Astronode
.
Astronode
Horoskop-Archiv
Mischa Auer

Mischa Auer

geb. am 17.11.1905 um 11.17 Uhr
(Zone: 2h 1m39s Ost)
in St. Petersburg (SU)
Länge: 30.25 Ost
Breite: 59.55 Nord

gest. am 05.03.1967 in Rom

Mischa Auer wurde 1905 in St. Petersburg als Mischa Ounskowsky geboren. Seine Familie wurde während der russischen Revolution zerrissen, und der damals zwölfjährige Junge musste sich allein durchschlagen. Schließlich emigrierte er nach New York, lebte bei seinem Großvater Leopold Auer und nahm dessen Nachnamen an. Durch das Vorbild des Großvatgers angeregt, interessierte Mischa Auer sich für Musik, später auch für die Schauspielerei.

Der große und hagere Schauspieler wurde zunächst für finstere Rollen eingesetzt, etwa als böser Hindupriester oder arabischer Stammesführer. 1940 spielte er neben Marlene Dietrich in Das Haus der sieben Sünden.

Nach einer Weile zeigte sich, dass Auer über komödiantische Fähigkeiten verfügte und als "verrückter Russe" eine gute Figur machte. Diese Rolle spielte er auch 1941 in dem vor überdrehten Einfällen sprudelnden Klamauk "Hellzapoppin" ("In der Hölle ist der Teufel los").

Auer war viermal verheiratet und hatte drei Kinder, er starb 1967 in Rom an Herzversagen.

Web-Tipp:


Geburtshoroskop

Geburtshoroskop Mischa Auer
Geburtshoroskop Mischa Auer

Yin betont

Sie sind eine empfindsame, sensible Persönlichkeit, die den Vorgängen in ihrem Umfeld mit großem Verständnis und Mitgefühl begegnet. Sie gehören nicht zu den Menschen, die sich ständig in den Vordergrund drängen müssen, sondern walten auch gerne im Hintergrund. Wenn Sie für andere die Basis zu aktiver Tätigkeit und Erfolg bereitstellen können, erfüllt Sie dies mit größerer Befriedigung, als wenn Sie die Mühen von harter Auseinandersetzung, Kritik und möglicher Anfeindung selbst auf sich nehmen müßten. Alles Lebendige weckt Ihre Achtung und Ihren Respekt. Sie wissen um die Vorgänge in der Natur und kennen die nötigen Wachstumsprozesse bis zur Zeit der Reife. Dem Schwachen und Ungeschützten lassen Sie gerne Ihre Fürsorge und Pflege zukommen. Im Dienste anderer werden Sie durchaus selber aktiv. Im übrigen vertrauen Sie sich aber auch gerne dem Lauf der Zeit an, warten ab und lassen die Dinge auf sich zukommen. Sie verstehen es, das Vorhandene zu genießen und optimal auszunutzen und müssen deshalb nicht ständig auf der Suche sein nach neuen Möglichkeiten und Chancen. Ihre Empfindsamkeit und Offenheit für äußere Eindrücke und Ihre sensible Wahrnehmung für feine, unbewußte Vorgänge lassen Sie ohnehin an der Tatsache zweifeln, daß wir jederzeit Herr über unser eigenes Schicksal sind. So vertrauen Sie sich gerne der Führung äußerlich starker Menschen an, wobei Sie wohl wissen, daß sichtbare Kraft und Betriebsamkeit oft weniger zählen als subtile Einflußnahme, welche erst auf der Basis innerer Verbundenheit möglich wird. Verstandesmäßiges Erklären- und Begründen können ist für Sie weniger wichtig als das Gefühl, im Einklang mit sich selber und der Umwelt zu stehen und ein fest eingebundener, nutzbringender Teil des Ganzen sein zu können.

Kardinal unterbetont

Sie gehören nicht zu den Menschen, die jederzeit die Initiative an sich reißen wollen. Im Gegenteil: Sie halten sich gerne etwas im Hintergrund, warten erst einmal ab, was die anderen tun und wie sich die Dinge entwickeln. Sie gehen mit Ihren Kräften haushälterisch um und vermeiden es, sich zu verausgaben. Sie benötigen meist etwas länger, bis Sie wirklich von einer Sache überzeugt sind, und halten nichts von übereilten Entscheidungen. Bei anderen Menschen mag diese Bedächtigkeit Ungeduld auslösen. Sie fühlen sich dann bedrängt. In diesem Fall könnten Sie versuchen, eine Position einzunehmen, in der Sie andere nicht bremsen und trotzdem für sich selbst das Ihnen gemäße Tempo beibehalten.

Fix betont

Ihr Temperament ist eher beständig und solide. Sie sind in mancher Hinsicht der ruhende Pol, auf den man sich auch in turbulenten Zeiten verlassen kann. Sie können sich hartnäckig in eine Aufgabe vergraben und eine Angelegenheit auch über Durststrecken hinweg durchhalten. Was Sie einmal angefangen haben, das führen Sie auch zu Ende. Dies macht Sie zum soliden, zuverlässigen Partner. Man weiß, daß Sie Ihre Versprechen auch einhalten. Mit Menschen, die ständig Ihre Meinung ändern, können Sie wenig anfangen. Sie halten sich im allgemeinen an das Bewährte und Überlieferte. Das Herumexperimentieren mit Neuerungen überlassen Sie lieber anderen, und nur zögernd lassen Sie sich von einem Wechsel überzeugen. Ihre Mitmenschen mögen Sie deshalb bisweilen für inflexibel halten. Sie lassen sich nicht so leicht von Ihrem Weg abbringen, wenn Sie wissen, daß er der richtige ist.

3. Quadrant betont

Hilfsbereitschaft und Mitgefühl für andere sind für Sie keine leeren Schlagworte, sondern Ausdruck einer Lebenshaltung, die genau der Ihren entspricht. Es ist für Sie selbstverständlich, für andere da zu sein. Es käme Ihnen nie in den Sinn, jemandem Ihren Beistand zu verweigern, der Sie darum bittet. Sie haben ein feines Gespür für die Bedürfnisse anderer Menschen und setzen sich sehr für ihre Belange ein, vielleicht weit mehr als für Ihre eigenen. Nicht immer wissen Ihre Mitmenschen diese Selbstlosigkeit zu schätzen. Es kann vorkommen, daß man diese Selbstlosigkeit als ganz natürlich hinnimmt und erst aufmerksam wird, sollte sie einmal ausfallen. Vielleicht fühlten Sie sich auch schon einmal im Stich gelassen, als Sie feststellen mußten, daß andere nicht bereit waren, Ihnen die Unterstützung zu geben, die Sie selbst sonst so bereitwillig leisten. Die Erlaubnis, auch Ihre eigenen Interessen für sich selbst wahrzunehmen, ist für Sie keine Selbstverständlichkeit, sondern ein langer Prozeß.

