Astronode
.
Astronode
Horoskop-Archiv
Herbert Grönemeyer

Herbert Grönemeyer

geb. am 12.04.1956 um 18:45 Uhr
(Zone: 1h 0m 0s Ost)
in Göttingen (D)
Länge: 09.57 Ost
Breite: 51.32 Nord

Web-Tipps:

  • Herbert Grönemeyer - seine eigene offizielle Seite (funktioniert ausschließlich mit Flash, kein HTML-Zugang vorhanden)
  • Herbert Grönemeyer - die inoffizielle Fan-Page, enthält eine Biographie, Konzertdaten und Songtexte
  • letzte-version.de - eine weitere Fan-Seite, ebenfalls mit Konzertdaten, Diskographie und einem Chat.

Solarhoroskop für Herbert Grönemeyer

Solarhoroskop für Herbert Grönemeyer
Solarhoroskop für Herbert Grönemeyer

I Angestrebte Ziel des Jahres

Ideen, Motivationen und Projekte

In jedem Solarjahr gibt es spezielle Themen, die sich deutlich heraus kristallisieren. Das Leben ist eine ständige Weiterentwicklung, die uns vor wechselnde Aufgaben stellt, welche niemals alle gleichzeitig bearbeitet werden können. So gibt es zu jeder Zeit, in jeder Lebensphase Fragen und Inhalte, die uns besonders beschäftigen und anderes, das eher beiläufig nebenher passiert. Im folgenden Abschnitt soll die persönliche Zielsetzung in den Vordergrund gerückt werden. Es wird erläutert, wo Sie in den folgenden Monaten den Schwerpunkt Ihrer Entwicklung setzen, welche Ziele und Ideale für Sie nun vorrangige Bedeutung haben und auf welche Art Sie Ihre Pläne und Ideale in die Tat umsetzen. Sie erhalten Anhaltspunkte für Ihre innere Einstellung und die persönliche Grundstimmung, mit der Sie das kommende Jahr angehen und die möglicherweise noch während einiger Zeit anhalten werden. Wenn Sie diese Gedanken und Anregungen mit Ihrer konkreten Lebenssituation vergleichen, werden Sie eine ganz individuelle Färbung und Bedeutung erhalten. Jedem Menschen steht mit seinen natürlichen Anlagen ein ganzes Spektrum an Möglichkeiten offen, aus denen er selbst aufgrund seiner Erfahrungen und seiner momentanen Befindlichkeit einige auswählt. Bestimmte Varianten sind dabei vielleicht naheliegender als andere, grundsätzlich ausgeschlossen ist eigentlich keine.

Die Richtung

MC solar in Radixhaus 8

In diesem Jahr stehen einige Veränderungen an, die recht tiefgreifend sein können. Sie werden vieles aus einem völlig anderen Blickwinkel erleben und Erfahrungen machen, auf die Sie bisher wenig vorbereitet waren. Wie Sie diese Umwälzungen erleben, hängt zu einem grossen Teil von Ihrer persönlichen inneren Einstellung ab. Wenn Sie bereit sind, sich auf Ungewohntes einzulassen und mehr über die Hintergründe unserer Realität zu erfahren, werden Sie diese Zeit als äusserst bereichernd erleben. Sind Sie dagegen jemand, der sich sehr stark auf Sicherheit und Gewohnheit abstützt, werden Sie die Notwendigkeit, bestimmte Dinge loszulassen, eher als schmerzlich erleben. Es werden sich immer wieder Situationen ergeben, in denen Ihnen die Kontrolle über das aktuelle Geschehen aus den Händen gleitet und Sie nur noch darauf vertrauen können, dass sich letztlich doch alles zum Guten wenden wird. Solange Sie daran festhalten, den Status Quo möglichst lange aufrecht zu erhalten, wird Ihnen diese Lebensphase äusserst frustrierend oder beängstigend vorkommen, denn Sie werden ein hohes Mass an Energie aufwenden müssen, um sich den machtvoll auftauchenden Impulsen entgegen zu stellen. Diese drängen nach einer Bereinigung von lauen Kompromissen und Scheinwahrheiten. Eigentlich geht es jetzt darum, die Fassaden niederzureissen und sich den dahinter verborgenen Gefühlen und Tatsachen zu stellen. Diese mögen zunächst nicht immer so edel und harmonisch aussehen, wie wir das vielleicht gerne hätten. Aber Sie gehören doch zur Ganzheit unserer Existenz und verdienen es ernstgenommen und beachtet zu werden. Wo dies nicht geschieht, wo Hässliches und Unschönes einfach verdrängt wird, entfaltet es seine destruktive Wirkung im Untergrund umso heftiger. Nun ist es Zeit, reinen Tisch zu machen und Dinge anzusprechen, vor denen Sie vielleicht lieber die Augen verschliessen würden. Manches, das Sie früher vielleicht relativ unbedacht einfach zur Kenntnis genommen haben, fällt Ihnen plötzlich viel eindeutiger auf. Ihre Wahrnehmung wird schärfer und Sie bemerken auch subtile Strömungen und Einflüsse. Sie nehmen die Atmosphäre, die in Ihrer gegenwärtigen Umgebung herrscht, bewusster auf und ziehen die entsprechenden Schlüsse. Möglicherweise empfinden Sie selbst verstärkt den Mut zur Offenheit. Oft werden Sie aber auch im Aussen damit konfrontiert. Überhaupt erhält die Beziehung zu Ihren Mitmenschen eine neue Färbung. Sie erkennen auf einmal, dass diese keineswegs beliebig ist, sondern einem bestimmten Muster folgt, das Ihre eigene Lebensgeschichte widerspiegelt. So stellen Sie möglicherweise fest, dass Ihr Selbstwertgefühl nicht nur von dem abhängt, was Sie selbst von sich denken, sondern weit mehr noch davon geprägt ist, wie andere Sie einschätzen. Bewertungen aus der Kindheit können auch heute noch einen entscheidenden Einfluss haben. Wenn Sie dies in der kommenden Zeit feststellen, bietet sich Ihnen damit auch die Chance, das eine oder andere Urteil zu relativieren. Sie werden vermehrt Bilanz ziehen darüber, was Sie anderen geben und erkennen, dass das, was Sie weggegeben haben, nicht für immer verloren sein muss, sondern in einer anderen Form auch wieder zu Ihnen zurück kommen kann.

