie die Mühen von harter Auseinandersetzung, Kritik und möglicher Anfeindung selbst auf sich nehmen müßten. Alles Lebendige weckt Ihre Achtung und Ihren Respekt. Sie wissen um die Vorgänge in der Natur und kennen die nötigen Wachstumsprozesse bis zur Zeit der Reife. Dem Schwachen und Ungeschützten lassen Sie gerne Ihre Fürsorge und Pflege zukommen. Im Dienste anderer werden Sie durchaus selber aktiv. Im übrigen vertrauen Sie sich aber auch gerne dem Lauf der Zeit an, warten ab und lassen die Dinge auf sich zukommen. Sie verstehen es, das Vorhandene zu genießen und optimal auszunutzen und müssen deshalb nicht ständig auf der Suche sein nach neuen Möglichkeiten und Chancen. Ihre Empfindsamkeit und Offenheit für äußere Eindrücke und Ihre sensible Wahrnehmung für feine, unbewußte Vorgänge lassen Sie ohnehin an der Tatsache zweifeln, daß wir jederzeit Herr über unser eigenes Schicksal sind. So vertrauen Sie sich gerne der Führung äußerlich starker Menschen an, wobei Sie wohl wissen, daß sichtbare Kraft und Betriebsamkeit oft weniger zählen als subtile Einflußnahme, welche erst auf der Basis innerer Verbundenheit möglich wird. Verstandesmäßiges Erklären- und Begründen können ist für Sie weniger wichtig als das Gefühl, im Einklang mit sich selber und der Umwelt zu stehen und ein fest eingebundener, nutzbringender Teil des Ganzen sein zu können.

Kardinal unterbetont

Sie gehören nicht zu den Menschen, die jederzeit die Initiative an sich reißen wollen. Im Gegenteil: Sie halten sich gerne etwas im Hintergrund, warten erst einmal ab, was die anderen tun und wie sich die Dinge entwickeln. Sie gehen mit Ihren Kräften haushälterisch um und vermeiden es, sich zu verausgaben. Sie benötigen meist etwas länger, bis Sie wirklich von einer Sache überzeugt sind, und halten nichts von übereilten Entscheidungen. Bei anderen Menschen mag diese Bedächtigkeit Ungeduld auslösen. Sie fühlen sich dann bedrängt. In diesem Fall könnten Sie versuchen, eine Position einzunehmen, in der Sie andere nicht bremsen und trotzdem für sich selbst das Ihnen gemäße Tempo beibehalten.

Veränderlich betont

Sie sind ein sehr flexibler, anpassungsfähiger Mensch. Ihre vielfältigen Interessen und Ihre offene, kommunikative Art machen es Ihnen bisweilen nicht leicht, sich auf eine Sache zu konzentrieren. Sie legen sich auch ungern fest, weil Sie wissen, wie rasch sich die Verhältnisse unter Umständen ändern können. Bisweilen fällt es Ihnen schwer, sich zu entscheiden, weil Sie immer alle Aspekte einer Angelegenheit im Auge haben. Wo andere stur vor sich hinarbeiten, greifen Sie Anregungen von verschiedenster Seite auf und passen sie Ihren Bedürfnissen an. Es stört Sie nicht, wenn Sie Ihr ursprüngliches Konzept immer mal wieder umbauen müssen. Hingegen fühlen Sie sich in starren Strukturen schnell einmal eingeengt. Andere Menschen empfinden Ihr Verhalten bisweilen als wenig zielstrebig und vielleicht sogar als etwas unberechenbar. Sie selber aber wissen, daß nicht immer der direkte Weg zum Ziel führen muß, und Sie verstehen es auch, sich auf Umwegen erhaltene Erfahrungen später wieder nutzbar zu machen.

1. Quadrant betont

Die Realisierung Ihrer gesteckten Ziele ist für Sie von zentraler Bedeutung. Sie haben ein großes Bedürfnis nach Selbstverwirklichung. Daher neigen Sie dazu, bei anstehenden Entscheidungen zuerst einmal Ihr persönliches Wohl zu berücksichtigen und denken erst in zweiter Linie an Ihre Mitmenschen. Was für andere egozentrisch wirken mag, erleben Sie als tiefe Verunsicherung und Angst, zu kurz zu kommen. Sie haben den Eindruck, auf irgendeiner Ebene einen großen Mangel zu haben, den Sie zuerst beheben müßten, bevor Sie sich als gleichwertig wie die anderen erleben können. Obwohl Sie oft sehr selbstbewußt auftreten, sind Sie im Grunde unsicher, ob Sie Ihren Mitmenschen wirklich vertrauen können und fühlen sich manchmal recht allein und auf sich selbst gestellt.

Linke Hälfte betont

Sie wissen sehr genau, was Sie wollen und setzen sich voll für die Verwirklichung Ihrer Ziele ein. Sie neigen weniger als andere Menschen zur Selbstaufopferung. Vielmehr kann es Ihnen passieren, daß Sie Ihre Mitmenschen bei der Durchsetzung Ihrer eigenen Interessen übergehen. Dahinter steht keine schlechte Absicht; es ist höchstens so, daß Sie im Eifer der Selbstverwirklichung die Bedürfnisse und Anliegen anderer leicht einmal vergessen.

Untere Hälfte betont

Sie haben ein instinktives Gespür für die Dinge, die um Sie herum vorgehen. Oft können Sie, ohne lange zu überlegen, ganz intuitiv die richtige Lösung ergreifen. Wenn man Sie später nach den Gründen Ihrer Handlungen fragt, können Sie diese selbst nicht genau erklären. Da Sie immer wieder aus dem Schatz unbewußter Erfahrungen schöpfen können, steht Ihnen oft ein größeres Repertoire an Möglichkeiten zur Verfügung als den Menschen, die sich nur auf ihre Verstandeskräfte verlassen. Die Welt der Träume und Märchen ist Ihnen vertraut. Es ist selbstverständlich für Sie, daß sich hinter der sichtbaren Realität noch eine zweite Wahrheit verbirgt, die sich nur erspüren oder erahnen läßt. Vielleicht ist es Ihnen schon einmal passiert, daß Sie im voraus um die Existenz gewisser Dinge wußten, lange bevor andere Menschen sie bemerkten. Ab und zu mögen Sie Ihre Ahnungen aber auch trügen. Wenn Sie sich allzusehr auf unbewußte Eingebungen verlassen, können Sie schnell einmal in Konflikt mit der Realität kommen. Darum kann es für Sie wichtig sein, daß Sie Ihre intuitiven Wahrnehmungen immer wieder einmal einer Prüfung unterziehen, sonst versteigen Sie sich leicht in Phantasien und verlieren den Kontakt zur konkreten Wirklichkeit.

Element Luft nicht betont

Sie sind ein eher ernsthafter, zuverlässiger Mensch. Die saloppe Unbeschwertheit, mit der manche Ihrer Mitmenschen das Leben bewältigen, geht Ihnen ab. Diese ist Ihnen sogar eher suspekt, Sie vermissen den Tiefgang und empfinden Leichtigkeit schnell einmal als Leichtsinn. Vielleicht haben Sie eine gewisse Neigung zur Melancholie. Auf jeden Fall ist das Leben für Sie eine zu ernsthafte Angelegenheit, als daß man sich darüber lustig machen könnte. Dabei wären manche Pflichten mit etwas Humor leichter zu bewältigen, ohne daß man sie gleich ganz vernachlässigen muß. Ihr Gefühlsleben ist vermutlich sehr tief und intensiv. Vielleicht fürchten Sie sich manchmal, durch die luftige Unverbindlichkeit anderer Menschen verletzt zu werden; deshalb lassen Sie sich nicht so rasch auf ein lockeres Gespräch ein, sondern warten erst einmal ab, ob der andere Ihrer Zuneigung wert ist.

