Astronode
.
Astronode
Horoskop-Archiv
Richard Burton

Richard Burton

geb. am 10.11.1925 um 23.30 Uhr
(Zone: 00h00m West)
in Pontrhydfendigaid (GB)
Länge: 03.51 West
Breite: 52.17 Nord

Web-Tipp:

  • Eine Übersicht der Filme mit Richard Burton, die in der nächsten Zeit im Fernsehen gezeigt werden, sowie eine ausführliche Biographie des Schauspielers finden Sie bei Prisma-Online.

Weitere Horoskope:


Geburtshoroskop

Geburtshoroskop Richard Burton
Geburtshoroskop Richard Burton

Yin betont

Sie sind eine empfindsame, sensible Persönlichkeit, die den Vorgängen in ihrem Umfeld mit großem Verständnis und Mitgefühl begegnet. Sie gehören nicht zu den Menschen, die sich ständig in den Vordergrund drängen müssen, sondern walten auch gerne im Hintergrund. Wenn Sie für andere die Basis zu aktiver Tätigkeit und Erfolg bereitstellen können, erfüllt Sie dies mit größerer Befriedigung, als wenn Sie die Mühen von harter Auseinandersetzung, Kritik und möglicher Anfeindung selbst auf sich nehmen müßten. Alles Lebendige weckt Ihre Achtung und Ihren Respekt. Sie wissen um die Vorgänge in der Natur und kennen die nötigen Wachstumsprozesse bis zur Zeit der Reife. Dem Schwachen und Ungeschützten lassen Sie gerne Ihre Fürsorge und Pflege zukommen. Im Dienste anderer werden Sie durchaus selber aktiv. Im übrigen vertrauen Sie sich aber auch gerne dem Lauf der Zeit an, warten ab und lassen die Dinge auf sich zukommen. Sie verstehen es, das Vorhandene zu genießen und optimal auszunutzen und müssen deshalb nicht ständig auf der Suche sein nach neuen Möglichkeiten und Chancen. Ihre Empfindsamkeit und Offenheit für äußere Eindrücke und Ihre sensible Wahrnehmung für feine, unbewußte Vorgänge lassen Sie ohnehin an der Tatsache zweifeln, daß wir jederzeit Herr über unser eigenes Schicksal sind. So vertrauen Sie sich gerne der Führung äußerlich starker Menschen an, wobei Sie wohl wissen, daß sichtbare Kraft und Betriebsamkeit oft weniger zählen als subtile Einflußnahme, welche erst auf der Basis innerer Verbundenheit möglich wird. Verstandesmäßiges Erklären- und Begründen können ist für Sie weniger wichtig als das Gefühl, im Einklang mit sich selber und der Umwelt zu stehen und ein fest eingebundener, nutzbringender Teil des Ganzen sein zu können.

Fix betont

Ihr Temperament ist eher beständig und solide. Sie sind in mancher Hinsicht der ruhende Pol, auf den man sich auch in turbulenten Zeiten verlassen kann. Sie können sich hartnäckig in eine Aufgabe vergraben und eine Angelegenheit auch über Durststrecken hinweg durchhalten. Was Sie einmal angefangen haben, das führen Sie auch zu Ende. Dies macht Sie zum soliden, zuverlässigen Partner. Man weiß, daß Sie Ihre Versprechen auch einhalten. Mit Menschen, die ständig Ihre Meinung ändern, können Sie wenig anfangen. Sie halten sich im allgemeinen an das Bewährte und Überlieferte. Das Herumexperimentieren mit Neuerungen überlassen Sie lieber anderen, und nur zögernd lassen Sie sich von einem Wechsel überzeugen. Ihre Mitmenschen mögen Sie deshalb bisweilen für inflexibel halten. Sie lassen sich nicht so leicht von Ihrem Weg abbringen, wenn Sie wissen, daß er der richtige ist.

Veränderlich unterbetont

Die leichte Anpassungsfähigkeit und die große Beeinflußbarkeit anderer Menschen entsprechen nicht Ihrem Temperament. Sie lassen sich nicht so schnell aus dem Konzept bringen. Wenn Sie sich einmal etwas vorgenommen haben, dann führen Sie es auch aus. Das kann dazu führen, daß Sie bisweilen wenig Interesse dafür aufbringen, was um Sie herum vorgeht, so daß Sie dann plötzlich von den Ereignissen überrascht werden. Sie sind zäh und sehr einsatzfreudig und lassen sich auch von Mißerfolgen nicht so leicht entmutigen. Wenn Sie die Offenheit und Bereitschaft für die eine oder andere Anregung von außen etwas mehr entwickeln, können Sie sich das Leben vielleicht noch etwas leichter machen.