Die Energie

MC Solar in Zwillinge

Die Realisierung der oben beschriebenen Ziele vollzieht sich für Sie auf eine lebendige, spielerische und kreative Weise. Sie suchen sich dafür Anregungen und Impulse von verschiedenster Seite. Sie sind offen und jederzeit bereit, eine neue Idee aufzugreifen. Nicht alles, was Ihnen so von aussen zufliegt, hat wirklich dauerhaften Bestand. Anderes dagegen kann sich als durchaus brauchbarer Baustein für weitere Entwicklungen erweisen. Sie möchten sich deshalb nicht vorzeitig festlegen, sondern halten sich gerne verschiedene Optionen offen. Die verschiedenen Alternativen scheinen Ihnen jede für sich durchaus plausibel, da Sie jeweils die unterschiedlichen Aspekte einer Angelegenheit klar wahrnehmen. Der gegenseitige Austausch mit anderen Menschen ist Ihnen dabei eine grosse Hilfe und die sprachliche Verständigung wird entsprechend wichtig. Ihr Verstand ist wach und lebendig, und Sie versuchen, die Dinge möglichst von Ihrer rationalen Seite her anzugehen. Durch logische, vorurteilsfreie Überlegung lässt sich tatsächlich vieles vernünftig regeln. Allerdings kann es Ihnen dabei geschehen, dass Sie gewisse irrationale Einflüsse zu wenig berücksichtigen und Ihnen dadurch wirklich tiefgreifende Entwicklungen entgehen. Die geistige Offenheit und Vielseitigkeit mag Ihnen in manchen Fällen die Entscheidungsfindung erschweren. In anderer Hinsicht kann Sie Ihnen aber auch wiederum Türen öffnen. Insgesamt sind Sie eher bereit, vom gewohnten Alltagstrott etwas abzuweichen, ohne deshalb gleich das ganze Lebenskonzept auf den Kopf zu stellen. So werden Sie nun manches ein bisschen anders angehen als üblich und neue, bereichernde Erfahrungen machen. Manche Möglichkeiten schlummern vielleicht über längere Zeit in Ihnen oder sind zwar beiläufig vorhanden, werden aber nicht aktiv miteinbezogen. Nun werden Sie lebendig, wollen ernst genommen und gestaltet werden. Die Art und Weise, wie Sie das tun, forsch und direkt, eher zurückhaltend oder abwartend, Ihren eigenen Willen durchsetzend oder auf den Rat von Freunden abstützend, hängt zum einen von ihrer individuellen Persönlichkeit ab, zum anderen aber auch von der aktuellen Konstellation Ihrer Lebenszusammenhänge. Auch wenn wir von den Ereignissen des Alltags oft stark in Beschlag genommen sind und einfach von Situation zu Situation neu handeln müssen, ist es doch wichtig, sich ab und zu Gedanken darüber zu machen, wohin die Reise eigentlich gehen soll, und wo das nächste Etappenziel liegt. Eine klare, abgerundete Zielsetzung verleiht dem Leben mit all seinen Bestrebungen Sinn und vertieft die persönliche Befriedigung. Natürlich verändert sich diese Zielsetzung im Laufe der Zeit auch immer wieder oder wird auf eine ganz andere Weise in Angriff genommen. Gerade deshalb ist es wichtig, sich immer wieder einmal Rechenschaft darüber abzulegen, was einem denn im aktuellen Moment wirklich wichtig ist und was getrost auch einmal liegen bleiben kann. Das persönliche Schicksal lässt sich nicht immer aktiv kontrollieren und steuern, dennoch haben wir an dem, was uns geschieht meistens auch einen eigenen Anteil. Dieser Textteil soll Sie dazu anregen, möglichst wertfrei und gelassen darüber nachzudenken und Ihnen Mut machen, das kommende Jahr mit all seinen Freuden und Herausforderungen aktiv anzugehen.

II Wege zum Ziel

Mittel und Strategien

Nachdem wir unsere Ziele und Wünsche ausformuliert haben und uns darüber Gedanken machten, welche Schwerpunkte wir uns für unsere kommende Entwicklung setzen wollen, geht es darum, diese Absichten auch zu realisieren. Ausgehend von unseren persönlichen Fähigkeiten und Mitteln stehen uns unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung, wie wir das erreichen können, was wir uns vorgenommen haben. Wir können uns auf den direkten, unmittelbaren Weg verlegen, oder wir können vorsichtiger und etwas langsamer vorgehen. Wir können uns in erster Linie auf unsere eigenen Kräfte verlassen, oder wir können uns auf die Hilfe anderer stützen. Emotionale, praktische oder intellektuelle Methoden haben je ihre Vor- und Nachteile und liegen Ihnen entsprechend näher oder nicht. All diese Fragen sollen im nächsten Abschnitt erörtert werden. Auch hier folgt die Beschreibung in erster Linie einer allgemeinen Tendenz, die sich erst im individuellen Lebenszusammenhang konkret ausgestaltet. Je nach Ihrem Lebensalter steht Ihnen ein anderer Erfahrungsschatz zur Verfügung, und Sie werden durch äussere Lebensumstände zur Lösung bestimmter Aufgabenbereiche gedrängt. Es lassen sich somit keine Aussagen zu detaillierten Fakten und Ereignissen machen. Hingegen lassen sich bestimmte Schwerpunkte beschreiben, nach denen sich Ihre Strategien und Ihr Vorgehen am ehesten richtet. Diese können entweder im Einklang mit Ihrer vertrauten Lebensweise stehen oder eine neue Entwicklung andeuten. Lassen Sie sich ruhig auf zusätzliche Erfahrungen ein, und probieren Sie einmal etwas ganz anderes aus. Sie werden bald feststellen, ob damit für Sie eine echte Bereicherung verbunden ist, oder ob diese Veränderungen doch eher quer zu Ihrer natürlichen Veranlagung liegen.

Bilder nehmen Gestalt an

MC Solar in Zwillinge

Sie gehen Aufgabenstellungen und Ziele im kommenden Jahr unvoreingenommen und mit grosser Flexibilität an. Da Sie sich bewusst sind, dass sich Bedingungen und Umstände immer wieder verändern können, legen Sie sich nicht zum vorneherein auf eine fixe Strategie fest. Anregungen und Impulse von aussen lassen in Ihnen immer wieder neue Ideen reifen, die Sie kreativ umzusetzen versuchen. Stossen Sie dabei auf Widerstände, oder gibt es grössere Schwierigkeiten zu überwinden, verlegen Sie sich ohne grosse Umstände auf ein anderes Vorgehen. Sie sind interessiert und offen für verschiedene Möglichkeiten, die Ihnen jede für sich gleichermassen plausibel erscheinen. Da Sie sich nicht auf feste Prinzipien verlegen, bereitet es Ihnen keine Schwierigkeiten, von Fall zu Fall pragmatisch vorzugehen und die Vorteile der aktuellen Situation gezielt zu nutzen. Von Menschen mit klaren, eindeutigen Wertvorstellungen müssen Sie sich deshalb hin und wieder den Vorwurf gefallen lassen, etwas opportunistisch zu sein und die Fahne allzu stark nach dem Wind zu hängen. Herausforderungen gehen Sie in dieser Zeit in erster Linie über vernünftige Logik an und versuchen, Probleme durch eine nüchterne, sachliche Analyse zu lösen. Ihr Verstand funktioniert exakt und präzise, und es fällt Ihnen deshalb leicht, rasch die wesentlichen Fakten zu sammeln und daraus Ihre Schlüsse zu ziehen. Das Gespräch und der gegenseitige Austausch mit kompetenten Personen bringt Sie in vielen Fällen weiter. Kommunikation in schriftlicher, mündlicher oder digitaler Form spielt eine ganz wesentliche Rolle und kann zum entscheidenden Faktor für Ihr Vorwärtskommen werden. Sie verlassen sich dabei auf klare Aussagen und nehmen die Leute beim Wort. Den leisen Zwischentönen und unterschwelligen Botschaften schenken Sie weniger Beachtung. Deshalb kann es schon einmal vorkommen, dass sich die Dinge letztlich doch ganz anders entwickeln als Sie das eigentlich geplant und vorausberechnet haben. Es kann deshalb hilfreich sein, wenn Sie sich trotz aller sachlicher Vernunft und geistigen Flexibilität hin und wieder auch mit der Unberechenbarkeit zwischenmenschlicher Gefühle, Sentimentalitäten und Abhängigkeiten befassen. Da Ihr Denk- und Arbeitsrhythmus eher schneller als üblich abläuft, mögen solche diffusen, schwer einzuordnende Strömungen Ihre Geduld auf die Probe stellen oder Ihnen schlicht uninteressant erscheinen. Um Ihre vielseitigen, breit gefächerten Pläne aber effektiv und vor allem dauerhaft zu realisieren, dürfte sich eine Beschäftigung auch mit solch unangenehmen, lästigen Themen lohnen. Längerfristige Beobachtung und die Suche nach durchgehenden Grundprinzipien, welche die Tagesaktualitäten verbinden, sind weitere Punkte, die Ihnen in der nächsten Zeit wohl nicht besonders nahe liegen und dennoch nicht vernachlässigt werden dürfen.