Obere Hälfte betont

Sie sind ein rational denkender Mensch, der sich gerne an konkrete Tatsachen hält. Bei der Bewältigung Ihres Alltags halten Sie sich an das, was sicht- und handhabbar ist. Ihr Denken und Fühlen spielt sich vorwiegend auf einer bewußten Ebene ab. Ihre wache Aufmerksamkeit hilft Ihnen, neue Eindrücke laufend zu verarbeiten und in die richtigen Zusammenhänge einzuordnen. Im allgemeinen sind Sie gut informiert darüber, was um Sie herum vorgeht. Wenn Sie aber einmal nicht so genau durchschauen, was eigentlich gespielt wird, fühlen Sie sich schnell einmal verunsichert und unwohl. Der Umgang mit dem Nichtausgesprochenen, mit vagen Gefühlen und Stimmungen ist für Sie eher bedrohlich. Sie verlassen sich gerne auf Ihre fünf Sinne. Leuten, die behaupten, auch noch einen sechsten zu haben, mißtrauen Sie eher. Allerdings haben Sie vielleicht auch schon festgestellt, daß gerade solche Personen in gewissen Situationen intuitiv richtig reagieren, in denen Sie sich noch völlig hilf- und orientierungslos fühlen. Der Zugang zum eigenen Unbewußten kann eine große Bereicherung sein, der es ermöglicht, das Leben ganzheitlicher zu gestalten und bestimmte Dinge in einer tieferen Dimension zu verstehen, als es eine rein rationale Betrachtung ermöglichen würde.

Element Wasser betont

Da in Ihrem Horoskop das Element Wasser besonders betont ist, haben Sie ein sehr reichhaltiges und tiefes Gefühlsleben. Sie sind leicht beeindruck- und beeinflußbar. Erfahrungen, die bei anderen Menschen wie Wasser abfließen, sammeln sich bei Ihnen an und hinterlassen tiefe Spuren in Ihrer Seele. Sie brauchen viel Zeit, um das Erlebte zu verarbeiten und sich noch einmal bewußt zu machen, was es für Sie bedeutet. Fehlt Ihnen diese Zeit, gleitet so manches Erlebnis ins Unbewußte ab und kann dort zur störenden Belastung werden. In solchen Momenten fühlen Sie sich mißgestimmt oder traurig, ohne genau zu wissen, warum. Ihre Mitmenschen können diesen Wesenszug bei Ihnen als Launenhaftigkeit empfinden; für Sie selber ist es dann wichtig, sich aus dem Alltagstrubel zurückzuziehen und den Weg zurück zum Ursprung Ihrer Gefühle noch einmal zu gehen. Ihre große Sensibilität verleiht Ihnen auch ein großes Einfühlungsvermögen in andere. Sie spüren oft, wie es um Ihre Mitmenschen steht, ohne daß diese es aussprechen müssen. Dies kann zur Folge haben, daß Sie ausgenutzt werden, oder daß Sie sich selber allzu sehr mit den Problemen anderer belasten. Wenn Sie fähig sind, immer wieder die nötige Distanz einzunehmen, haben Sie die Kraft anderen beizustehen, wenn man Sie wirklich braucht.

Element Erde nicht betont

Da das Erdelement in Ihrem Horoskop nicht besonders betont ist, spielen materielle Angelegenheiten für Sie eher eine untergeordnete Rolle. Sie sind ein Mensch, der gerne frei und ungebunden entscheidet, und sich seinen Gedankenflügen hingibt, ohne groß über reale Konsequenzen nachzudenken. Vielleicht haben Sie diese dann schon einmal auf schmerzhafte Weise am eigenen Leibe erfahren, so daß Sie nun etwas vorsichtiger geworden sind und sich nun wohl oder übel doch mit den praktischen Aspekten des Lebens beschäftigen. So ganz mit voller Freude tun Sie dies jedoch nicht, am liebsten würden Sie der harten, zähen Auseinandersetzung mit den Widrigkeiten des Alltags aus dem Weg gehen. Sie haben großmütige Ideale, doch kann es sein, daß Ihre Mitmenschen bei Ihnen manchmal die konkret zupackende, hilfreiche Hand vermissen. Dies ist keine böse Absicht, sondern liegt eher daran, daß Sie manchmal Mühe haben, Ihre Absichten in die Tat umzusetzen, und vor lauter Ideen das eine oder andere "Detail" vergessen wird.

Aszendent in Schütze

Sie legen im Kontakt mit Ihrer Umwelt meistens eine spontane, freundliche und offene Haltung an den Tag. Man hat den Eindruck, daß Sie tolerant sind und ehrlich interessiert an der Meinung Ihres Gegenübers, wobei Sie durchaus Ihre eigenen Gedanken und Ideen haben und gerne versuchen, auch andere davon zu überzeugen. In ethischen Fragen, wo es um Ehrlichkeit und Gerechtigkeit geht, scheint die lockere Großzügigkeit aber manchmal einer recht starren Fixierung und einer hohen Anspruchshaltung Platz zu machen. Im allgemeinen überwiegt aber ein zuversichtliches, joviales Verhältnis zu den Mitmenschen und ein freigiebiger Umgang mit materiellen Gütern, der absichtslos auf reiner Freude am Geben beruht. So wie Sie selber selten ohne Einfluß auf Ihre Umgebung bleiben, scheinen Sie auch eigene starke Eindrücke zu schätzen, sei dies im körperlichen, emotionalen oder geistigen Bereich.

MC im Skorpion

Für das, was Sie als Ihre innere Berufung empfinden, setzen Sie sich mit großer Leidenschaftlichkeit ein. Sie geben sich nicht mit der glatten Oberflächlichkeit und der beschaulichen Lebensfreude mancher Menschen zufrieden, sondern suchen statt dessen den tieferen Sinn und das Geheimnis des Lebens, indem Sie sich immer wieder großen Herausforderungen stellen. Diese können im äußeren, öffentlichen Bereich auftreten. Sie können aber auch in der Auseinandersetzung mit den eigenen dunklen und ungeliebten Anteilen bestehen.