Element Wasser betont

Da in Ihrem Horoskop das Element Wasser besonders betont ist, haben Sie ein sehr reichhaltiges und tiefes Gefühlsleben. Sie sind leicht beeindruck- und beeinflußbar. Erfahrungen, die bei anderen Menschen wie Wasser abfließen, sammeln sich bei Ihnen an und hinterlassen tiefe Spuren in Ihrer Seele. Sie brauchen viel Zeit, um das Erlebte zu verarbeiten und sich noch einmal bewußt zu machen, was es für Sie bedeutet. Fehlt Ihnen diese Zeit, gleitet so manches Erlebnis ins Unbewußte ab und kann dort zur störenden Belastung werden. In solchen Momenten fühlen Sie sich mißgestimmt oder traurig, ohne genau zu wissen, warum. Ihre Mitmenschen können diesen Wesenszug bei Ihnen als Launenhaftigkeit empfinden; für Sie selber ist es dann wichtig, sich aus dem Alltagstrubel zurückzuziehen und den Weg zurück zum Ursprung Ihrer Gefühle noch einmal zu gehen. Ihre große Sensibilität verleiht Ihnen auch ein großes Einfühlungsvermögen in andere. Sie spüren oft, wie es um Ihre Mitmenschen steht, ohne daß diese es aussprechen müssen. Dies kann zur Folge haben, daß Sie ausgenutzt werden, oder daß Sie sich selber allzu sehr mit den Problemen anderer belasten. Wenn Sie fähig sind, immer wieder die nötige Distanz einzunehmen, haben Sie die Kraft anderen beizustehen, wenn man Sie wirklich braucht.

Aszendent in Schütze

Sie legen im Kontakt mit Ihrer Umwelt meistens eine spontane, freundliche und offene Haltung an den Tag. Man hat den Eindruck, daß Sie tolerant sind und ehrlich interessiert an der Meinung Ihres Gegenübers, wobei Sie durchaus Ihre eigenen Gedanken und Ideen haben und gerne versuchen, auch andere davon zu überzeugen. In ethischen Fragen, wo es um Ehrlichkeit und Gerechtigkeit geht, scheint die lockere Großzügigkeit aber manchmal einer recht starren Fixierung und einer hohen Anspruchshaltung Platz zu machen. Im allgemeinen überwiegt aber ein zuversichtliches, joviales Verhältnis zu den Mitmenschen und ein freigiebiger Umgang mit materiellen Gütern, der absichtslos auf reiner Freude am Geben beruht. So wie Sie selber selten ohne Einfluß auf Ihre Umgebung bleiben, scheinen Sie auch eigene starke Eindrücke zu schätzen, sei dies im körperlichen, emotionalen oder geistigen Bereich.

MC in der Jungfrau

Das Ziel, nach dem Sie Ihr Leben ausrichten, besteht in erster Linie in einer Verbesserung der sozialen Umstände in der Gesellschaft. Sie setzen sich ein für beharrliche, kleine, strukturelle Veränderungen. Wobei Sie lieber viele kleine Schritte in die richtige Richtung machen, als einen großen in die falsche. Sie sind gerne bereit, persönliche Motive zugunsten der Allgemeinheit zurückzustecken, und Sie sehen den Sinn Ihres Lebens auch nicht in einer optimalen Selbstverwirklichung, sondern in der Erfüllung bescheidener, aber wirksamer Aufgaben zum Wohle anderer Menschen.

Sonne in den Fischen

Sie sind ein sensibler, feinfühliger Mensch, der sehr rasch auf Stimmungsschwankungen von außen reagiert. Gerade weil Sie so empfindsam sind, haben Sie im Umgang mit robusteren Naturen ein natürliches Bedürfnis, sich vor Verletzungen zu schützen. Es fällt Ihnen deshalb schwer, offen und direkt zu Ihrer Meinung zu stehen. Sie reden dann gerne um den heißen Brei herum oder lassen Dinge im Unklaren. Es geht Ihnen nicht darum, Ihre Mitmenschen zu belügen, Sie möchten bloß vermeiden, daß gewisse Dinge ans Licht gezogen werden, wenn Sie nicht auf ein sicheres Verständnis zählen können. Sie selber werden von anderen Menschen gerade wegen Ihres großen Einfühlungsvermögens geschätzt. Wenn Sie spüren, daß Sie anderen allein schon durch Ihr Dasein und Ihr verständnisvolles Zuhören helfen können, erfüllt Sie das mit tiefer Befriedigung. Sie haben die Fähigkeit, zwischen den Zeilen zu lesen und auch das Unterschwellige und Ungesagte wahrzunehmen. Der Zugang zu Märchen, Träumen und Phantasien ist Ihnen vertraut. Sie wissen, daß hinter der vordergründigen Wahrheit oft noch etwas anderes verborgen ist. Allerdings fällt es Ihnen manchmal schwer, dieses Wissen verständlich zu formulieren und den rationaleren Überlegungen Ihrer Mitmenschen gegenüber zu stellen. Sie suchen deshalb gerne den Kontakt mit geduldigen Menschen, die Sie mit Ihrer Irrationalität ernst nehmen und die Ihnen trotzdem etwas von der Festigkeit und Sicherheit im Leben vermitteln können, die Sie selber manchmal vermissen. Gerade weil Sie leicht beeinflußbar sind, weil Sie oft Widersprüchliches gleichzeitig wahrnehmen und weil Ihnen eindeutige Entscheidungen schwerfallen, können Sie vielleicht auch versucht sein, sich diesen Halt entweder in einem starren Glaubenssystem oder in eigenen, unerschütterlichen Überzeugungen zu suchen. Sie werden sich dann zwar vorübergehend entlastet fühlen, aber mit der Zeit spüren, daß Sie damit Ihrer eigenen inneren Natur nicht gerecht werden. Die Fähigkeit, zur eigenen Unsicherheit zu stehen, eröffnet Ihnen ein viel tiefer begründetes Selbstvertrauen und schafft die Voraussetzung, daß Sie auch anderen Menschen bei der Bewältigung ihrer Lebensprobleme beistehen können.

Sonne im dritten Haus

Sie gehören zu den Menschen, denen die ständige Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit ein zentrales Anliegen ist. Sie suchen immer wieder nach neuen Anregungen, Eindrücken und Informationen, die Sie sich auf Ihre ganz spezifische Weise zu eigen machen können. Sie machen sich immer wieder Gedanken über sich und Ihr Leben, verfallen aber dabei nicht in schwermütige, einsame Grübelei, sondern tauschen sich auch gerne mit anderen Menschen darüber aus. Das Gespräch und der lebendige Kontakt ist überhaupt eine der Grundvoraussetzungen, damit Sie sich selber wohl fühlen und entfalten können, wobei die fröhliche, spielerische Seite nicht zu kurz kommen soll.