AC Solar in Radixhaus 11

In die Begegnung mit Ihren Mitmenschen tragen Sie nun einen frischen Wind. Sie zeigen sich von einer lockeren, offenen und unkonventionellen Seite. Sie möchten Neues ausprobieren, andere Erfahrungen machen und die Grenzen des Gewohnten, Üblichen sprengen. Die laufenden Entwicklungen, sei es auf technischem, kulturellem oder sozialem Gebiet, faszinieren Sie sehr stark, und Sie möchten aktiv daran teilnehmen. Damit dies möglich ist, brauchen Sie einen möglichst weiten Handlungsspielraum. Alles, was diesen Spielraum einschränkt oder begrenzt, ruft Ihren Widerstand hervor. Sie spüren einen ausgesprochenen Drang nach Freiheit und Unabhängigkeit und lassen sich zu nichts verpflichten. Diese Tendenz löst bei Menschen, die Sie seit längerer Zeit kennen, vielleicht eine Verunsicherung aus. Man empfindet Sie plötzlich als unzuverlässig und illoyal. Dabei geht es Ihnen keineswegs darum, bestehende Bindungen abzubrechen, Sie brauchen einfach etwas mehr Bewegungsfreiheit. Im Austausch und Gespräch mit anderen holen Sie sich neue Ideen und Inspirationen. Sie suchen den Kontakt zu Gruppen von Gleichgesinnten, die sich mit ähnlichen Projekten beschäftigen. Oft geht es dabei um sehr weitgespannte Unternehmen, die auch gesellschaftliche und soziale Themen berühren. Fragen der Gerechtigkeit, die Entwicklung einer besseren sozialen Organisation oder zukunftsträchtige Umwelttechniken sind mögliche Gebiete, mit denen Sie sich intensiv beschäftigen. Um die Aufgaben und Fragen, die der Alltag an Sie heranträgt, anzugehen, suchen Sie nach unkonventionellen, originellen Lösungswegen. Sture Alltagsroutine scheint Ihnen unerträglich zu sein, und so geben Sie immer wieder den Anstoss zu längst überfälligen Veränderungen. So gehören Sie vermutlich auch zu den ersten, die eine neue Technik oder ein anderes Vorgehen anwenden. Die innere Unruhe, die Sie im Moment ausstrahlen, kann aber auch zu Missstimmungen führen. Oft ist es nicht ganz klar, ob Ihr Drang zur Veränderung einem echten Bedürfnis entspricht oder ob es nur um den Wechsel an sich geht. Dazu kommt, dass Ihre Entscheidungen nach aussen oft etwas sprunghaft wirken und für andere nicht immer nachvollziehbar sind. Es kann also durchaus sinnvoll sein, wenn Sie Ihre Ungeduld etwas bremsen und zuerst einmal für sich prüfen, was das Motiv für Ihren Umschwung ist, bevor Sie damit nach aussen treten. Die eben beschriebenen Tendenzen beinhalten einige Anregungen, wie Sie Ihre Anliegen und Ziele in der nächsten Zeit am geeignetsten realisieren können. Sie sollen Sie jedoch in der Wahl Ihrer Möglichkeiten keineswegs einschränken oder gar auf ein bestimmtes Vorgehen festlegen. Oft wissen wir selbst am allerbesten, was uns gut tut und wie wir am besten vorankommen. Manchmal sind aber die gewohnten Pfade doch schon etwas ausgetreten, und es fehlt uns an Impulsen, wie wir gewisse Schwachpunkte vermeiden oder anders angehen könnten. In dieser Hinsicht soll Ihnen dieser Text Mut und Zuversicht geben, offen zu sein für weitere Entwicklungen.

III Die zwischenmenschliche Ebene

Beziehungen, Freundschaften und Kontakte

Beziehungen zu anderen Menschen sind ein wesentlicher Bestandteil unseres Lebens und prägen unser Wohlbefinden, unsere Möglichkeiten und Entwicklungen entscheidend mit. Nicht alle dieser Menschen haben aber die gleiche tiefe Bedeutung für uns, und nicht alle begleiten uns über die gleich lange Zeit. Bestimmte Beziehungen, beispielsweise zu unseren Familienangehörigen, oder auch Partnerschaften begleiten uns über unser ganzes Leben, andere Begegnungen sind eher flüchtig oder kommen nur in ganz speziellen Zusammenhängen zum Tragen. Es liegt in der Natur der Sache, dass die Art und Weise, wie sich eine Beziehung gestaltet, nicht nur von uns abhängt, sondern auch vom jeweiligen Gegenüber. Dennoch zeichnen sich meist individuelle Muster ab, wie wir beispielsweise einen ersten Kontakt aufnehmen, wie wir mit Gefühlen der Leidenschaft und Liebe umgehen oder wie wir uns einer Auseinandersetzung stellen. Diese Grundmuster sind meist stark mit dem persönlichen Temperament, den individuellen Vorlieben und Neigungen verbunden. Bestimmte einschlägige Erfahrungen prägen uns und führen dazu, dass wir uns in einer ähnlichen Situation gemäss diesen positiven oder negativen Erinnerungen verhalten. Dennoch gibt es Lebensphasen, in denen ein bestimmtes Verhalten stärker zum Vorschein tritt als zu anderen Zeiten. Vielleicht zeigen Sie sich auf einmal etwas offener und zugänglicher. Die daraus resultierenden Erfahrungen ermutigen Sie, weiterhin einen intensiveren Kontakt zu Mitmenschen zu suchen. Oder aber das Beziehungsthema rückt für Sie vorläufig generell etwas in den Hintergrund, weil andere wichtige Aufgaben Ihre Aufmerksamkeit fesseln. Schliesslich hängt es auch von Ihren aktuellen Lebensumständen ab, in welcher Form und mit welcher Verbindlichkeit Sie Beziehungen pflegen und eingehen. Für alleinstehende Menschen wird diese Frage anders aussehen als für Menschen, die in einer festen Partnerschaft leben. Genauso wie sich das gesellschaftliche Leben und die Begegnungsmöglichkeiten für jüngere Menschen anders gestalten als für ältere Menschen. Vermutlich werden Sie sich im folgenden Text ein Stück weit wiedererkennen und Ihre eigenen Tendenzen bestätigt finden. Mit grosser Wahrscheinlichkeit stossen Sie aber auch auf Passagen, welche Ihnen eher fremd erscheinen. Möglicherweise eröffnen sich hier völlig neue Erfahrungsmöglichkeiten. Nutzen Sie diese Chance, sich selbst und andere von einer neuen Seite kennen zu lernen, und lassen Sie sich auf das kreative Spiel zwischenmenschlicher Begegnung ein.