Sonne im Skorpion

Sie sind ein Mensch, der an sich selbst und an andere hohe Ansprüche stellt. Schon als Kind haben Sie sehr genau wahrgenommen, was von Ihnen erwartet wurde. Sie sind auch heute noch bereit, Anforderungen und Ideale, die Ihnen selbst gar nicht unbedingt bewußt sein müssen, zu erfüllen. Sie können sich mit großer Zähigkeit in eine Aufgabe verbeißen und nehmen unter Umständen dabei nicht einmal genügend Rücksicht auf Ihre Gesundheit. Andere Menschen bewundern Ihren hohen Einsatz, schrecken aber vielleicht manchmal auch vor der Härte und Unnachgiebigkeit zurück, die Sie bei der Erfüllung eines Auftrags an den Tag legen können. Sie selber aber schöpfen große Kraft aus dem Wissen, daß Sie Ihr Leben fest im Griff haben und sich von nichts und niemandem beeinflussen lassen. Sich selbst als wertvoll zu erleben, bedeutet für Sie in erster Linie, das Ziel zu erreichen, das Sie als Ihre innere Bestimmung erleben und für das Sie auch hohe Opfer zu bringen bereit sind. In Beziehungen können Sie sehr heftige, intensive Gefühle entwickeln. Sie erleben die ungeteilte Zuneigung Ihres Partners schnell einmal als etwas, das nur Ihnen gehört, und können auf echte oder vermeintliche Treuebrüche sehr eifersüchtig reagieren. Gerade hier kann es sich zeigen, daß die völlige Unabhängigkeit, die Sie so gerne für sich beanspruchen, in Wirklichkeit eine Illusion ist. Indem Sie sich auf einen anderen Menschen einlassen, gehen Sie immer das Risiko ein, daß er bis zu einem gewissen Grade Macht über Sie und Ihre Gefühle bekommt. Wie Sie mit dem Thema Macht und Ohnmacht für sich selbst und in Ihren Beziehungen umgehen, kann von großer Bedeutung für Sie sein.

Sonne im zehnten Haus

Bei allem, was Sie sind und tun, ist es Ihnen nicht gleichgültig, was andere Menschen von Ihnen denken. Sie empfinden sich selbst so stark als Mitglied einer bestimmten Gemeinschaft, daß es für Sie selbstverständlich ist, sich auch nach deren Regeln und Normen zu verhalten. Sie wissen sehr genau, wo Ihr Platz innerhalb der Gesellschaft ist. Die Erfüllung der entsprechenden Pflichten und Aufgaben bedeutet für Sie eine tiefe innere Befriedigung. Sie stecken sich klar definierte Ziele und sind bereit, für deren Realisierung einen harten und konsequenten Einsatz zu leisten. Beruflicher Erfolg oder sonstige, öffentlich anerkannte Leistung ist somit für Sie eine der Hauptquellen von Selbstbestätigung und persönlicher Zufriedenheit. Obwohl Sie sich mitunter vielleicht durch das starke Eingebundensein in übergeordnete, soziale Zustände in Ihren Entfaltungsmöglichkeiten etwas eingeschränkt fühlen, empfinden Sie doch die Notwendigkeit, sich diesen unterzuordnen.

Sonne im Trigon zu Mond

Was Sie bewußt erreichen wollen und das, wovon Sie unbewußt träumen und phantasieren, betrifft im allgemeinen die gleichen Inhalte. Dies bedeutet, daß Ihr aktiver Wille und Ihre inneren Gefühle meistens im Einklang stehen miteinander, und daß Sie selten in die Situation kommen, sich zwischen einem der beiden entscheiden zu müssen. Ihre kurzfristige, momentane Stimmungslage und Begeisterungsfähigkeit deckt sich ziemlich gut mit Ihren langfristigen Lebenszielen, so daß Sie oft das Gefühl haben, Ihr Leben befinde sich, neben allen äußerlich bedingten Schwankungen, in einem ruhigen, kontinuierlichen Fluß, der tief in Ihnen selber verankert ist. Durch die Tatsache, daß Sie mit sich selber grundsätzlich im Reinen sind, können Sie auch umweltbedingten Ereignissen mit größerer innerer Gelassenheit gegenübertreten.

Sonne im Sextil zu Mars

Sie wissen vermutlich recht genau, was Sie in Ihrem Leben erreichen wollen und verstehen es geschickt, die eigenen Kräfte zu bündeln und auf das angestrebte Ziel auszurichten. Dies bedeutet nicht, daß Sie sich stur in ein bestimmtes Projekt vergraben und nicht auch noch spontan für etwas Neues zu begeistern wären. Sie lassen sich durchaus von anderen Menschen anregen und sind auch für unmittelbar auftretende Ideen zu gewinnen. Wenn Sie von einer Aufgabe oder einem Ziel persönlich angesprochen sind, machen Sie sich mit großem Elan und viel Begeisterung an deren Verwirklichung. Bei Ihrem ganzen Tun legen Sie sehr viel Wert auf Selbstbestimmung. Sie setzen sich gerne Ihre eigenen Maßstäbe. Wenn Ihnen jemand allzuviel hineinredet und Vorschriften machen möchte, können Sie auch recht unwirsch reagieren. Es fällt Ihnen nicht leicht, eine Einschränkung Ihres Willens zu akzeptieren. Sie probieren gerne zuerst einmal aus, ob sich diese auch gegen Ihren Widerstand behaupten kann. Mit Ihrem ausgeprägten Durchsetzungsvermögen und der mutigen und direkten Art, die Dinge anzupacken, vermögen Sie auch viele andere Menschen zu beeindrucken. Es geschieht vermutlich eher selten, daß Sie sich fremden Bedingungen beugen müssen.

Sonne im Quadrat zu Saturn

Oftmals haben Sie das Gefühl, durch fremde Einflüsse oder auch über die eigene innere Stimme des Gewissens am uneingeschränkten Ausleben der eigenen Bedürfnisse und an einer ganzheitlichen Selbstverwirklichung gehindert zu werden. Das Gewicht bisheriger Erfahrungen und die unausweichliche Härte der gegebenen aktuellen Notwendigkeiten erschweren spontane Lebensfreude und ein selbstsicheres, optimistisches Auftreten. Eine eher gedämpfte, düstere Grundstimmung kommt öfter auf. Diese hindert Sie nicht daran, die täglichen Aufgaben verantwortungsbewußt, kompetent und effizient zu erledigen. Doch haben Sie bisweilen das Gefühl, letztlich an der Erfüllung Ihrer eigentlichen Bedürfnisse und Anliegen vorbei zu leben und im Grunde genommen persönlich zu kurz zu kommen. Dennoch fällt es Ihnen nicht leicht, sich über moralische Vorgaben und die Verbote und Befehle bestimmter Autoritäten einfach hinwegzusetzen und dem eigenen inneren Antrieb zu folgen. Die Entwicklung von Vertrauen in die eigenen Möglichkeiten und der Aufbau einer großzügigen, zuversichtlichen und flexiblen Einstellung sich selbst und dem Leben gegenüber ist oftmals ein länger dauernder Prozeß.