Sonne im Trigon zu Mond

Was Sie bewußt erreichen wollen und das, wovon Sie unbewußt träumen und phantasieren, betrifft im allgemeinen die gleichen Inhalte. Dies bedeutet, daß Ihr aktiver Wille und Ihre inneren Gefühle meistens im Einklang stehen miteinander, und daß Sie selten in die Situation kommen, sich zwischen einem der beiden entscheiden zu müssen. Ihre kurzfristige, momentane Stimmungslage und Begeisterungsfähigkeit deckt sich ziemlich gut mit Ihren langfristigen Lebenszielen, so daß Sie oft das Gefühl haben, Ihr Leben befinde sich, neben allen äußerlich bedingten Schwankungen, in einem ruhigen, kontinuierlichen Fluß, der tief in Ihnen selber verankert ist. Durch die Tatsache, daß Sie mit sich selber grundsätzlich im Reinen sind, können Sie auch umweltbedingten Ereignissen mit größerer innerer Gelassenheit gegenübertreten.

Sonne in einer Konjunktion mit Merkur

Ihr Realitätssinn ist sehr ausgeprägt. Sie haben eine rasche Auffassungsgabe, und stehen mit voller Überzeugung hinter Ihren Idealen. Es fällt Ihnen schwer, eine kritische Distanz zu den von Ihnen vertretenen Ansichten einzunehmen. Dies führt dazu, daß Sie sich leicht verletzt oder beleidigt fühlen, wenn jemand anderer Meinung ist und die Ihre sogar kritisiert. Sie können dann oft nicht mehr zwischen sachlicher Kritik und persönlichem Angriff unterscheiden. Daraus entsteht leicht ein Mißverständnis, welches sich mit etwas mehr innerer Gelassenheit vermeiden ließe. Von gewissen Tatsachen sind Sie felsenfest überzeugt, auch wenn Sie Ihr Wissen nicht genau begründen können. In solchen Fällen sind sie objektiven Argumenten kaum zugänglich, weil Sie instinktiv das Gefühl empfinden, Recht" zu haben. Dieses Gefühl kann Sie aber ab und zu auch trügen. Es kann darum wertvoll sein für Sie, wenn Sie sich immer wieder einmal selber hinterfragen und darüber nachdenken, woher Sie Ihre Überzeugungen haben. Ob diese auf eigenen Informationen und Gedankengängen beruhen, oder ob Sie vielleicht Meinungen und Vorurteile anderer unreflektiert übernommen haben.

Sonne in einer Konjunktion mit Mars

Sie besitzen ein hohes Energiepotential, das sich in einer großes Unternehmungslust, Tat- und Handlungsbereitschaft äußert. So verfolgen Sie die Verwirklichung Ihrer zentralen Anliegen mit großem Einsatzwillen und Durchsetzungskraft und lassen sich auch von ungünstigen Umständen nicht so leicht entmutigen. Sie sind leicht zu begeistern und zu spontaner Handlung bereit. Mitunter sind Ihre Reaktion aber etwas übereilt. Da Sie den Einsatz Ihrer Mittel nicht unbedingt sorgfältig abwägen, können Sie ab und zu auch über das Ziel hinausschießen. Die aktuellen Motive Ihres Tuns stehen jedoch meistens in Übereinstimmung mit Ihrer grundsätzlichen Lebensführung. Sie fügen sich in den Rahmen längerfristiger Ziele ein, so daß daraus selten größerer Schaden entsteht. Im Kontakt mit anderen Menschen äußern Sie Ihre Absichten meistens sehr offen und direkt. Eher zartbesaitete Naturen mag dies bisweilen etwas brüskieren. Andererseits werden Sie aber gerade wegen dieser Geradlinigkeit und Ehrlichkeit geschätzt. Mancheiner mag Sie sogar beneiden um Ihren Mut und der unerschrockenen Art, mit der Sie Schwierigkeiten begegnen können.

Sonne in einer Opposition zu Neptun

Sie verfügen über eine sehr lebhafte, reichhaltige Phantasie, die Sie zu einem äußerst kreativen, künstlerischen Schaffen anregen kann. Mitunter wird Ihr Umgang mit den konkreten Realitäten etwas erschwert. Ihre Wünsche und Hoffnungen in Bezug auf Selbstverwirklichung und persönlicher Entfaltung bewegen sich in einem ziemlich diffusen Rahmen und knüpfen nicht unbedingt an den realen Möglichkeiten an. So kann sich zwischen den eigenen Träumen und den tatsächlichen Bedingungen eine gewisse Diskrepanz auftun, die auch recht herbe Enttäuschungen hervorrufen mag. Gerade in solchen Momenten fühlen Sie sich vielleicht versucht, sich aus der rauhen Wirklichkeit zurückzuziehen und sich eine eigene Welt der Phantasie und der Illusionen aufzubauen, in der die einschränkenden Gesetze der Vernunft aufgehoben sind. Da ein solches Verhalten natürlich kein Ausweg zur Lösung anstehender Probleme ist, liegt auch das umgekehrte Extrem, das gänzliche Verneinen von Gefühlen und Intuition sowie eine sture Konzentration auf das Handfeste und Rationale ebenfalls nahe. Hier einen sinnvollen Ausgleich zu finden, der die Empfänglichkeit für äußere Einflüsse und die Sensibilität für unbewußte Vorgänge sinnvoll in einen realitätsgerechten Lebensstil einbettet, ist eine Aufgabe, die großer innerer Stärke und auch einiger Lebenserfahrung bedarf.

Sonne im Anderthalbquadrat zu Pluto

Zwischen Ihrem bewußten Willen und den unbewußten Kräften, die diesen steuern, besteht oftmals ein gewisser Widerspruch. Dabei kann es sein, daß Sie sich selber nicht ganz im klaren darüber sind, wo die Prioritäten Ihrer Selbstverwirklichung liegen. Sie mögen durch äußere Umstände das Gefühl bekommen, sich in der Umsetzung Ihrer persönlichen Anliegen und Fähigkeiten nicht ganz frei entfalten zu können. Um die Anteile, die Sie als den eigentlichen Kern Ihrer Persönlichkeit erleben, doch realisieren zu können, legen Sie sich vielleicht ein hohes Maß an Selbstkontrolle auf, die bis hin zu einer gewissen Verkrampfung gehen mag. Sie bemühen sich, das Bestimmen über den eigenen Lebensweg nicht in fremde Hände gleiten zu lassen, und sind deshalb sehr vorsichtig im Vertrauen zu anderen Menschen. Bisweilen verweigern Sie sich damit sogar durchaus wohlwollenden Angeboten. So liegt das, was zunächst als unglückliche, äußere Umstände wahrgenommen wird, letztlich eher in einer inneren Unfreiheit begründet. Diese mag sich einmal in einer ängstlichen Zurückgezogenheit, ein anderes Mal in einer allzu vehementen Selbstverteidigung äußern. Die Bereitschaft zur Selbsterkenntnis und zur Auseinandersetzung mit den eigenen Ängsten öffnet oft den Weg zu der Art von Gelassenheit und Selbstsicherheit, die Menschen eigen ist, die mit sich selbst im Reinen sind.