Die Beziehungsebene

Venus Solar in Haus 9 Solar

Ihre Beziehungen und zwischenmenschlichen Begegnungen umfassen meist einen grösseren Radius als üblich. So ist es gut möglich, dass Sie mit Menschen aus ferneren Ländern oder aus anderen Kulturen in einen näheren Kontakt kommen und einen intensiven Austausch pflegen. Vielleicht verlieben Sie sich gar in eine Person aus dem Ausland. Genauso ist es auch möglich, dass Sie mit einem längst vertrauten und geliebten Menschen ferne Gegenden erkunden und dort erholsame, genussreiche Stunden verbringen. Wo immer Sie sich aufhalten, Sie begegnen den dortigen Menschen mit Offenheit und echtem, warmem Interesse. Sie möchten es nicht nur bei oberflächlichen Begegnungen belassen, sondern auch die tieferen Werte und Grundhaltungen der Menschen verstehen, die Sie umgeben. Gleichzeitig ist es Ihnen auch wichtig, andere an dem teilhaben zu lassen, was Sie für wahr, richtig und gut halten. Sie erweisen ein grosses Geschick dabei, anderen Ihre Überzeugung auf eine attraktive, angenehme Art nahe zu bringen. Gerade weil Sie nicht dogmatisch vorgehen, sondern offen, tolerant und weltgewandt erscheinen, nimmt man Ihnen Ihre Aussagen ab. Auch in einer Partnerschaft oder einer Liebesbeziehung nimmt das Aushandeln von gemeinsamen Grundsätzen und Idealen jetzt einen grösseren Raum ein als sonst. So anregend und spannend gemeinsames Philosophieren sein kann, sehr wahrscheinlich gibt es noch andere Dinge, die Ihr Gegenüber mit Ihnen gemeinsam erleben möchte. Nehmen Sie die eigene Begeisterung deshalb hin und wieder etwas zurück, und lassen Sie dem Anderen den Raum, selbst herauszufinden, was für ihn schön und richtig ist. Für sich selbst verbinden Sie Kunst, Wissenschaft oder Religion immer auch mit der Frage nach Ästhetik und Erotik. Sie suchen nach ausgewogenen, stichhaltigen Konzepten, die den Gedanken der Schönheit und Harmonie nicht nur predigen, sondern auch praktisch anwenden. Endgültige Wahrheit können Sie jetzt nur noch dort vermuten, wo dem Menschen mit seinen Beziehungen, Wünschen und Bedürfnissen Rechnung getragen und entgegengekommen wird.

Ergänzende Lebensbereiche

Venus Solar in Haus 7 Radix

Wie bereits angetönt haben die oben beschriebenen Tendenzen starke Auswirkungen auf die Art und Weise, wie Sie mit anderen Menschen in Beziehung treten. Sie tun dies sehr viel offener und zugewandter als in anderen Zeiten. In wichtigen Bereichen Ihres aktuellen Lebens richten Sie sich stark danach aus, was andere Menschen dazu zu sagen haben. Sie sind somit weitaus anpassungsfähiger, lassen sich aber auch mehr beeinflussen. So wird es Ihnen vermutlich nicht sehr leicht fallen, eine Entscheidung gegen den akuten Widerspruch eines Partners oder Freundes durchzusetzen. Ein gutes Einvernehmen und friedliche Übereinstimmung haben für Sie momentan grosse Priorität. Natürlich nimmt man diese Einstellung auch in Ihrem Umfeld deutlich wahr. So fallen Ihre Beziehungsangebote wie auch die erotischen Signale, die Sie aussenden, bestimmt auf fruchtbaren Boden. Bestehende Partnerschaften können sich vertiefen und eine neue verbindlichere Ebene bekommen. Sie machen aber auch immer wieder neue Bekanntschaften, und Ihr Freundeskreis erweitert sich. Das Zusammensein mit anderen Menschen nimmt in der kommenden Zeit also grossen Raum ein und gestaltet sich für Sie sehr positiv und erfreulich. Die einzige Schwierigkeit könnte darin bestehen, dass Sie vor lauter fremden Einflüssen, Wünschen und Angeboten das wirklich Eigene manchmal etwas aus den Augen und vor allem aus dem Gefühl verlieren.

Emotionale Belange

Mond Solar in Haus 6 Solar

In der kommenden Zeit verwenden Sie viel Sorgfalt und gefühlsmässiges Engagement auf die Verrichtung Ihrer alltäglichen Pflichten und Aufgaben. Eine bestimmte Regelmässigkeit und Routine ist Ihnen dabei durchaus angenehm. Sie möchten sich nicht jeden Tag auf neue Gegebenheiten einstellen müssen, sondern gewinnen ein Stück Sicherheit durch immer wiederkehrende, vorhersehbare Verrichtungen. Meistens ist es das Konkrete, Naheliegende, das Ihnen Ruhe, Schutz und Geborgenheit liefert. Tauchen in Ihrem häuslichen oder beruflichen Alltag dagegen Spannungen und Differenzen auf, hat dies meist unmittelbare Auswirkungen auf Ihre Stimmungslage. So sind Sie nun mehr als sonst abhängig von konstanten, verlässlichen Bedingungen in Ihrem unmittelbaren Umfeld. Sauberkeit, Pünktlichkeit und Ordnung sind für Sie nicht mehr einfach abstrakte Begriffe, sondern mit starken Gefühlen verbunden. Für Sie spiegelt sich darin ein Stück Vertrauen und Wertschätzung. Sind diese Bedingungen nicht gegeben, hat dies für Sie auch sehr schnell einmal körperliche Auswirkungen. Sie spüren es sehr schnell, wenn Sie sich nicht mehr wohlfühlen. Auf Belastungen und Überforderungen beispielsweise reagieren Sie sensibler als sonst. Nehmen Sie diese Signale ernst, und achten Sie auf Ihre Gesundheit. Diese kann nicht nur durch arbeitsmässige Überforderung gefährdet werden. Auch allzu exzessive Genüsse können zu einer Überlastung des Organismus führen. Generell ist nun Sorgfalt geboten mit Übertreibungen jeglicher Art. Achten Sie auf ein vernünftiges Gleichgewicht zwischen Aktivität und Passivität. Sowohl ein Zuviel an Arbeit als auch das gänzliche Wegfallen einer solchen kann Unsicherheit und Angst auslösen. Gerade weil es Ihnen nicht immer ganz leicht fällt, die Realität mit vernunftgeleiteten Aktionen in den Griff zu bekommen, ist es umso wichtiger, dass Sie sich von Ihren Gefühlen leiten lassen. So können Sie oft ganz intuitiv im richtigen Moment spüren, was zu tun ist. Ein gutes Einfühlungsvermögen und eine reichhaltige Phantasie helfen Ihnen dabei. Träume, innere Bilder und Vorstellungen können Ihnen den Weg durch die Alltagswelt weisen und diese reichhaltiger und farbiger werden lassen. Dank Ihrer verstärkten Sensibilität ist auch Ihre Bereitschaft zu Mitgefühl und Solidarität grösser als sonst. So wird es Ihnen vermutlich äusserst schwer fallen, sich einer Bitte um Hilfe zu verweigern. Es ist nun ein Leichtes, an Ihr Pflichtgefühl zu appellieren und sofort Ihre Mitarbeit zu gewinnen. Sorgen Sie dafür, dass Sie nicht ausgenützt werden, indem Sie rechtzeitig eine Grenze ziehen, wo es Ihnen zuviel wird. Wie bereits gesagt: Ihr Körper kann Ihnen dabei ein wertvoller Ratgeber sein.