Sonne im Anderthalbquadrat zu Neptun

Sie verfügen über eine sehr lebhafte, reichhaltige Phantasie, die Sie zu einem äußerst kreativen, künstlerischen Schaffen anregen kann. Mitunter wird Ihr Umgang mit den konkreten Realitäten etwas erschwert. Ihre Wünsche und Hoffnungen in Bezug auf Selbstverwirklichung und persönlicher Entfaltung bewegen sich in einem ziemlich diffusen Rahmen und knüpfen nicht unbedingt an den realen Möglichkeiten an. So kann sich zwischen den eigenen Träumen und den tatsächlichen Bedingungen eine gewisse Diskrepanz auftun, die auch recht herbe Enttäuschungen hervorrufen mag. Gerade in solchen Momenten fühlen Sie sich vielleicht versucht, sich aus der rauhen Wirklichkeit zurückzuziehen und sich eine eigene Welt der Phantasie und der Illusionen aufzubauen, in der die einschränkenden Gesetze der Vernunft aufgehoben sind. Da ein solches Verhalten natürlich kein Ausweg zur Lösung anstehender Probleme ist, liegt auch das umgekehrte Extrem, das gänzliche Verneinen von Gefühlen und Intuition sowie eine sture Konzentration auf das Handfeste und Rationale ebenfalls nahe. Hier einen sinnvollen Ausgleich zu finden, der die Empfänglichkeit für äußere Einflüsse und die Sensibilität für unbewußte Vorgänge sinnvoll in einen realitätsgerechten Lebensstil einbettet, ist eine Aufgabe, die großer innerer Stärke und auch einiger Lebenserfahrung bedarf.

Mond im Krebs

Ein starkes Bedürfnis nach seelischer Geborgenheit und tiefer emotionaler Bindung prägt Ihr Gefühlsleben. Manchmal fühlen Sie sich den Menschen, die Sie lieben, so eng verbunden, daß es Ihnen schwerfällt, ihnen den nötigen Spielraum zuzugestehen. Ablösungsprozesse bereiten Ihnen tiefe Schmerzen. So können Sie vielleicht auch schon den Wunsch verspürt haben, notwendige Entwicklungsschritte bei anderen zu verlangsamen oder ganz zu unterbinden, wenn Sie befürchten mußten, daß sie von Ihnen wegführten. Durch Ihre große Empfindsamkeit können Sie auch anderen Menschen große Nähe, Wärme und Zuwendung vermitteln. Sie reagieren schnell und intensiv auf Stimmungsschwankungen, von denen Sie oft selber nicht genau wissen, woher sie kommen. Für Ihre Mitmenschen ist es dann oft nicht ganz leicht, Ihnen bei diesen Wechseln folgen zu können. Sie erleben sich selbst manchmal als wenig durchsetzungskräftig, und es ist Ihnen vielleicht schon passiert, daß Sie aus einer Position der Hilflosigkeit heraus versucht waren, Ihre eigene Schwäche manipulativ als Waffe einzusetzen. Statt demonstrativem Rückzug können Sie sich mitunter auch in heftige, äußere Betriebsamkeit stürzen, um damit Ihre tiefe innere Bewegtheit zu bewältigen. Wenn Sie den Austausch suchen und den Mut haben, sich in Ihrer Verletzlichkeit zu zeigen, geben Sie anderen die Chance, Ihre Gefühle zu verstehen und vielleicht sogar von Ihnen zu lernen.

Mond im siebten Haus

Ihr ganzes Gefühlsleben ist auf Beziehungen und auf den Kontakt mit anderen Menschen ausgerichtet. Das Erleben einer reich erfüllten Partnerschaft ist für Sie von sehr großer Bedeutung. Störungen in diesem Bereich verunsichern Sie stark. Wenn Sie einen Menschen wirklich gern haben, sind Sie zu einer sehr großen Hingabe und Anhänglichkeit bereit, und Sie lassen ihn teilhaben an Ihrem tiefen und intensiven Gefühlsleben. Sie sind nicht gerne längere Zeit allein, sondern brauchen die Anwesenheit anderer Menschen, bei denen Sie sich geborgen und angenommen fühlen. Ihr Umgang mit Mitmenschen ganz allgemein ist stark von Ihrer inneren Stimmung abhängig. So kann es vorkommen, daß Ihnen gewisse Menschen aus unerklärlichen Gründen unsympathisch sind, während Sie zu anderen spontan Zuneigung fassen, ohne genau zu wissen warum. Sie folgen darin einfach Ihrem inneren Gefühl und weniger rational analysierten Beobachtungen oder gar fest gefaßten Absichten.

Merkur in Schütze

Religiöse und philosophische Fragen, fremde Kulturen, Geschichte, Kunst und Literatur, das sind Themen, mit denen Sie sich gerne beschäftigen, und denen Sie Ihre breitgespannten Interessen widmen. Sie haben einen wachen, lebhaften Verstand und denken gerne in größeren Zusammenhängen. Die kleinliche Analyse von Details reizt Sie nicht, Sie suchen nach dem roten Faden, den großen Linien, welche die Welt zusammenhalten. Andere Menschen lassen sich gerne von Ihren Ideen, die Sie meistens auch sehr eindrücklich vorzutragen wissen, mitreißen und begeistern. Skeptischere, eher pragmatisch veranlagte Gemüter vermissen aber manchmal etwas die Anschaulichkeit bei Ihnen oder können versucht sein, Ihr Ideengebäude durch das Aufdecken von kleinen, aber wichtigen Fehlern zu Fall zu bringen. Da Sie gerade im geistigen Bereich gerne schnell einmal aufs Ganze gehen und einen natürlichen Widerwillen gegen alles Schäbige und Unfertige haben, widmen Sie vielleicht den Anfängen nicht immer die nötige Sorgfalt oder übergehen den einen oder anderen Zwischenschritt. Solange Sie sich in der reinen Theorie bewegen, muß sich dies nicht negativ auswirken, aber vermutlich haben Sie selbst schon die Erfahrung gemacht, daß sich bei der praktischen Umsetzung Ihrer Ideen oder im sozialen Kontakt etwas mehr Bescheidenheit und Geduld bezahlt machen kann.

Merkur im elften Haus

Der Kontakt und der Austausch mit Menschen, die mit Ihnen die gleichen Ideale und Ziele teilen, ist Ihnen ein großes Anliegen. Sie diskutieren gerne über politische, soziale oder gesellschaftliche Fragen, und in einer Gruppe von Gleichgesinnten können Sie oft die Vordenkerrolle spielen. Sie haben eine rasche Auffassungsgabe und begreifen auch bei neuartigen, fremden Ideen schnell einmal den tragenden Grundgedanken. Weil Sie oft rascher als andere begriffen haben, woher der Wind weht, gelingen Ihnen manchmal recht originelle, vorteilhafte Alltagslösungen. Ein kreativer Umgang mit der Sprache führt oft zu einer ganz besonderen Form von Witz und trockenem Humor. In der Ausrichtung Ihrer Interessen sind Sie recht vorurteilsfrei. Solange nicht gegen die persönliche Freiheit und die allgemeine Menschenwürde verstoßen wird, können Sie ruhig verschiedene Überzeugungen gelten lassen. Sie selber äußern Ihre Meinung gerne offen und unverblümt, wobei Sie mögliche Empfindlichkeiten Ihres Gegenübers kaum in Betracht ziehen.