Mond im Skorpion

Durch Ihr reichhaltiges, tiefgründiges Gefühlsleben können Sie große Faszination auf andere Menschen ausüben. Für Sie gibt es im Gefühlsbereich kaum Lauheiten. Sowohl Liebe wie Haß erleben Sie sehr intensiv und diese drücken sie auch aus, mit allen Konsequenzen, die Sie dafür eingehen. Vielleicht ist Ihnen selber auch schon bewußt geworden, welche Macht Sie über Ihre Gefühle unter Umständen auf andere Menschen ausüben können. Wenn Sie sich einmal an jemanden gebunden haben, können Sie ziemlich besitzergreifend werden. Da eine Trennung oder ein Verlust für Sie in diesem Fall äußerst schmerzhaft wäre, versuchen Sie alles, um dies zu vermeiden. Gerade dadurch können Sie aber bei Ihrem Partner früher oder später das Bedürfnis provozieren, sich befreien zu müssen, denn genauso wie Sie selber sehen sich die wenigsten Menschen gerne in Abhängigkeiten gefangen. Sie haben die Fähigkeit, auch die Kehrseite von Schmerz und Leid zu sehen und diese bis zu einem gewissen Grad als lustvoll zu erleben. Solange Sie dabei auf einer spielerischen Ebene bleiben und die Bedürfnisse Ihres Partners mit einbeziehen, könnte sich in der Sexualität eine Ausdrucksmöglichkeit dafür finden.

Mond im elften Haus

Stimmungsmäßig am wohlsten fühlen Sie sich im geselligen Freundeskreis. Sie schätzen den lockeren, ungezwungenen Austausch mit Vertrauten, bei denen Sie wissen, daß auch einmal eine verrückte Idee Platz hat. Vermutlich gehören Sie zu den Menschen, die gerne Feste feiern, wobei es Ihnen nicht in erster Linie um leibliche Genüsse geht oder um das Eingehen von neuen Beziehungen, sondern ganz einfach um die lockere Stimmung, um Spaß und Abwechslung. Wenn Sie sich hingegen in einer monotonen, farblosen Umgebung befinden und sich womöglich in Ihrer persönlichen Freiheit eingegrenzt sehen, fühlen Sie sich schnell einmal sehr unglücklich. Es mag Ihnen dann erscheinen, als ob Ihrer Seele die Nahrung fehle, um sich frei und ungezwungen entfalten zu können. Dazu muß für Sie auch die Möglichkeit bestehen, Neues auszuprobieren und die bestehenden Verhältnisse in spielerisch-kreativer Weise weiterzuentwickeln. An gesellschaftlichen Strömungen nehmen Sie emotional großen Anteil, auch wenn Sie gedanklich gar nicht immer klar erfassen können, worum es geht.

Mond im Quadrat zu Jupiter

Ihre Wünsche, Träume und Ziele sind mit den Inhalten, die Sie als eigentlichen Sinn des Lebens erleben, nicht immer ganz leicht vereinbar. Um dennoch das zu erreichen, was Sie wollen, sind Sie sehr anpassungsfähig und auch zu recht weitgehenden Kompromissen bereit. Ihre Zuversicht und der Glaube an die eigenen Möglichkeiten sind oft gewissen Schwankungen unterworfen. Es fällt Ihnen nicht so leicht, Ihre tatsächlich vorhandenen Möglichkeiten realistisch einzuschätzen. Ihrem Bedürfnis nach Expansion, Großzügigkeit und mutigem Unternehmertum steht bisweilen eine gewisse Ängstlichkeit und ein starker Wunsch nach Sicherheit und Geborgenheit gegenüber. Daraus kann sich eine gewisse innere Unzufriedenheit und Reizbarkeit ergeben, die je nach den äußeren Bedingungen stärker oder schwächer zutage tritt. Auf der anderen Seite regt Sie diese innere Grundspannung auch dazu an, die eigenen Werte immer wieder zu hinterfragen und die persönlichen Lebensziele sorgfältig und bewußt abzustecken.

Mond im Trigon zu Pluto

Ein feines Gespür für seelische Prozesse, unbewußte Bedürfnisse und verdeckte Botschaften erweitert und vertieft Ihre Möglichkeiten im Umgang mit anderen Menschen. Sie spüren oft früher als diese selber, worin die eigentlichen Anliegen bestehen und können so auch einen subtilen Einfluß in die von Ihnen gewünschte Richtung nehmen. Es verlangt einige Selbsterkenntnis und Willensstärke, diese Fähigkeit nicht zu mißbrauchen, indem Sie andere Menschen für eigene Zwecke manipulieren, sondern sich auf eine selbstlose und ehrliche Einflußnahme zu beschränken. Ihre eigenen Gefühle sind oft von großer Intensität. Gewisse äußere, atmosphärische Stimmungen können auf Ihr eigenes Erleben eine fast sogartige Wirkung entfalten und dieses nachhaltig beeinflussen. Es ist Ihnen ein starkes, inneres Bedürfnis, den eigenen Gefühlen, Wünschen und Trieben einen unmittelbaren, unverfälschten Ausdruck zu geben, der die oberflächliche Ebene der gängigen Normen verläßt und der spannungsgeladenen Energie Ihres Erlebens entspricht. So sehr Sie sich ein autonomes, unabhängiges Leben wünschen, fühlen Sie sich doch gefühlsmäßig von Themen wie Macht und Ohnmacht, Verlust, Trauer und Tod in der einen oder anderen Weise angezogen.

Merkur in den Fischen

In Ihrem Denken folgen Sie weniger logischen, abstrakten Strukturen als vielmehr einem inneren Gefühl dafür, was richtig und was falsch ist. Sie versuchen eher, die Dinge ganzheitlich zu erfassen; eine detailgetreue Analyse von Einzelaspekten sagt Ihnen nicht viel. Häufig erfassen Sie die tieferen Zusammenhänge eines Sachverhaltes intuitiv richtig, aber es ist dann jeweils nicht so leicht für Sie, Ihre Gedanken anderen klar und deutlich zu vermitteln, weil Sie keine objektiven Beweise erbringen können. Für anstehende Probleme suchen Sie nicht unbedingt nach der geradlinigsten Lösung, sondern wählen den Weg, der Ihnen gefühlsmäßig als der geeignetste erscheint. Da Sie ein großes Einfühlungsvermögen haben, erkennen Sie auch die Problemlage anderer Menschen sehr schnell und oft, bevor es den Betreffenden selber bewußt ist. Deshalb gründet Ihre Wahrheitsfindung nicht auf vordergründigen Tatsachen, sondern auch auf dem, was Sie unterschwellig wahrnehmen, und es braucht einen gewissen Mut, diese spezifische Sichtweise der Dinge gegen eindimensional rationale Argumente zu bewahren und zu verteidigen.

Merkur im dritten Haus

Lernen und Weiterbildung spielen eine große Rolle in Ihrem Leben. Sie verfügen über eine sehr differenzierte Wahrnehmungs- und Aufnahmebereitschaft und sind fast ständig am Informationen aufnehmen, verarbeiten und weitergeben. Vermutlich gehören Sie auch zu den Menschen, die gerne, viel und gut sprechen. Der lebendige Austausch mit anderen gehört für Sie zum Leben wie Essen und Trinken und so suchen Sie fast automatisch den Kontakt mit anderen Menschen. Es fällt Ihnen leicht, sich intellektuell auf Ihr Gegenüber einzustellen. Fremdsprachen bedeuten für Sie keine Barriere der Verständigung. Sie haben die Fähigkeit, schnell und logisch zu denken und sind somit in der Lage, sich auch wechselnden Anforderungen und Bedingungen flexibel anzupassen. Oft suchen Sie selber aktiv nach neuen Eindrücken und Erlebnissen, denn Leben bedeutet für Sie auch ständige Weiterentwicklung.