Emotionale Erwartungen

Mond Solar in Haus 5 Radix

Sie haben in der kommenden Zeit ein starkes Bedürfnis nach Selbstdarstellung und ungebremstem Ausleben der eigenen Gefühle. Sie möchten der Welt gerne mitteilen, wie Ihnen zumute ist und wünschen sich, dass man Anteil nimmt an Ihren persönlichen Empfindungen und Stimmungen. Es gelingt Ihnen nun sehr leicht, diese auf anschauliche, mitunter auch dramatische Art mitzuteilen. So wissen Ihre Mitmenschen meistens sehr rasch Bescheid über Ihre momentane emotionale Verfassung. Ob Sie aufgeregt sind, traurig oder fröhlich, man merkt es Ihnen sofort an, und es ergibt sich fast unausweichlich, dass auf Ihre Stimmung auch eingegangen wird. Diese kann sich allerdings auch sehr rasch wieder verändern. So zeigen Sie ein fast kindliches Gemüt, das fast übergangslos von Trauer zu Freude oder von Langeweile zu Begeisterung wechseln kann. Sie sind ausgesprochen sensibel für äussere Eindrücke und lassen sich stark beeindrucken und beeinflussen. Oft ist es Ihnen selbst nicht so ganz klar, ob Sie in ihrem Empfinden den eigenen Impulsen oder Anregungen im Aussen folgen. Sie schwingen mit den Strömungen in Ihrem Umfeld mit und tragen gleichzeitig nicht unwesentlich zu diesem Klima bei. Sie sind leicht zu begeistern und für ein reizvolles Abenteuer zu gewinnen. Ihre Phantasie und Kreativität arbeitet sehr angeregt, und dies führt zu fruchtbaren Resultaten. Es kann Momente geben, in denen Sie förmlich überfliessen vor lauter schöpferischer Impulse. Viele davon stellen sich ganz spontan ein und folgen einem intuitiven Gefühl für das, was zum gegebenen Zeitpunkt gerade richtig ist. Mit sicherem Instinkt erfassen Sie die aktuelle Stimmung und setzen dann die passenden persönlichen Akzente. Fühlen Sie sich so vom Erfolg getragen, stellen sich mitunter geradezu euphorische Gefühle ein. Umgekehrt kann Ihre Stimmung aber auch sehr schnell kippen, sobald sie auf Widerstand stossen und sich erste Anzeichen eines Misslingens zeigen. In solchen Fällen resignieren Sie sehr schnell, ziehen sich zurück und suchen die Unterstützung anderer. Haben sie sich vorher sehr stark exponiert, kann ein solches Scheitern mit Scham und Schuldgefühlen verbunden sein und recht starke emotionale Auswirkungen haben. Achten Sie also rechtzeitig darauf, dass Sie sich nicht allzu weit auf die Äste hinaus wagen beziehungsweise, dass allenfalls ein sicheres Auffangnetz zur Verfügung steht! Trotz aller extrovertierten, schöpferischen Ausdrucksfreude brauchen Sie gerade jetzt einen sicheren emotionalen Rückhalt, auf den Sie im Notfall zurückgreifen können. Die oben gemachten Ausführungen sollen Ihnen Anregungen und Impulse liefern, wie Sie anderen Menschen vielleicht auf eine neue Art begegnen oder wie Sie vertraute Muster noch erfreulicher gestalten können. Sie sind nicht als Gebrauchsanleitung gedacht, die Ihnen einen bestimmten Weg vorschreiben soll. Im Gestalten und Erleben von Beziehungen sind wir mehr noch als in anderen Bereichen darauf angewiesen, uns dem lebendigen Fluss der Entwicklung anzuvertrauen. Beziehungen lassen sich nicht machen. Sie setzen eine innere Bereitschaft voraus, unter Umständen auch ein aktives Bemühen, sind aber auch auf günstige Umstände und in erster Linie ein offenes Gegenüber angewiesen, welches das Begegnungsangebot erwidert. Nicht immer und überall ist diese Voraussetzung gegeben. Statt an den eigenen Fähigkeiten zu zweifeln, ist oft ein Wechsel des Umfeldes der bessere Weg, um die eigene Beziehungsfähigkeit zu erproben und weiter zu entwickeln.

IV Berufliche Entwicklungen und Chancen

Wünsche und Möglichkeiten

Das Berufsleben hat für die meisten Menschen eine derart wichtige Bedeutung, dass ihm ein eigenes Kapitel gewidmet ist. Gerade in der heutigen Zeit unterliegt dieser Bereich ja oft einem besonders intensiven Wechsel, ist mit hohen Erwartungen und Anforderungen verknüpft. Nicht selten hängen Zufriedenheit und Glück ausdrücklich vom beruflichen Erfolg ab. Mit Berufsleben ist im folgenden Text nicht nur Erwerbsarbeit im engeren Sinn gemeint, sondern jede Arbeit und Aktivität, die über das persönliche Vergnügen hinaus geht. Dazu gehört Hausarbeit und Kindererziehung ebenso wie eine ehrenamtliche Tätigkeit im öffentlichen Bereich. Auch Schule und Studium kommen einer Berufsausübung gleich. Je nach Ihrer aktuellen Lebenslage werden sich die folgenden Ausführungen in Ihrem persönlichen Sinne interpretieren lassen. Die Art und Weise unserer beruflichen Entwicklung im Solarjahr hängt oft stark mit der allgemeinen Zielorientierung zusammen. Nicht immer stimmen unsere Wünsche und Vorstellungen mit den realen Möglichkeiten überein. Mit dem Widerstand, der sich daraus ergibt, kann unterschiedlich umgegangen werden. Während die einen enttäuscht resignieren, fühlen sich andere gerade dadurch besonders angestachelt zu noch grösseren Anstrengungen. Welche der beiden Varianten Ihnen näher liegt, hängt auch hier wieder von Ihren persönlichen Neigungen und Ihrer Veranlagung ab. Zusätzlich dazu werden sich in diesem Solarjahr aber einige weitere Tendenzen abzeichnen, die Ihnen vielleicht noch wenig vertraut sind und Ihnen eher überraschend vorkommen. Durch eine neue Art, in die Zukunft zu blicken und mit Erwartungen umzugehen, eröffnen sich auch neue Wege. Lassen Sie sich auf die Chance dieser weiteren Erfahrung ein. Bedenken Sie, dass sich der Sinn und Nutzen bestimmter Entwicklungen oftmals erst im Nachhinein feststellen lässt.