Venus im Skorpion

Die Beziehungen zu Ihren Mitmenschen sind für Sie keine lockere Nebensächlichkeit, sondern häufig von tiefen und intensiven Emotionen begleitet. Durch eine starke erotische Ausstrahlung fühlen sich viele Menschen von Ihnen angezogen. Andere wiederum mögen sich vor eben dieser Kraft, die von Ihnen ausgeht, fürchten und daher den Kontakt mit Ihnen eher meiden. Selten jedoch lassen Sie jemanden einfach gleichgültig. Vermutlich wissen Sie selber gar nicht immer um diese Wirkung, die Sie auf andere haben können. Wenn Sie sie aber spüren, können Sie am Spiel mit der Werbung und Anziehung durchaus Gefallen finden. Sie selber sind zu leidenschaftlicher Liebe fähig, die aber genauso in heftige Ablehnung umschlagen kann, wenn Sie sich von einem Menschen verletzt oder enttäuscht fühlen. Sie erleben den von Ihnen geliebten Menschen schnell einmal wie einen Teil Ihrer selbst, und der Schmerz, den ein Vertrauensbruch auslösen kann, ist für Sie kaum zu ertragen. Deshalb kann es sein, daß Sie eine gewisse Tendenz zur Eifersucht entwickelt haben, die für eine gesunde, gleichberechtigte Beziehung nicht unbedingt förderlich ist. Durch die Fähigkeit, auch Spannungen in einer Partnerschaft zu ertragen und daraus sogar einen gewissen erotischen Reiz abzuleiten, tragen Sie dazu bei, eine Beziehung trotzdem immer wieder lebendig zu erhalten.

Venus im neunten Haus

Was Ihre Beziehungen zu anderen Menschen, Freundschaften und Partnerschaften angeht, haben Sie hohe Ideale. Eine gefühlsmäßige Bindung beinhaltet für Sie auch Treue und Loyalität. In Ihrem Umgang mit geliebten oder befreundeten Menschen lassen Sie sich von ganz bestimmten Überzeugungen leiten. Dabei sind Sie zu sehr tiefen und intensiven Gefühlen fähig. Wenn Sie einmal Sympathie für eine Person gefaßt haben, können Sie sie in schwärmerischer Begeisterung verehren. Sie sind dann regelrecht Feuer und Flamme und übersehen großzügig die kleinen Schwächen, die jeder Mensch hat. Sie schätzen die geistige Auseinandersetzung mit anderen Menschen. Die Beschäftigung mit Kunst und Kultur ist Ihnen ein großes Anliegen. Dabei fühlen Sie sich aber von seichter Unterhaltung genauso wenig angesprochen, wie von einer selbstgenügsamen Kunst um der Kunst willen. Was Sie fasziniert, ist die künstlerisch gehaltvolle Umgestaltung von großen Themen der Menschheit wie Recht, Liebe und Religion.

Venus im Quadrat zu Mars

Ihr Wunsch nach Frieden, Glück und Harmonie und der Wille zur Selbstdurchsetzung sind oft schwer vereinbar. Es mag manchmal scheinen, als könnten Sie das eine Bedürfnis nur auf Kosten des anderen realisieren. So kann es sein, daß Sie sich bei der Umsetzung einer spontanen Idee letztlich doch aus Rücksichtnahme auf andere Menschen zurückhalten und darauf verzichten. So sehr Sie sich aber um ein gutes Einvernehmen bemühen, kann es doch geschehen, daß plötzlich ein Konflikt aufbricht, weil Sie ausgerechnet zum falschen Zeitpunkt doch einmal auf Ihrem Recht bestehen, in den Genuß der angenehmen Seiten des Lebens kommen zu dürfen. Ein solchermaßen erkämpfter Genuß bringt Ihnen aber eigentlich nicht die wahre Freude, und so mögen sich in Ihrem Alltag auch Phasen passiven Abwartens mit kämpferischer Angriffslust abwechseln. Die Spannung zwischen diesen Extremformen menschlichen Verhaltens abzubauen oder für die eigene Entwicklung fruchtbar auszuwerten, ist oft ein längerer Prozeß, der mit Geduld und Selbstaufmerksamkeit verbunden sein sollte.

Venus im Sextil zu Uranus

Sie gehören zu den Menschen, die jederzeit offen sind für neue Bekanntschaften und außergewöhnliche, besondere Erfahrungen. Sie suchen immer wieder nach neuen Reizen. So ist Ihr Lebensstil meistens von einer gewissen Unstetigkeit geprägt. Bei aller Abenteuerlust haben Sie aber ein gutes Gespür für das, was Ihnen zuträglich ist und wissen ein gesundes Maß zu wahren. Ihr Bedürfnis nach Frieden, Harmonie und genußvoller Lebensfreude erhält durch spontane, neuartige Ideen immer wieder eine etwas anders gefärbte Note. Es richtet sich mitunter auch nach den Trends, die gerade in der Luft liegen. Gleichzeitig bewahrt es Sie aber davor, sich in allzu waghalsige Unternehmungen zu stürzen oder durch unvermutet auftauchende Veränderungswünsche liebgewordene Beziehungen in Frage zu stellen. Trotzdem dürfen sich Ihre Mitmenschen auf manche Überraschung gefaßt machen. Mit Ihrer spontanen, unkonventionellen Art bringen Sie gerne frischen Wind in Ihre Umwelt.

Mars im Steinbock

Aufwand und Ertrag muß für Sie in einem vernünftigen Verhältnis stehen. Deshalb sind Sie mit dem Einsatz Ihrer Kräfte zurückhaltend, bis Sie vom Sinn und der Durchsetzbarkeit Ihrer Pläne überzeugt sind. Diese müssen für Sie im Einklang mit den Prinzipien der sozialen Gemeinschaft stehen, in der Sie leben. Sowohl in der Formulierung Ihrer Ziele als auch bei der Wahl Ihrer Mittel lassen Sie sich deshalb stark von den gängigen Moralvorstellungen leiten. Dabei verlangen Sie sehr viel von sich selbst und können auf andere manchmal hart und kompromißlos wirken. Ein einmal begonnenes Werk führen Sie im allgemeinen auch zu Ende, wobei Sie große Hartnäckigkeit und Konsequenz bei der Verfolgung einer einmal eingeschlagenen Strategie an den Tag legen können. Es ist Ihnen nicht gleichgültig, was andere von Ihnen denken. Ihr ausgeprägter Leistungswille kann sich mitunter zu einem starken Ehrgeiz entwickeln, um das, was Sie sich vorgenommen haben, auch zu erreichen. Eine Niederlage stecken Sie nicht so schnell weg, sie versuchen bei der nächsten Gelegenheit einen neuen Anlauf.