Merkur in einer Konjunktion zu Mars

Sie verfügen über eine rasche Auffassungsgabe und ein waches Interesse für die Vorgänge in Ihrer Umgebung. Eine bestimmte Frage, die oft im alltagspraktischen Bereich liegt, mag ganz spontan Ihre Neugier herausfordern und in Ihnen die Lust wecken, dafür eine vernünftige Antwort zu finden. Das Lernen fällt Ihnen meistens leicht, und da Sie schnell einmal die wesentlichen Inhalte einer Angelegenheit begreifen, können Sie früher als andere Menschen zur nächsten Aufgabe schreiten. Dies entspricht auch Ihrem geistigen Temperament, denn Sie gehören nicht zu den Menschen, die sich gerne in eine Sache vergraben, um sie gründlich bis ins letzte Detail zu erforschen. Ihre Stärke liegt vielmehr darin, sich schnell einen Überblick zu verschaffen, um dann das erworbene Wissen zielstrebig in eigenes Handeln umzusetzen. Sie verstehen es, Ihre Gedanken klar und unmißverständlich zu äußern und sind in der Form Ihrer Mitteilungen meistens sehr direkt. Sie orientieren sich gerne am Sicht- und Handhabbaren. Mitunter fällt es Ihnen etwas schwer, auch die gefühlsmäßigen Aspekte einer Angelegenheit zu akzeptieren. Ihre große geistige Flexibilität erleichtert es Ihnen aber wiederum, auch einmal einen Fehler einzugestehen, der Ihnen durch allzu rasche Überlegungen unterlaufen sein mag.

Merkur in einer Opposition zu Neptun

Sie gehören zu den Menschen, die sich in Ihrem Phantasieleben immer wieder von äußeren Wahrnehmungen anregen und bereichern lassen. Auf der anderen Seite mögen sich in eine gedankliche Tätigkeit, die vielleicht der Bewältigung eines alltäglichen Problems dient, plötzlich diffuse Gedanken und innere Bilder schieben, die eine nüchterne, folgerichtige Bearbeitung erschweren. Was vorher noch klar und logisch erschien, wird in einem solchen Fall zum komplizierten, unfaßbaren Problem, und Sie benötigen oft einen gewissen inneren Abstand, um die wahren Proportionen wieder wahrzunehmen. Diese Trennung von Phantasie und Realität fällt Ihnen manchmal nicht leicht. So sehr Sie sich vielleicht um klare Vernunft und strenge Logik bemühen, um so mächtiger werden Phantasie und Traum wieder hervor drängen. Vielleicht fühlen Sie sich ab und zu auch versucht, eine unangenehme Tatsache so umzuformulieren, daß sie zwar Ihren Wünschen eher gerecht wird, aber nicht mehr der objektiven Wahrheit entspricht. So benötigen Sie auf der einen Seite einiges an Disziplin und Selbstkritik, auf der anderen Seite aber auch die Bereitschaft, der Stimme des eigenen Unbewußten zu vertrauen, um die Spannung zwischen Traum und Wirklichkeit in fruchtbarer Weise zu verwerten.

Merkur im Anderthalbquadrat zu Pluto

Sie verfügen über eine sehr lebhafte, intuitive Intelligenz, welche die Realität der Dinge gerne grundsätzlich erfassen möchte. Die Freiheit der Gedanken und der Meinungsäußerung ist für Sie aber keine Selbstverständlichkeit, sondern ein kostbares Gut, das leicht in Frage gestellt werden könnte. Wenn Sie sich in Ihrer natürlichen Entdeckungsfreude eingeschränkt fühlen oder den Eindruck haben, man wolle Ihnen eine fremde Meinung aufdrängen (vermutlich ist Ihnen eine solche Erfahrung nicht unvertraut), versuchen Sie nach Möglichkeit, jeden Einfluß abzuwehren, der in diese Richtung gehen könnte. Oft fällt es Ihnen auch schwer, die eigenen inneren Ängste und Wünsche so zu formulieren, daß andere Menschen darauf Rücksicht nehmen können. Das Entwickeln von Vertrauen in die eigenen geistigen Möglichkeiten ist oftmals ein längerer Prozeß, der es aber ermöglicht, mutig zur eigenen Meinung zu stehen und sich dennoch den Ansichten anderer Menschen zu öffnen.

Venus im Widder

Ihren Wunsch nach Harmonie, Wertschätzung und Liebe fordern Sie meist auf direktem Wege ein. Es macht Ihnen wenig Mühe, den ersten Schritt zu tun und um eine für Sie begehrenswerte Person aktiv zu werben. So können Sie mitunter eine geradezu stürmische Leidenschaftlichkeit an den Tag legen, der man schwerlich widerstehen kann. Die sorgfältige, längerdauernde Pflege einer Beziehung überlassen Sie dann aber gerne Ihrem Partner. Sie brauchen die aktive Auseinandersetzung in einer Beziehung, und da Sie den spielerischen Kampf schätzen, sind auch Konflikte für Sie kein Grund zur Beunruhigung. Im gesellschaftlichen Leben fällt es Ihnen meistens ebenso leicht, neue Kontakte zu knüpfen. Sie sind wegen Ihrer offenen, spontanen Art fast überall beliebt. Da Sie ein großes Bedürfnis nach Abwechslung und neuen Erfahrungen haben, suchen Sie immer wieder die Gesellschaft anderer Menschen und sind nicht gerne über längere Zeit allein.

Venus im vierten Haus

Ihre tiefsten und innigsten Kontakte und Beziehungen spielen sich im Bereich Ihrer Familie ab. Oft fühlen Sie sich Ihrer Herkunft auf eine ganz spezielle Weise verbunden, was sich in einer tiefen Bindung an das Elternhaus, aber auch an spezielle wertbesetzte Gegenstände äußern kann. So lassen Sie auch den Vermächtnissen Ihrer Vergangenheit spezielle Sorgfalt angedeihen. Für ein wohnliches, ästhetisch-ansprechendes Heim können Sie viel Zeit und Energie aufwenden. Es macht Ihnen Freude, wenn sich Ihre Angehörigen zu Hause wohl und geborgen fühlen. Für deren Sorgen und Nöte haben Sie stets ein offenes Ohr. Sie setzen sich insbesondere dafür ein, im Kreis Ihrer Familie keine Spannungen und Konflikte entstehen zu lassen. Sollte trotzdem einmal eine gespannte, aggressive Atmosphäre herrschen, leiden Sie sehr darunter und versuchen alles, um diese wieder beizulegen.