Pläne und neue Aspekte

MC Solar in Radixhaus 8 Jupiter Solar in Radixhaus 10

In nächster Zeit stehen einige wichtige berufliche Entscheidungen an. Möglicherweise zeichnen sich recht einschneidende Veränderungen und Umwandlungen ab. Der Anstoss zu diesem Veränderungsprozess kommt möglicherweise nicht nur von Ihnen selbst, und Sie befürchten, dass Ihnen die Kontrolle entgleiten könnte. Dabei ist der Zeitpunkt günstig, um Bilanz zu ziehen in und verschiedener Hinsicht Klarheit zu schaffen. Ihre eigenen Werte, Fähigkeiten und Leistungen werden in Rechnung gestellt, und Sie fragen sich, inwieweit diese auch anerkannt werden. Die Antwort auf diese Frage wird im allgemeinen positiv ausfallen. Die Chancen für einen beruflichen Aufstieg oder eine Erweiterung Ihres Handlungsspielraumes sind absolut intakt.

Positiver Ausblick

Jupiter Solar in Haus 10 Radix

Das Auftreten in der Öffentlichkeit und die Art, wie Sie dort wahrgenommen werden, haben eine grosse Bedeutung für Sie im kommenden Jahr. Es ist Ihnen sehr wichtig, dass man Sie ernst nimmt und auf Ihre Meinung hört. Um das zu erreichen, erweitern Sie Ihren Wirkungskreis. Sei es, dass Sie sich in neue Gebiete einarbeiten oder grössere Distanzen überwinden: Es geht Ihnen immer darum, in einem grösseren Rahmen Einfluss zu nehmen und etwas zu bewirken. Ein grosses Anliegen ist Ihnen dabei die Verbreitung Ihrer persönlichen Überzeugung. Wo diese nicht geachtet wird, fällt es Ihnen schwer, sich noch zu engagieren. In vielen Fällen erwerben Sie sich aber gerade dadurch Achtung und Respekt, dass Sie klar und unmissverständlich zu Ihrer Meinung stehen. Zu diesem Erfolg trägt bei, dass Reden und Handeln bei Ihnen gut übereinstimmen. Man spürt, dass Sie Ihre eigenen Grundsätze ernst nehmen und konsequent danach leben. Ihre berufliche Tätigkeit ist sichtbar geprägt von einem grossen Verantwortungsbewusstsein. Dies heisst keineswegs, dass Sie damit verbissen oder engstirnig umgehen. Im Gegenteil: Sie zeigen in vieler Hinsicht eine sehr grosszügige, optimistische Haltung. Die Gewissheit, dass Sie selbst an die Richtigkeit Ihrer Ziele glauben, schafft Vertrauen und ebnet den Boden für eine konstruktive Zusammenarbeit. Man traut Ihnen einiges zu, und ein beruflicher Aufstieg ist nicht ausgeschlossen. Auch wenn sich Ihre äussere Position nicht verändert, so erweitern sich doch Ihre Kompetenzen, und Sie erleben mehr Sinn und Befriedigung bei der Arbeit. Insgesamt sehen Ihre beruflichen Aussichten also sehr erfreulich aus, und Ihre hochgesteckten Ziele sind durchaus realistisch. Mit diesen Bemerkungen werden einige mögliche Entwicklungen und Chancen aufgezeigt. Im Laufe der kommenden Zeit wird sich herausstellen, in welcher Form sich diese allgemeinen Tendenzen konkret äussern. Es sollen also keine Erwartungen auf bestimmte, konkrete Ereignisse geweckt werden. Vielmehr legt Ihnen dieser Text eine allgemeine Offenheit nahe, den kommenden Entwicklungen zuversichtlich und positiv entgegen zu sehen. Nicht alles, was uns im Leben begegnet, lässt sich im Voraus steuern. Ob die damit gewonnen Erfahrungen aber konstruktiv genutzt werden können oder nicht, liegt in unserer Hand.

V Aktivität und Handlungsbereitschaft

Wille, Kraft und Durchsetzung

Um unsere Wünsche, Impulse und Anliegen durchzusetzen, brauchen wir ein ausreichendes Mass an persönlicher Energie. Ohne eigene Kraftanstrengung wird uns kaum etwas in den Schoss fallen. Fast ebenso wichtig sind auch geeignete Strategien, die wir von Fall zu Fall anwenden, um das zu verwirklichen, was wir wollen. Unüberlegtes, unkoordiniertes Vorprellen bringt oftmals mehr Risiken als Vorteile mit sich. In bestimmten Momenten ist es allerdings wiederum gerade das spontane, unmittelbare Zupacken, welches den entscheidenden Ausschlag gibt. Es gibt also keine richtige oder falsche Art des aktiven Handelns. Sehr wohl gibt es aber der Situation angemessenes oder unangemessenes Handeln. Das eigene Wollen ist im allgemeinen mit einer gewissen Dringlichkeit verbunden. Normalerweise möchten wir unsere spontanen Impulse am liebsten sofort umsetzen. Wenn wir dies nicht immer tun, dann in erster Linie aus Rücksichtnahme auf andere Menschen oder aus der Einsicht heraus, dass ein Aufschieben möglicherweise grösseren Erfolg verspricht. Allzu langes Abwarten kann unserem inneren Antrieb die Dynamik rauben und ihn schliesslich ganz erlahmen lassen. Ob Sie also die Initiative ergreifen oder nicht, Sie gehen immer ein kleines Wagnis ein, das sich nur aus dem aktuellen Moment entscheiden lässt. Diese Risikobereitschaft ist nicht in jedem Lebensabschnitt gleich gross. Auch darauf soll im folgenden Text eingegangen werden.

Aktivitäten

In den kommenden Monaten bringen Sie sich mit Ihrer ganzen Persönlichkeit in die Begegnung mit anderen Menschen und in Beziehungen ein. Ihr ganzes Wesen ist jetzt auf den Austausch und die Gemeinsamkeit mit anderen Menschen ausgerichtet. Das Erleben und Gestalten einer erfüllten Partnerschaft hat nun eine besondere Bedeutung. Sie entwickeln die Fähigkeit, sich leicht und mühelos an unterschiedliche Situationen und Bedingungen anzupassen. Im persönlichen Umgang mit anderen finden Sie schnell den richtigen Ton, und es gelingt Ihnen, Sympathie und Vertrauen zu wecken. So bietet sich Ihnen die Möglichkeit, über die Reflexion von aussen, Wichtiges über sich selbst zu erfahren und die eigenen positiven Seiten zu stärken.