Mars im ersten Haus

In der Äußerung und Durchsetzung Ihrer persönlichen Ziele sind Sie sehr direkt und unmittelbar. Im allgemeinen pflegen Sie nicht lange über Sinn und Konsequenzen Ihrer Aktionen nachzudenken, sondern entschließen sich zu spontanem Handeln. Widerstände versuchen Sie möglichst im ersten Anlauf zu überwinden. Wenn Sie dabei andere Menschen brüskieren oder verletzen, geschieht dies nicht aus Absicht oder bösem Willen, sondern weil Ihnen vor lauter Eile und Dringlichkeit der eigenen Bedürfnisse keine Zeit mehr blieb, auch noch diejenigen Ihrer Umwelt mit zu berücksichtigen. Sie sind leicht zu begeistern und sehr einsatzfreudig. Da Sie jedoch sehr viel Energie in den Start investieren, fällt Ihnen das längerfristige Durchhalten manchmal schwer. Dies um so mehr, wenn sich Ihr Interesse bereits verlagert hat und Sie ein neues Ziel ins Auge gefaßt haben. Oftmals brauchen Sie dann zuerst eine kurze Phase der Regeneration, bevor Sie sich in neue Abenteuer stürzen können.

Mars im Trigon zu Jupiter

Für die optimale Verwirklichung Ihrer Ideen und Ziele sind Sie bereit, einen hohen Einsatz zu leisten. Dabei verstehen Sie es, Ihre Kräfte in kluger Weise so zu organisieren, daß sie jeweils das bestmögliche Resultat erzielen. Obwohl Sie über ein hohes Energiepotential und eine große Tatbereitschaft verfügen, gehören Sie nicht zu den Menschen, die sich blindlings in eine Unternehmung stürzen, sondern machen sich vorher eingehend Gedanken über den Sinn Ihrer Handlungen und achten auch darauf, daß damit Ihre moralischen Prinzipien nicht verletzt werden. Spontaner Einsatzwille und umsichtiges Abwägen der übergeordneten Verhältnisse verbinden sich bei Ihnen meistens in einer besonders produktiven Weise. So mag Ihnen vieles gelingen, was anderen aus Mangel an Kraft oder an Motivation versagt bleiben würde. Mit Ihrem Enthusiasmus und Ihrer fast unerschöpflichen Energie vermögen Sie oftmals auch andere zum Handeln mitzureißen. Dies besonders in den Momenten, in denen es Ihnen gelingt, Ihre Aktivität in einen einleuchtenden Sinnzusammenhang zu stellen, dem man sich schwer verweigern kann. Wenn sich aber jemand Ihren Plänen in den Weg stellt, können Sie Ihr Recht auf Selbstdurchsetzung auch sehr energisch verteidigen. Meistens sind Sie selber tief überzeugt von der Richtigkeit Ihrer Vorhaben und der Art Ihres Handelns. Wenn man Sie eines Besseren belehren möchte, so kann dies besser durch eine umfassende Überzeugungsarbeit geleistet werden als durch rohe Gewalt.

Jupiter in den Zwillingen

Durch emsige Betätigung, differenzierten Einsatz Ihrer Fähigkeiten und Mittel und eine rasche Anpassungsfähigkeit an veränderte Umstände suchen Sie Ihre Wünsche zu verwirklichen. Mit dem einmal Erreichten setzen Sie sich nicht einfach zur Ruhe, sondern suchen sofort nach neuen, produktiven Einsatzmöglichkeiten. Um sich wohlzufühlen, brauchen Sie die Geselligkeit mit anderen, den verbalen Austausch und die lebendige Kommunikation. Sie suchen immer wieder nach Abwechslung. Kleinere Reisen und spontane Abenteuer geben Ihrem Leben immer wieder Pfiff und neue Lebensfreude. Das längerfristige Planen und beharrliche Hinarbeiten auf einen Erfolg liegen Ihnen weniger. Hingegen verstehen Sie es, die Feste so zu feiern, wie sie fallen. Durch Ihre große Beweglichkeit und geistige Regsamkeit bewahren Sie sich bis ins hohe Alter eine gewisse Jugendlichkeit. Auch im geistigen Bereich bleiben sie neueren Strömungen gegenüber stets offen. Mit sturen Dogmen und Glaubenssätzen können Sie wenig anfangen. Sie behalten sich das Recht vor, jederzeit die Meinung zu ändern, wenn es Ihnen richtig erscheint.

Jupiter im vierten Haus

Die Verwirklichung Ihrer persönlichen Lebensziele geschieht meistens in enger Abstimmung mit Ihrer eigenen Herkunft und den Bedürfnissen Ihrer Familie. Sie sind eher ein häuslicher Mensch und brauchen für Ihr persönliches Glück und Wohlbefinden weniger eine aufregende, anregungsreiche Umgebung als vielmehr die Geborgenheit im Kreise von vertrauten Menschen, die Ihnen wohlgesinnt sind. Sie haben recht konkrete Vorstellungen über ein harmonisches Familienleben und für dessen Realisierung wenden Sie viel Zeit und Energie auf. Es ist Ihnen wichtiger, zu Hause das Optimum Ihrer Möglichkeiten zu erreichen und beispielsweise Ihren Kindern dieselben Werte weiterzugeben, die Ihnen selber überliefert wurden, als große Erfolge in der Öffentlichkeit zu feiern. Sie sind also bereit, Ihren Angehörigen viel zu geben und unter Umständen auch gewisse Opfer auf sich zu nehmen, haben aber andererseits auch recht große Ansprüche, insbesondere, was emotionale Bindung, Loyalität und Anhänglichkeit betrifft.

Jupiter im Quadrat zu Saturn

Die Ziele, die Sie in Ihrem Leben verwirklichen möchten, können als recht anspruchsvoll bezeichnet werden. Sie geben sich deshalb mit dem bisher Erreichten nicht so schnell zufrieden. Wenn sich das, was Sie sich vorgenommen haben, nicht in der Form realisieren läßt, die Sie sich vorgestellt haben, werden Sie deshalb schnell einmal von einer gewissen Enttäuschung erfaßt. Sie benötigen einige Zeit, bis Sie den Glauben an die eigenen Fähigkeiten und das Zutrauen in neue Unternehmungen wieder gefunden haben. In solchen Momenten der Mutlosigkeit mag Ihnen sogar Ihre ganze bisherige Tätigkeit als sinnlos erscheinen, und Sie tragen sich vielleicht mit dem Gedanken, Ihr Leben radikal neu zu orientieren. Meist eine gewisse Lebenserfahrung und innere Reife nötig, um auch negative Erfahrungen in konstruktiver Weise auszuwerten und für zukünftige Projekte zu verwerten. Was zunächst als widrige, äußere Umstände oder mangelndes Glück erscheinen mag, erweist sich manchmal auch als ein innerer Widerspruch zwischen übernommenem Verantwortungsgefühl und persönlicher Werthaltung. Damit können Sie Ihre Kräfte nicht optimal auf ein Ziel richten und bremsen sich oft selber in Ihrer Schaffenskraft. Die Rückmeldung von außen kann Ihnen in solchen Fällen als Spiegel dienen, um sich über die eigenen inneren Motive besser klar zu werden.