Venus im Trigon zu Jupiter

Zwischen den allgemeinen Grundsätzen, nach denen Sie sich in Ihrem Leben richten und dem, was Sie spontan als schön und angenehm empfinden, besteht eine große Übereinstimmung. Das Leben wird für Sie dadurch in vieler Hinsicht leichter, denn Sie können es sich erlauben, spontan das zu genießen, was Ihnen Freude macht, und sich gleichzeitig das Gefühl innerer Sinnerfüllung zu erhalten. Sie verstehen es, wo immer möglich, das Positive zu sehen und aus jeder Situation das Optimum herauszuholen. Mit Ihrer Großzügigkeit und Lebensfreude haben Sie auf viele Menschen einen ausgleichenden, aufbauenden Einfluß und verbreiten allgemein eine Stimmung von Hoffnung und Zuversicht. Sie spüren, daß Sie vielerorts beliebt sind und wissen diese Tatsache auch zu schätzen, nützen sie aber selten eigensüchtig zum persönlichen Vorteil aus. Sie achten vielmehr auf ausgewogene, harmonische Beziehungen zu Ihren Mitmenschen. Wenn Sie über die Mittel verfügen, um sich einen gewissen Komfort und Annehmlichkeiten zu leisten, lassen Sie andere gerne daran teilhaben. So sind Ihnen gesicherte, geordnete Verhältnisse insofern ein Anliegen, als sie Ihnen erlauben, Ihre Wertschätzung und Zuwendung für Freunde und geliebte Menschen spürbar zum Ausdruck zu bringen.

Venus in einer Konjunktion mit Uranus

Sie haben einen ganz individuellen Geschmack, der das Ausgefallene, Besondere liebt und der den gängigen Formen seiner Zeit bisweilen weit voraus ist. Dabei achten Sie aber bei aller Originalität und Exzentrik auf einen ästhetisch ansprechenden Stil. Sie besitzen ein feines Gespür für schnellebige Trends. So mag Sie unter anderem der Umgang mit Mode besonders faszinieren. Anregungen aus Ihrer Umwelt greifen Sie gerne auf und formen sie in die Ihnen gemäße, spezielle Form um. Oft fällt Ihnen aber auch ganz spontan eine eigene gestalterische oder künstlerische Inspiration zu. Sie schätzen vielseitige, abwechslungsreiche Beziehungen zu den unterschiedlichsten Menschen, wobei Sie weder Vorurteile kennen noch einen normgebundenen zwischenmenschlichen Umgang. In einer Partnerschaft lassen Sie sich ungern auf eine allzu enge Bindung ein. Sie sind auch in diesem Bereich offen für neuartige, außergewöhnliche Beziehungsformen.

Venus im Quadrat zu Pluto

Das bewußt empfundene Bedürfnis nach Sinnlichkeit und Erotik, aber auch nach Schönheit und Harmonie stimmt nicht immer mit Ihren unbewußten Wünschen und Trieben überein. Ihre körperliche Erscheinung übt zwar auf manche Menschen einen ganz speziellen Reiz aus, doch der Umgang mit dieser Tatsache mag für Sie nicht immer ganz selbstverständlich sein. Ein freies Ausleben der eigenen Sexualität ist häufig mit gewissen Ängsten und Befürchtungen verbunden. Diese beziehen sich insbesondere auf die Möglichkeit, die Kontrolle über den eigenen Körper, wenn auch nur kurzfristig, an einen anderen Menschen abgeben zu müssen. Nicht immer verfügen Sie über das nötige Vertrauen, daß es in einer solchen Situation zu keinen Übergriffen kommt, und daß Ihre persönliche Integrität bewahrt bleibt. In der Ausdehnung auf andere Lebensbereiche macht sich deshalb unter Umständen eine Lebens- und Genußfeindlichkeit breit. Die Entwicklung einer größeren inneren Freiheit und einer Unbeschwertheit im Umgang mit dem eigenen Körper kann den Weg frei machen für andere, beglückendere Erfahrungen, die sinnlichen Genuß und Losgelöstsein von ängstlichen Vorbehalten beinhalten können.

Mars in den Fischen

Die Tatbereitschaft und die Lust am Handeln folgen bei Ihnen vorwiegend der momentanen Stimmungslage. Sie können Ihre Kräfte am besten im seelischen Bereich einsetzen, wodurch ihnen zwar manchmal die augenscheinliche Wirkung versagt bleibt, unter Umständen werden die Folgeerscheinungen aber trotzdem nachhaltig spürbar sein. In der Durchsetzung Ihrer Anliegen sind Sie nicht unbedingt sehr zielstrebig. Sie lassen sich leicht von den stimmungsmäßigen Gegebenheiten beeinflussen. Nur wenn Sie ein wirklich großes Ziel vor Augen haben, das weit über banale, alltägliche Interessen hinausreicht, können Sie sozusagen im heiligen Eifer außergewöhnliche Leistungen vollbringen. Ihre Motivation folgt vielmals ausgesprochen sozialen Gesichtspunkten. Das konstante Durchhalten fällt Ihnen leichter, wenn Sie sich im Dienste anderer einsetzen können. Auftretenden Schwierigkeiten gehen Sie im allgemeinen lieber aus dem Weg oder Sie versuchen, sie durch anpassungsfähige, fein abgestimmte Methoden zu entschärfen.

Mars im dritten Haus

Ein starkes Bedürfnis nach Kontakt, Bewegung und Weiterentwicklung läßt Sie immer wieder den Austausch mit anderen Menschen suchen. Mit Ihrer raschen Auffassungsgabe und einer ausgesprochenen Flexibilität können Sie sich auch auf wechselnde Umweltbedingungen einlassen und Ihre Kräfte optimal anpassen und einsetzen. Sie sind leicht zu motivieren, kleben aber nicht stur an einem gefaßten Ziel, sondern sind durchaus bereit, dieses zugunsten eines neueren und besseren aufzugeben. Ihre Absichten und Motive können Sie klar und deutlich zum Ausdruck bringen und verstehen es auch, andere Menschen im Gespräch zu überzeugen. Sie schätzen sowohl sachliche Auseinandersetzungen als auch hitzige Diskussionen, wobei Sie bei allem Engagement sehr wohl zwischen Person und Meinung unterscheiden können und persönliche Angriffe vermeiden.

Mars in einer Opposition zu Neptun

Sie verfügen über eine sehr lebhafte und reichhaltige Phantasie und ein intensives Traumerleben. Die Inhalte derselben bewegen sich aber meistens recht weit weg von den realen Möglichkeiten und den praktisch verfügbaren Mitteln. Mitunter kann es geschehen, daß Sie sich so stark mit einer Vorstellung beschäftigen, daß Sie darüber die konkreten Gegebenheiten der Wirklichkeit vergessen und eine herbe Enttäuschung erleben, wenn Sie versuchen, Ihre Wünsche in Handlung umzusetzen. Auch wenn eine Idee gar nicht von vornherein unrealisierbar ist, vergreifen Sie sich manchmal in der Wahl der Mittel oder verstricken sich in unüberschaubaren Nebenaktivitäten, so daß es letztlich nicht zum Durchbruch kommt. Schließlich können sich Ihre ursprünglichen Absichten im Laufe einer Unternehmung auch derart verwischen, daß Sie am Schluß selber am Sinn Ihrer Aktivität zweifeln. All diese Schwierigkeiten haben ihre Ursache in einer Spannung zwischen stark idealisierten Vorstellungen über die eigenen Kräfte und einem wenig geordneten und überblickbaren Einsatz derselben. Wenn es Ihnen gelingt, Ihre große Sensibilität mit einem gesunden Maß an Selbstkritik zu kombinieren, werden Sie auch eher den Mut aufbringen, den Tatsachen ins Auge zu blicken und besser zu unterscheiden zwischen realistischen Wünschen und Traumgebilden, die nur im Reich der Phantasie Bestand haben.