Handlungsmotivation

Mars Solar in Haus 4 Radix

Es fällt Ihnen in den kommenden Monaten nicht so leicht, Ihren Willen direkt zu äussern und durchzusetzen. Oftmals ist es Ihnen selbst nicht so ganz klar, was Sie eigentlich möchten, und wenn Sie es wissen, fehlt zunächst der Mut, damit nach aussen zu treten. Möglicherweise besteht die Vorstellung, andere würden schon merken, was Sie brauchen, und Ihre Wünsche würden sich von selbst erfüllen. Oder Sie empfinden andere als zu mächtig, um deren Äusserungen etwas entgegen zu setzen. Möglicherweise spiegeln sich in solchen Augenblicken negativ belastete Kindheitserfahrungen. Vielleicht liegt Ihnen aber auch einfach soviel mehr daran, vorläufig Ihre Ruhe zu haben, dass Sie deshalb darauf verzichten, Ihren Willen durchzusetzen. Mit dem Verzicht sind Ihre eigentlichen Bedürfnisse aber keineswegs ausgeräumt. Können diese über längere Zeit nicht zum Ausdruck kommen, staut sich ein grosser Ärger auf, der dann leicht zu einem unkontrollierten Ausbruch führt. Oft gelingt es Ihnen erst in einer Phase der Entspannung, die innere Blockade aufzubrechen und all das zu äussern, was Sie über längere Zeit zurückgehalten haben. Diese geballte Ladung von Frustrationen kann für Ihr Umfeld manchmal recht beängstigend wirken, weil die Ursachen dafür im Nachhinein schwer nachzuvollziehen sind. Eine Strategie, um solche Verwirrungseffekte zu vermeiden, würde darin bestehen, kleine Anlässe von Unmut laufend zu bereinigen, so dass sie sich nicht zur grossen Wut anhäufen. Aber gerade das fällt Ihnen nun vermutlich eher schwer. "Opfer" dieser gelegentlichen Ausbrüche sind nicht selten Ihre Familienangehörigen. Es ist also durchaus möglich, dass in den nächsten Monaten der Haussegen hin und wieder etwas schief hängt. Allerdings ergibt sich damit auch die Möglichkeit, überholte Verhältnisse wieder einmal zu klären, eingeschliffene Gewohnheiten zu durchbrechen und wieder frischen Wind im trauten Heim wehen zu lassen. Eine weitere Variante, Groll und Ärger loszuwerden, besteht in intensiver körperlicher Betätigung. Bestimmt gibt es in Ihrem Haus oder Garten ein Objekt, das durchaus wieder einmal eine heftigere, zupackende Behandlung vertragen könnte. Unserem Handeln liegt immer eine Grundmotivation zugrunde, die den Ausschlag dafür gibt, dass wir aktiv werden. Sie färbt auch die Art und Weise "wie" wir unsere Anliegen durchsetzen. Dieser Grundantrieb wird im folgenden Abschnitt beschrieben. Ein scheinbarer Widerspruch zu den obigen Aussagen kann sich daraus ergeben, dass die ursprüngliche Handlungsmotivation nicht immer mit dem konkreten Wirkungsbereich übereinstimmen muss.

Mars Solar in Wassermann

In der Durchsetzung Ihrer persönlichen Wünsche gehen Sie gerne individuelle, eigenständige Wege. Sie verspüren ein grundsätzliches Bedürfnis nach Freiheit und lassen sich von niemandem gerne in Ihre Angelegenheiten hinein reden. Zukunftsweisende Entwicklungen üben eine starke Faszination aus, und Sie entwerfen vielfältige Ideen, wie Sie daran teilhaben können. Vieles von dem, was Ihnen da so im Kopf herum schwirrt, möchten Sie am liebsten sofort in die Tat umsetzen. Es fällt Ihnen nicht immer leicht, Ihre spontanen Impulse zu zügeln. Kein Wunder, neigen Sie nun oftmals zu ziemlich abrupten Entscheidungen. Für Ihre Umwelt ist Ihr Handeln etwas schwer berechenbar, und man hält Sie hin und wieder für etwas unzuverlässig und sprunghaft. Aus einer spontanen Laune heraus können Sie plötzlich eine abrupte Kehrtwendung machen und bisher gültige Entscheidungen über den Haufen werfen. Ihre Aktionen sind somit immer wieder für eine Überraschung gut und vermitteln auch anderen Menschen wichtige, neue Anstösse. Allerdings kommt man in Ihrem Umfeld schlecht zur Ruhe. Die ständige Suche nach Abwechslung bewirkt eine innere Nervosität und Reizbarkeit. Dies kann nicht zuletzt auch zu gesundheitlichen Beschwerden führen. Es fällt Ihnen im Grunde genommen recht schwer, sich auf eine Angelegenheit zu konzentrieren und diese konsequent zu Ende zu führen. Ständig tauchen wieder neue Reize auf, die Sie faszinieren und denen Sie unbedingt nachgehen wollen. Insgesamt müssen Sie sich also auf eine innerlich eher unruhige, zeitweise auch etwas nervöse Stimmung gefasst machen. Gleichzeitig entwickeln Sie aber auch den Mut und die Initiative, ungewöhnliche, spezielle Erfahrungen zu machen. Sie verlassen sich weniger auf das gewohnte, übliche Vorgehen, sondern probieren auch einmal etwas Extravagantes, Originelles aus. Dies bereichert Ihr Leben natürlich und bringt entscheidende Entwicklungen in Gang. Sie verspüren die nötige Risikofreude, um den Schritt ins Ungewisse zu wagen. Nutzen Sie diese kreative, innere Spannung, um wieder einmal etwas Neues auszuprobieren. Gönnen Sie sich zwischen den verschiedenen Phasen aktiver Betriebsamkeit aber auch hin und wieder eine Ruhepause, in der Sie die gemachten Erfahrungen ordnen und prüfen können. Ihre innere Unruhe kann in aktiver körperlicher Betätigung einen sinnvollen Ausgleich finden. Spielt sich alles nur auf der Ebene der geistigen Auseinandersetzung ab, kann die innere Anspannung und Reizbarkeit sonst leicht auf die Beziehung zu Ihren Mitmenschen übergreifen. Aus einem scheinbar nichtigen Anlass heraus können hitzige Wortgefechte entstehen, die den Bezug zur konkreten Realität rasch einmal verlieren. Insbesondere in Teams und Gruppen beteiligen Sie sich sehr aktiv an ideologischen Auseinandersetzungen. Nicht alle werden Ihren Fortschrittsglauben teilen, und so braucht es vielleicht ein hohes Mass an Geduld, bis die Entscheidungen, die Ihnen längst überfällig erscheinen, endlich gefällt werden können. Die oben gemachten Anmerkungen sollen Hinweise geben, in welchem Bereich sich Ihre Aktivität in diesem Solarjahr bevorzugt abspielt und welche Strategien und Methoden Ihnen nun besonders nahe liegen. Diese Beschreibung hat keine Ausschliesslichkeit. Natürlich steht Ihnen grundsätzlich immer das ganze Spektrum an Handlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Aufgrund Ihrer persönlichen Veranlagung und Ihrer bisher gemachten Erfahrungen wird Ihnen das eine oder das andere Verhalten vielleicht vertrauter sein. Auch in der kommenden Zeit werden Sie in erster Linie gemäss dieser persönlichen Grundstrukturen aktiv sein und reagieren. Möglicherweise eröffnen sich aber in bestimmten Bereichen neue Möglichkeiten, oder Ihr bisheriges Verhalten erhält auf einmal eine neue Qualität. Betrachten Sie diese Veränderung als Chance, sich selbst besser kennen zu lernen und das Repertoire Ihrer Handlungsweisen noch weiter zu verfeinern.