Saturn im Wassermann

Ein ausgesprochenes Abstraktionsvermögen erleichtert es Ihnen, sich in die verschiedensten Wissensgebiete einzuarbeiten und ungeachtet von emotionalen Verstrickungen einen reichen Wissensschatz anzulegen. Durch Ihre offene Geisteshaltung vermögen Sie Gedankengänge anderer aufzugreifen, für Ihre Zwecke umzuformen und zu einer praktischen Anwendung zu bringen. Dabei orientieren Sie sich keineswegs an rein materiellen, individualistischen Vorgaben. Weit näher stehen Ihnen allgemeine, soziale und gesellschaftliche Anliegen. Durch diese starke Betonung von hohen Idealen können Sie mitunter auch die konkrete Bedürftigkeit Ihrer unmittelbaren Umgebung aus den Augen verlieren und es diesbezüglich an der nötigen Anteilnahme mangeln lassen. Allzu starke persönliche Bindungen und Verpflichtungen erleben Sie ohnehin als eher unangenehm. Sie fühlen sich dann schnell einmal eingeschränkt und in Ihrer individuellen Bewegungsfreiheit eingegrenzt. In solchen Situationen kann der Impuls sich zu befreien, so mächtig werden, daß er die Rücksicht auf gefühlsmäßige Beziehungen überwiegt.

Saturn im ersten Haus

Verläßlichkeit, Sorgfalt und Geduld sind herausragende Merkmale Ihrer Persönlichkeit. Ihr Handeln ist meistens gut überlegt, Sie verfügen über eine starke Selbstkontrolle und vermeiden nach Möglichkeit jegliche Art von unkontrollierter oder überschießender Reaktion. Auch im Kontakt mit Ihren Mitmenschen sind Sie eher vorsichtig und zurückhaltend. Entsprechende negative Erfahrungen können unter Umständen sogar ein eigentliches Mißtrauen auslösen. Generell stützen Sie sich in der Planung zukünftiger Aktionen auf Ihr ausgezeichnetes Gedächtnis, Ihr Wissen und Ihren Erfahrungsschatz. Damit vermeiden Sie unliebsame Überraschungen. Indem Sie aber immer wieder auf alte, bewährte Strategien zurückgreifen, verhindern oder verzögern Sie manchmal auch das Erleben neuartiger Eindrücke, die jede Entwicklung begleiten. Sie stellen hohe Ansprüche und Forderungen an sich selbst. Es fällt Ihnen schwer, eigene Fehler und Schwächen einzugestehen und trotzdem eine liebevolle Einstellung zu sich selbst zu bewahren. Diese selbstkritische, innere Haltung verleiht Ihrem Auftreten mitunter etwas Strenges, aber auch Klares und Eindeutiges. Man weiß bei Ihnen, woran man ist und spürt, daß man sich auf eine Zusage Ihrerseits unbedingt verlassen kann.

Saturn im Anderthalbquadrat zu Neptun

Ihre Wünsche, Hoffnungen und Phantasien lassen sich nicht immer mit den realen Tatsachen Ihres Umfeldes verbinden. Vermutlich mußten Sie schon des öfteren erfahren, daß das, wovon Sie eigentlich träumen, einer Konfrontation mit der Wirklichkeit nicht standhält. Die dabei erlebte Enttäuschung mag zeitweise eine melancholische Zurückgezogenheit ausgelöst haben. Zumindest in Ihrer Vorstellung möchten Sie sich eine heilere, schönere Welt aufbauen können. Wenn Sie aber all zu lange derartigen Phantasien nachhängen, empfinden Sie dafür oftmals ein schlechtes Gewissen, weil Sie das Gefühl haben, darüber Ihre Pflichten und Verantwortlichkeiten zu vernachlässigen. Mitunter werden Sie von plötzlich auftauchenden Ahnungen und Eingebungen berührt. Wenn Sie aber aufgrund von derartigen inneren Bildern eine Entscheidung treffen, erweist sich diese selten als stabil und tragfähig. Eine strenge Konzentration auf vernünftige, rationale Methoden und Verhaltensweisen bringt aber meistens auch nicht den gewünschten Erfolg, weil sich gerade dann der Inhalt Ihrer Aufgabe oder das Ziel Ihrer Bemühungen verwischen kann und Ihr Einsatz den tragenden Sinn verliert. Dadurch kann das Gefühl entstehen, gegen diffuse, negative Mächte ankämpfen zu müssen, und das Zutrauen in die eigenen Kräfte mag einem gewissen Pessimismus oder einer latenten Melancholie weichen. Wenn es Ihnen gelingt, Ihre Wünsche klarer zu formulieren, und wenn Sie Ihren feinen Spürsinn dazu einsetzen, das Realisierbare vom gänzlich Phantastischen zu trennen, wird es Ihnen besser gelingen, Ihre Inspirationen auf eine solide Basis zu stellen und Schritt für Schritt zu verwirklichen.

Saturn im Trigon zu Pluto

Ihre innere Struktur ist sehr stabil verankert. Sie lassen sich durch äußere Umstände nicht so leicht aus dem Konzept bringen. Was Sie bewußt als Ihre Pflicht und Verantwortung wahrnehmen, stimmt in hohem Masse mit der unbewußten Stimme Ihres Gewissens überein. So fällt es Ihnen leicht, nach klaren, moralischen Prinzipien zu handeln. Die hohen Maßstäbe, die Sie in dieser Beziehung an sich selber und an andere stellen, finden nicht jedermanns Beifall. Aber man weiß bei Ihnen immer, woran man ist, und kann sich auf Ihre Aussagen verlassen. Obwohl Sie sich gesellschaftlichen Normen stark verpflichtet fühlen, ist es Ihnen im konkreten Einzelfall wichtig, sich Ihre eigenen Strukturen zu geben und die Kontrolle über Ihre Lebensbedingungen selber auszuüben. Sie spüren meistens sehr gut, wie weit ein Prozeß des konstruktiven Aufbaus gehen kann und wann der Moment gekommen ist, um klare Grenzen zu setzen. Da es für Sie kaum einen Widerspruch zwischen unbewußtem Streben und äußeren Notwendigkeiten gibt, fällt es Ihnen mitunter nicht leicht, mit anzusehen, wie sich gewisse Menschen mit eben diesem Problem schwertun. In solchen Fällen fühlen Sie sich schnell einmal verantwortlich, um helfend einzugreifen, spüren aber mit Ihrer guten Intuition meistens klar, ob Ihre Unterstützung gewünscht wird oder nicht.