Jupiter in Löwe

Die Freude am Leben beinhaltet für Sie auch die Möglichkeit, spontan und großzügig schenken zu können, was sich am besten auf der Basis von gesicherten Verhältnissen verwirklichen läßt. Obwohl Ihnen deshalb äußere Werte nicht unwichtig sind, besitzen Sie auch hohe Ideale, für deren Verwirklichung Sie sich mit großem Nachdruck einsetzen. Wenn Sie nach Macht und Einfluß streben, dann nicht in erster Linie um persönlicher Vorteile willen, sondern weil Sie überzeugt sind, mit Ihrem Eintreten für klassische Werte einen wichtigen Beitrag für die Allgemeinheit leisten zu können. Begriffe wie Gerechtigkeit, Ehre und die Unantastbarkeit der persönlichen Würde liegen Ihnen sehr am Herzen. Sie engagieren sich dafür mit dem ganzen Gewicht Ihrer Persönlichkeit. Genauso wie Sie selber gerne ab und zu im Rampenlicht stehen, respektieren und anerkennen Sie auch die Leistungen anderer. Sie können das Leben auch in schwierigeren Zeiten von seiner spielerischen Seite nehmen und strahlen damit eine große Lebensfreude und einen grundsätzlichen Optimismus aus.

Jupiter im achten Haus

Das Erleben von persönlichem Wert und Wichtigkeit hängt für Sie in starkem Masse von der Rückmeldung ab, die Sie von Ihrer Außenwelt bekommen. So suchen Sie immer wieder nach der Bestätigung, daß das, was Sie tun, und die Art, wie Sie Ihr Leben angehen, von anderen auch respektiert und wertgeschätzt wird. Gerade weil Sie sich selber immer wieder in Frage stellen, streben Sie nach einer tiefen, grundsätzlichen Anerkennung der eigenen Person. Im Werten und Bewerten sowohl eigener Leistungen als auch fremder Einflüsse können Sie mitunter ziemlich radikal sein. Auf der Suche nach der richtigen und wahren Lösung für Ihr Leben ziehen Sie eindeutige Antworten wie "ja" und "nein" oder "weiß" und schwarz" einer differenzierteren Betrachtungsweise vor. Dies entspringt keineswegs einer leichtfertigen, oberflächlichen Geisteshaltung, sondern vielmehr dem Bedürfnis nach einer endgültigen, unverrückbaren Gewißheit, an die Sie sich halten können.

Jupiter im Trigon zu Uranus

Ihre Neugier und die Lust, Neues auszuprobieren und zu entdecken, werden unterstützt und gefördert von einem guten Gespür für die richtige Wahl der Mittel und des geeigneten Zeitpunktes. So gehen Ihre Experimente meistens in eine gangbare und produktive Richtung, und mitunter gelingt Ihnen sogar eine wirklich spezielle Entdeckung oder eine besonders originelle Kreation. Sie haben eine unkonventionelle, erfrischende Lebenseinstellung, die getragen ist vom Glauben an die Möglichkeiten der Zukunft. Überlieferten Formen und Traditionen begegnen Sie mit fröhlicher Unbeschwertheit. Auch wenn Sie Kritik üben, bewahren Sie gewisse ethische und moralische Grundsätze und werden nie respektlos und verletzend. Sie sind flexibel, anpassungsfähig und bereit, Ihre Vorstellungen und Überzeugungen neueren Erkenntnissen anzupassen. Die grundsätzlichen Fragen der Zeit wecken in Ihnen ein starkes Interesse. Sie begleiten auch gesellschaftliche Entwicklungen mit großer Anteilnahme. Es ist Ihnen auch wichtig, Ihre Fähigkeit zu kreativen Neuschöpfungen und Ihr intuitives Gespür für zukunftsträchtige Lösungen zum Wohle der Allgemeinheit einzusetzen und sich als sinnstiftendes, wertvolles Mitglied der Gemeinschaft zu erleben.

Saturn im Wassermann

Ein ausgesprochenes Abstraktionsvermögen erleichtert es Ihnen, sich in die verschiedensten Wissensgebiete einzuarbeiten und ungeachtet von emotionalen Verstrickungen einen reichen Wissensschatz anzulegen. Durch Ihre offene Geisteshaltung vermögen Sie Gedankengänge anderer aufzugreifen, für Ihre Zwecke umzuformen und zu einer praktischen Anwendung zu bringen. Dabei orientieren Sie sich keineswegs an rein materiellen, individualistischen Vorgaben. Weit näher stehen Ihnen allgemeine, soziale und gesellschaftliche Anliegen. Durch diese starke Betonung von hohen Idealen können Sie mitunter auch die konkrete Bedürftigkeit Ihrer unmittelbaren Umgebung aus den Augen verlieren und es diesbezüglich an der nötigen Anteilnahme mangeln lassen. Allzu starke persönliche Bindungen und Verpflichtungen erleben Sie ohnehin als eher unangenehm. Sie fühlen sich dann schnell einmal eingeschränkt und in Ihrer individuellen Bewegungsfreiheit eingegrenzt. In solchen Situationen kann der Impuls sich zu befreien, so mächtig werden, daß er die Rücksicht auf gefühlsmäßige Beziehungen überwiegt.

Saturn im zweiten Haus

Die Wahrung und Vermehrung Ihrer persönlichen Sicherheit hat für Sie entscheidende Bedeutung. Eine tiefe innere Angst vor möglichen Verlusten löst mitunter starke Verunsicherung aus, der Sie mit größtmöglicher Kontrolle und sorgfältiger Planung begegnen. Um diesbezügliche Risiken nach Möglichkeit zu vermeiden, wählen Sie Ihre Strategien sehr sorgfältig in Übereinstimmung mit Ihren bisherigen Erfahrungen und ohne unüberlegte Neuerungen einzuführen. Gerade das starke Festhalten am Bisherigen und Bewährten kann aber zukunftsgerichtete Entwicklungen mitunter verhindern und somit eine Reduktion der eigentlich vorhandenen Möglichkeiten geradezu provozieren. Sowie Ihnen Ihre materiellen Verhältnisse sehr wichtig sind, schenken Sie auch Ihrer körperlichen Befindlichkeit große Aufmerksamkeit. Sie sind sehr vorsichtig, was mögliche gesundheitliche Gefahren anbetrifft. Bezüglich geistiger Werte bemühen Sie sich ebenfalls um Klarheit und Konsequenz, wobei Sie ein starkes Bedürfnis nach Absicherung und Festhalten am bisher Erreichten verspüren. Bildung und Lernen gegenüber haben Sie eine pragmatische Einstellung. Ein solides Grundlagenwissen, das auch praktischen Nutzen bringen kann, ist Ihnen wichtiger als geistige Höhenflüge.

Uranus im Widder

Das Bedürfnis, den eigenen Horizont zu erweitern und Neues zu verwirklichen, ist bei Ihnen von einer gewissen Dringlichkeit bestimmt. Sie warten nicht gerne ab, sondern möchten Ihren Impulsen spontanen Ausdruck geben und Ihre Ideen unmittelbar verwirklichen können. Dabei bevorzugen Sie praktische, zielgerichtete Lösungen, die möglichst rasch konkrete Resultate zeigen. Eine große Begeisterungsfähigkeit bringt es mit sich, daß Sie mitunter bereits wieder ein neues Ziel ins Auge gefaßt haben, bevor Sie das alte bis in die letzte Konsequenz verwirklicht haben. Sie geben gerne den ersten Anstoß für Erneuerungen und Verbesserungen, die längerfristige Verwirklichung derselben überlassen Sie dann gerne anderen. In sehr eingeschränkten, fortschrittsfeindlichen Verhältnissen kann sich eine drängende Ungeduld aufbauen, die sich mit einem plötzlichen Befreiungsschlag einen Ausweg sucht.