VI Struktur und Dauer

Sicherheit und Grenzen

Der Wunsch nach Sicherheit, Zuverlässigkeit und beständigen Strukturen gehört zu den menschlichen Grundbedürfnissen. Mal tritt er stärker in den Vordergrund, mal weniger, in jeder Lebenslage sind wir aber auf eine stabile Basis angewiesen, von der aus wir unsere aktuellen Aktivitäten entfalten können. In einer Welt ständig wechselnder Eindrücke, Impulse und Anforderungen erleben wir es als hilfreich und entspannend, wenn wir uns auf bestimmte unerschütterliche Gegebenheiten abstützen können. Dazu gehören zum einen die materiellen und finanziellen Grundlagen, die uns zur Verfügung stehen. Auch unsere eigene Körperlichkeit ist eine natürliche Struktur, über die wir normalerweise selbstverständlich verfügen. Im weiteren Sinne bildet alles Wissen und der gesammelte Schatz unserer Erfahrung ebenfalls eine wichtige Basis für unser ganzes Handeln. Nicht zuletzt sind es aber auch zwischenmenschliche Beziehungen und Bindungen, die uns das nötige Vertrauen liefern, damit wir uns weiter entwickeln und entfalten können. Struktur und Sicherheit sind somit grundlegende Voraussetzungen, ohne die wir uns verloren und ausgeliefert fühlen würden. Neben der Sicherheitsfunktion haben solche Strukturen aber immer auch eine einschränkende Seite. Sie setzen unseren Wünschen Grenzen und leiten unser Handeln in bestimmte Bahnen. Wir können uns fast nie völlig frei und ungelöst von jeglicher Verantwortung bewegen und entscheiden. Ein solches Verhalten würde schlussendlich ein Leben ausserhalb der menschlichen Gemeinschaft bedeuten. Je nach unserer persönlichen Veranlagung und nach den aktuellen Umständen fällt es uns leichter oder schwerer, uns solchen äusseren Regeln und Normen anzupassen. Diese müssen im übrigen nicht immer von anderen Menschen aufgestellt sein. Auch die Natur kennt Ihre eigenen Grenzen. Schliesslich gibt es in uns selbst bestimmte Anteile, über die wir uns selbst kontrollieren und lenken. Diese Kontrolle kann über konkrete, handfeste Strukturen geschehen, die uns im physischen Sinne einen Widerstand entgegenstellen. Es können aber auch ideelle Vorstellungen und Prinzipien sein, welche uns ein bestimmtes Verhalten nahe legen und ein anderes verbieten. Und schliesslich läuft ein wesentlicher Teil von Selbstbeschränkung auch über gefühlsmässig vermittelte Verbote und Richtlinien. In diesem Kapitel wird beschrieben, in welcher Form sich die Thematik von Struktur und Grenze im nächsten Solarjahr für Sie äussert. Die Art und Weise, wie Sie dies erleben, ob als brennendes Problem oder als kaum wahrnehmbare Nebenerscheinung, hängt zum einen von Ihren bisherigen Erfahrungen ab und zum anderen von Ihren aktuellen Lebensumständen. Auf eine Wertung hinsichtlich positiver oder negativer Strömungen wurde deshalb bewusst verzichtet.

Hintergründe

Solar Saturn in Haus 9 Radix

Sicherheit, Stabilität und Kontinuität suchen Sie nun in der Auseinandersetzung mit religiösen und philosophischen Fragen. Auf der einen Seite haben Sie ein grosses Bedürfnis nach Wissen und Erkenntnis, auf der anderen Seite sind Sie aber auch ausgesprochen kritisch. Sie lassen sich nicht so leicht für eine bestimmte Idee oder Ideologie vereinnahmen, sondern wollen erst über die kompletten Grundlagen Bescheid wissen, bevor Sie sich auf etwas einlassen. Haben Sie aber erst einmal eine bestimmte Überzeugung gewonnen, so halten Sie mit der selben Unerschütterlichkeit daran fest. Sie vertreten Ihre Prinzipien mit grossem Nachdruck und setzen viel daran, auch andere davon zu überzeugen. Das Einhalten von moralischen Werten, Normen und Gesetzen erscheint Ihnen als wesentliche Voraussetzung für menschliches Zusammenleben. Sie selbst halten sich sehr genau an diesbezügliche Vorschriften und machen bei Gelegenheit auch andere darauf aufmerksam. Kein Wunder hält man Sie manchmal für etwas rechthaberisch oder eigensinnig. Tatsächlich sind Toleranz und Grosszügigkeit im Moment nicht gerade Ihre Stärken. Eine geistige und intellektuelle Fixierung auf bestimmte Ideale kann Ihren Horizont etwas einschränken. Obwohl Sie sich ernsthaft um inneres Wachstum und persönliche Weiterentwicklung bemühen, kommen Sie solange nicht recht vom Fleck, als Sie sich den damit verbundenen Ungewissheiten nicht aussetzen mögen. Grosse Ideen und tiefgreifende Erkenntnisse sind immer mit einem Risiko verbunden. Es kann sein, dass Sie durch äussere Umstände dazu gedrängt werden, ein Stück weit über den eigenen Schatten zu springen. Möglicherweise treibt Sie aber auch ein persönlicher Ehrgeiz dazu, gewohnte Grenzen doch einmal zu überschreiten. In jedem Fall werden die dabei gewonnenen Erfahrungen nicht nur eine persönliche Bereicherung beinhalten, sondern auch Ihre innere Standfestigkeit stärken.

Solar Saturn harmonisch zu Radix Merkur

Sie erleben nun eine Phase besonders grosser geistiger Aufnahmefähigkeit und Flexibilität. Sicheres, präzises Formulieren fällt Ihnen jetzt ebenso leicht wie das rasche, effiziente Aufarbeiten von neuen Informationen. Projekte, bei denen Sie in rationeller Frist neues Wissen erwerben und sich einen grösseren Überblick verschaffen müssen, sind sehr erfolgreich. Gleichzeitig entwickeln Sie nämlich ein ausgeprägtes Talent zum Organisieren und Strukturieren. Sie erkennen auf einen Blick das Wesentliche und können sehr scharf analysieren. Auch komplizierte, vielschichtige Probleme werden Ihnen kaum Mühe bereiten, denn Sie arbeiten sich Schritt für Schritt bis zur Lösung vor. Eine grosse Geduld und Ausdauer kommt Ihnen dabei ebenso zugute wie eine unbestechliche Genauigkeit. In Ihren Äusserungen sind Sie eher vorsichtig, knapp und auf das Nötige beschränkt. Damit vermeiden Sie unnötigen Zeit- und Kräfteverschleiss. Generell verwalten Sie Ihre materiellen Grundlagen nun sehr sparsam und effizient. Im Umgang mit Geld beweisen Sie ebenfalls eine sehr sichere Hand und können sich so eine gesunde, stabile Situation aufbauen. Ein nüchterner Blick für das Praktische, Vernünftige hilft Ihnen dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Diese Ausführungen sind ein Hinweis auf mögliche Tendenzen und Entwicklungen. Sie sollen Ihnen Anregungen geben, in welchem Bereich Sie vermehrt nach Sicherheit und Struktur suchen und wo sich daraus allenfalls Schwierigkeiten ergeben können. In keiner Weise sollen sie als fixe Vorgabe verstanden werden, die Ihnen eine bestimmte Richtung nahe legt. Der Umgang mit der Thematik von Struktur, Zeitlichkeit und Grenzen verändert sich im Laufe des Lebens sehr stark. Je nach dem Lebensalter erhalten bestimmte Aspekte eine grössere Bedeutung und anderes wird eher nebensächlich. Lesen Sie deshalb den vorliegenden Text vielleicht nochmals vor dem Hintergrund Ihrer aktuellen Lebenserfahrung.

nach oben
© 2017 astronode.de | Horoskope und Astrologie
Kontakt/Impressum | Datenschutz