Uranus im Steinbock

Bei der Bildung und Ausformulierung neuer Ideen verlassen Sie selten den Boden der konkreten Realität. Sie versuchen eher, Gängiges und Bewährtes in einer neuen Form aufzufrischen und zu präsentieren, als sich auf gänzlich ungewohnte Gebiete einzulassen. Wenn Sie trotzdem in unvorhergesehener Weise mit Veränderungen konfrontiert sind, können Sie mitunter eine stark ablehnende, statisch-konservative Haltung einnehmen. Lassen Sie sich aber dennoch auf eine Umstrukturierung ein, sei dies aus innerem Antrieb oder aus äußerer Notwendigkeit, so tun Sie dies mit aller Gründlichkeit und bis in die letzte Konsequenz.

Uranus im ersten Haus

Die Bereitschaft zu steter Veränderung und Weiterentwicklung ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer Persönlichkeit. Sie suchen immer wieder nach neuen Herausforderungen und der Möglichkeit, kreative innovative Strategien auszuprobieren. Das Gewohnte und Vertraute verliert für Sie schnell einmal den Reiz, und monotone gleichförmige Lebensverhältnisse lassen Sie rasch ungeduldig und unzufrieden werden. Bedächtigere Naturen mögen Ihr Temperament mitunter als sprunghaft und unzuverlässig empfinden, andere aber schätzen an Ihnen gerade die Fähigkeit zur spontanen und unvorbereiteten Improvisation. In Ihrer Gesellschaft wird es selten langweilig. Man darf sich immer wieder auf eine Überraschung gefaßt machen. Auch bei der Realisierung von gemeinsamen Projekten und Plänen sind Sie in Gedanken häufig schon einen Schritt weiter. Bei Ihren spontanen Entscheidungen spielen gefühlsmäßige Überlegungen, Verantwortlichkeiten und Rücksichtnahme eher eine untergeordnete Rolle neben dem faszinierenden Reiz, etwas Neues, Ungewohntes ausprobieren zu können.

Neptun im Krebs

Eine große Empfindsamkeit und Verletzlichkeit läßt Sie immer wieder einen schützenden Raum aufsuchen, in dem Sie sich in Ruhe und Geborgenheit Ihren Träumen und Phantasien hingeben können. Ihre momentane Stimmung und die Lebensfreude sind oft gewissen Schwankungen unterworfen und können auch von diffusen Ahnungen, Befürchtungen oder Hoffnungen mitbestimmt werden. Sie nehmen Ihre Umgebung sehr intuitiv wahr. Meist ist Ihnen selber nicht ganz klar bewußt, was um Sie herum eigentlich vorgeht. Unbewußt spüren Sie aber sehr wohl, was abläuft, und richten Ihr Verhalten nach den entsprechenden Gefühlen, die in Ihnen hochkommen. Diese Eigenart kann den Umgang mit Ihnen manchmal etwas unberechenbar machen, vor allem in Momenten, in denen Sie logischen Argumenten kaum zugänglich sind. Genauso oft können Sie aber auch Momente intensiver Verbundenheit und tiefer Seligkeit erleben, da Sie sich wie auf Kummer und Angst, eben auch auf Glück und Freude mit ganzer Seele einlassen.

Neptun im siebten Haus

Von Ihrer inneren Haltung her sind Sie stark auf andere Menschen ausgerichtet. Sie lassen sich von ihnen auch in hohem Masse beeindrucken und beeinflussen. Sie verfügen über eine außerordentliche Sensibilität. Dadurch nehmen Sie sehr genau und feinsinnig auf, was im anderen vorgeht. Oft geschieht es, daß Sie fast von selber in der Stimmungslage Ihres Gegenübers mitschwingen. So fühlen sich die meisten Menschen bei Ihnen akzeptiert und verstanden. Vielleicht aus der Befürchtung heraus, andere damit zu brüskieren, fällt es Ihnen allerdings nicht immer leicht, auch wieder eine Grenze zu Ihren Mitmenschen zu ziehen und sich auf Ihre ursprünglichen, eigenen Antriebe zu besinnen. In bezug auf Freundschaft und Partnerschaft haben Sie sehr hohe Ansprüche, Wünsche und Hoffnungen. So träumen Sie vermutlich ab und zu von einer harmonischen, ausgewogenen Beziehung, die keine Spannung, keine Widersprüche und keine Konflikte kennt, und wo beide Partner im Glück des anderen aufgehen. Daß die Realität leider manchmal etwas anders aussieht, hindert Sie nicht daran, diesen Traum ab und zu weiterzuträumen.

Pluto in den Zwillingen

Es besteht ein starkes Bedürfnis nach Kontakt und Austausch mit anderen Menschen, der sich nicht immer nur auf einer lockeren, spielerischen Ebene abspielen muß. Der Wunsch, möglichst viel über die unmittelbare Umgebung in Erfahrung zu bringen, kann mitunter zu einer bohrenden Neugier werden, die auch vor sorgsam Verborgenem und Verstecktem nicht Halt macht. Der Respekt vor der Intimsphäre der Betroffenen muß in derartigen Fällen zurückstehen vor der schonungslosen Wißbegier und der Lust am Aufdecken und Sichtbarmachen. Daß Wissen und Fertigkeiten allein kein Selbstzweck sind, sondern auch als Mittel zur Macht eingesetzt werden können, ist eine weitverbreitete Erkenntnis, und so wird der Zugang zu derartigen ideellen und geistigen Gütern nicht dem Zufall überlassen, sondern einer gewissen Kontrolle unterworfen.

Pluto im sechsten Haus

Ein starkes Bedürfnis nach Unabhängigkeit von fremden Einflüssen, Selbstkontrolle und Autonomie läßt Sie in Ihrer Umgebung auf größtmögliche Ordnung, Sauberkeit und unkomplizierte, pragmatische Strukturen achten. Sie möchten die Verhältnisse in Ihrem Umfeld soweit überschauen können, daß Sie nicht mit unliebsamen Überraschungen rechnen müssen, so daß Sie das Gefühl haben können, jederzeit Herr der Lage zu sein. Dabei geht es Ihnen nicht nur um Ihr persönliches Wohl, sondern Sie gehen davon aus, daß alle Menschen klarer Strukturen und sichtbarer Ordnung bedürfen, um geborgen und sicher leben zu können. Das chaotische, vertrauensselige Sich treiben lassen mancher Menschen erfüllt Sie mit tiefer Beunruhigung. Wenn Sie feststellen müssen, daß jemand nicht in der Lage ist, sein Leben verantwortungsbewußt und selbständig zu meistern, sind Sie gerne bereit zu tatkräftiger Unterstützung. Dabei nehmen Sie große persönliche Opfer in Kauf, setzen aber Ihre eigenen Lebensziele häufig als selbstverständlich voraus. Es fällt Ihnen schwer zu akzeptieren, daß es Menschen gibt, die für sich einen anderen Lebensstil gewählt haben, der mit Ihren Vorstellungen wenig übereinstimmt.

nach oben
© 2017 astronode.de | Horoskope und Astrologie
Kontakt/Impressum | Datenschutz