Uranus im vierten Haus

Als Kind waren Sie vermutlich einer gewissen Unstetigkeit, häufigen Wechseln und Veränderungen ausgesetzt. Sei es, daß Sie oft umgezogen sind, Ihre Eltern die Arbeitsstelle wechselten oder sonstige Umwälzungen der familiären Lebensumstände erfolgten. Wie immer Sie diese Ereignisse erlebten, ob positiv oder negativ, hinterließen Sie bei Ihnen doch Spuren in Form einer gewissen Unabhängigkeit in bezug auf gesellschaftliche Normen des Familienlebens. Sie wissen, daß sich dieses nicht immer dauerhaft so gestalten läßt, wie man es sich ursprünglich vorgestellt hat, und daß man bereit sein muß, von bestimmten Erwartungen Abschied zu nehmen, um neuen Entwicklungen Raum zu schaffen. Unter Umständen suchen Sie auch von sich aus aktiv nach neuen Formen des familiären Zusammenlebens und sind bereit, diesbezügliche Experimente zu wagen.

Uranus im Quadrat zu Pluto

Die gängigen Werte und Überzeugungen erfüllen Sie mit einer gewissen Unzufriedenheit. Sie spüren intuitiv, daß unter der glatten Oberfläche der gesellschaftlichen Ordnung einiges an Unbewußtem und Verdrängtem verborgen liegt. Mit vielen Gleichaltrigen teilen Sie das Bedürfnis, derartige kollektive Geheimnisse aufzudecken und zu einer größeren inneren und äußeren Freiheit zu gelangen. Mit diesem Ansinnen stoßen Sie aber mitunter auf den harten Widerstand gesellschaftlicher Machtstrukturen. Es fällt Ihnen nicht leicht, Ihre persönlichen Wünsche so umzusetzen, daß sie allgemein akzeptiert werden. So kann es sein, daß Sie sich plötzlich in einer gesellschaftlichen Außenseiterrolle finden oder sogar zum Sündenbock einer Gemeinschaft gemacht werden. Allein schon der Gedanke an eine gesellschaftliche Neuorientierung und an den Versuch, neue Formen des Zusammenlebens auszuprobieren, stößt bei vielen Menschen auf Angst und Befremden. Vielleicht empfinden Sie es auch selber manchmal so, als ob Ihnen die innere Kraft fehle, um Ihren Ideen dauerhafte Gestalt zu geben, zumal diese oftmals recht sprunghaft und wenig konsistent sind. Ihre Kritiklust und die Weigerung, gegebene Zustände einfach unhinterfragt hinzunehmen, mag aber dennoch manchen Anstoß zur Veränderung geben und mithelfen, daß bequeme Scheinlösungen nicht zu einem Dauerzustand werden.

Neptun in der Jungfrau

Illusionäre Wünsche und Phantasien beziehen sich vor allem auf den Bereich des Praktischen und Alltäglichen. Mit vielen anderen Menschen Ihrer Generation teilen Sie die Hoffnung, durch den gezielten Einsatz von technischen Mitteln soziale Not und Ungerechtigkeit lindern zu können. Sie streben nach einem gesunden Ausgleich zwischen persönlichen und gesellschaftlichen Zielen. Sie glauben daran, daß mit etwas gesundem Menschenverstand, individueller Bescheidenheit und gutem Willen fast alle Probleme dieser Welt zu bewältigen wären. Großspurigen Versprechungen von einmaligen Patentlösungen erliegen Sie nicht so rasch. Vielmehr vertrauen Sie auf die Wirksamkeit von subtiler, aber gründlicher Kleinarbeit.

Neptun im neunten Haus

Das Fremde, Exotische übt auf Sie eine große Faszination aus. In Gedanken träumen Sie sich immer wieder gerne in ferne Länder. Geschichten von außergewöhnlichen Abenteuern, in denen das Böse bekämpft wird und das Gute letztlich siegt, beflügeln Ihre Phantasie. Dadurch ist auch Ihr reales Leben von einer guten Portion Idealismus geprägt. Auch Sie glauben an das Gute im Menschen und möchten sich für Ehrlichkeit, Freiheit und Gerechtigkeit einsetzen. Sie denken gerne darüber nach, wie diese Ziele zu verwirklichen wären, und entwickeln mit anderen Menschen zusammen Ideen und Pläne, die aber nicht unbedingt zur Realisierung gelangen müssen, denn meist eilen Ihre Gedanken den wirklich vorhandenen Möglichkeiten weit voraus. Sie denken gerne ganzheitlich und in größeren Zusammenhängen, und lassen Sie sich auch Ihre Träume und Hoffnungen nicht von kleinlichen Einwänden verderben. Der Wunsch nach Sinnfindung und wahrer Erkenntnis kann Sie auch zur Religion hinführen, wobei auch hier weniger die strenge Lehre an sich ausschlaggebend ist für Ihr Interesse als vielmehr emotionale, stimmungsmäßige Aspekte.

Pluto im Krebs

Die tiefsten inneren Gefühle Ihrer Generation gelten der Verbundenheit mit der Familie im engeren Sinn, derjenigen mit der Heimat im weiteren Sinne. Diese enorme gefühlsmäßige Besetzung der eigenen Herkunft, dieses Verwurzeltsein in nahen und ursprünglichen Bindungen ist oft gar nicht bewußt und einer rationalen Erklärung kaum zugänglich. So entfaltet sich auch die volle Kraft der Leidenschaftlichkeit weniger in spektakulären Aktionen oder besonderen geistigen Aktivitäten, sondern vielmehr im Aufrechterhalten von konstanten und intensiven Emotionen.

Pluto im achten Haus

Themen von Verlust, Abschied und Trennung sind Ihnen vermutlich nicht ganz unvertraut. Die schmerzhafte Erfahrung, Liebgewordenes loslassen zu müssen, hat bei Ihnen die Erkenntnis reifen lassen, daß in diesem Leben nichts endgültig ist, und läßt Sie Vorsicht walten, wenn es darum geht, anderen Menschen oder bestimmten Verhältnissen Vertrauen zu schenken. Indem Sie sich nur auf sich selber und die eigenen Werte besinnen, versuchen Sie, die Abhängigkeit von äußeren Bedingungen zu vermeiden, und müssen trotz aller Selbstkontrolle und Autonomie vielleicht doch immer wieder einmal erleben, von unvorhergesehenen Ereignissen aus der Bahn geworfen zu werden. Sie haben eine subtile Wahrnehmung für das Untergründige und Verborgene. Wenn Sie auch das eigene Schicksal nicht immer so zu steuern vermögen, wie Sie sich das vielleicht wünschen, so können Sie doch anderen Menschen eine wichtige Stütze bei ihrer Selbstfindung sein, indem Sie ihnen den Spiegel vorhalten und auch das Ungeliebte und Verdrängte aufzeigen.

nach oben
© 2017 astronode.de | Horoskope und Astrologie
Kontakt/Impressum | Datenschutz