2. Quadrant betont

Eine Rückbindung an Ihre Herkunft ist für Sie wichtige Voraussetzung, sich selbst verwirklichen zu können. Die traute Gemeinschaft im familiären Kreis bedeutet Ihnen viel. Dort fühlen Sie sich geborgen, und dorthin ziehen Sie sich auch gerne von den Widrigkeiten des Alltagslebens zurück. In gewissen Lebensphasen verspüren Sie vielleicht sogar die Neigung, sich überhaupt nur noch auf Ihr Familienleben zu beschränken, und vernachlässigen alle anderen Beziehungen. Für Ihre Angehörigen sind Sie bereit, hohe Opfer in Kauf zu nehmen, ohne sich zu fragen, ob Sie dafür auch entsprechend geschätzt werden. Auch wenn Sie äußerlich eine gewisse Distanz geschaffen haben, ist es nicht leicht für Sie, sich wirklich von Ihren familiären Banden zu lösen und eine autonome Persönlichkeit zu entwickeln.

Rechte Hälfte betont

Sie haben stets ein offenes Ohr für die Anliegen und Bedürfnisse Ihrer Mitmenschen und sind gerne bereit, eigene Interessen zugunsten anderer zurückzustecken. Dabei nehmen Sie hin und wieder auch in Kauf, daß Sie selber zu kurz kommen, denn es fällt Ihnen schwer, sich auf die Befriedigung der eigenen Wünsche zu konzentrieren, weil Sie im allgemeinen die Ansprüche anderer höher einschätzen, als Ihre eigenen.

Untere Hälfte betont

Sie haben ein instinktives Gespür für die Dinge, die um Sie herum vorgehen. Oft können Sie, ohne lange zu überlegen, ganz intuitiv die richtige Lösung ergreifen. Wenn man Sie später nach den Gründen Ihrer Handlungen fragt, können Sie diese selbst nicht genau erklären. Da Sie immer wieder aus dem Schatz unbewußter Erfahrungen schöpfen können, steht Ihnen oft ein größeres Repertoire an Möglichkeiten zur Verfügung als den Menschen, die sich nur auf ihre Verstandeskräfte verlassen. Die Welt der Träume und Märchen ist Ihnen vertraut. Es ist selbstverständlich für Sie, daß sich hinter der sichtbaren Realität noch eine zweite Wahrheit verbirgt, die sich nur erspüren oder erahnen läßt. Vielleicht ist es Ihnen schon einmal passiert, daß Sie im voraus um die Existenz gewisser Dinge wußten, lange bevor andere Menschen sie bemerkten. Ab und zu mögen Sie Ihre Ahnungen aber auch trügen. Wenn Sie sich allzusehr auf unbewußte Eingebungen verlassen, können Sie schnell einmal in Konflikt mit der Realität kommen. Darum kann es für Sie wichtig sein, daß Sie Ihre intuitiven Wahrnehmungen immer wieder einmal einer Prüfung unterziehen, sonst versteigen Sie sich leicht in Phantasien und verlieren den Kontakt zur konkreten Wirklichkeit.

Element Luft nicht betont

Sie sind ein eher ernsthafter, zuverlässiger Mensch. Die saloppe Unbeschwertheit, mit der manche Ihrer Mitmenschen das Leben bewältigen, geht Ihnen ab. Diese ist Ihnen sogar eher suspekt, Sie vermissen den Tiefgang und empfinden Leichtigkeit schnell einmal als Leichtsinn. Vielleicht haben Sie eine gewisse Neigung zur Melancholie. Auf jeden Fall ist das Leben für Sie eine zu ernsthafte Angelegenheit, als daß man sich darüber lustig machen könnte. Dabei wären manche Pflichten mit etwas Humor leichter zu bewältigen, ohne daß man sie gleich ganz vernachlässigen muß. Ihr Gefühlsleben ist vermutlich sehr tief und intensiv. Vielleicht fürchten Sie sich manchmal, durch die luftige Unverbindlichkeit anderer Menschen verletzt zu werden; deshalb lassen Sie sich nicht so rasch auf ein lockeres Gespräch ein, sondern warten erst einmal ab, ob der andere Ihrer Zuneigung wert ist.

Element Erde betont

Die Erdbezogenheit ist ein tragendes, stabiles Element Ihrer Persönlichkeit. Sie verfügen über große Standfestigkeit und die Geduld abzuwarten, bis sich die Dinge in Ihrem Sinne entwickeln. Vielleicht ist es Ihnen aber auch schon passiert, daß Sie vor lauter Behutsamkeit den richtigen Zeitpunkt zum aktiven Eingreifen verpaßt haben. Sie lassen sich aber nicht so leicht entmutigen, sondern verfügen über ein großes Beharrungsvermögen und sind auch bereit, sich das, was Sie wollen, durch harten Einsatz zu erarbeiten. In zwischenmenschlichen Beziehungen sind Sie sehr verläßlich und treu. Allerdings kann es eine Weile dauern, bis Sie Ihre Gefühle anderen offenbaren. Sie überlassen die Initiative gerne Ihren Mitmenschen. Aufgestauten Ärger können Sie lange hinunterschlucken, bis das Faß in einem Moment zum Überlaufen kommt, der für andere nicht immer nachvollziehbar ist. Der Kontakt zu Ihrer Herkunft spielt für Sie eine wichtige Rolle. Traditionen und überlieferte Rituale sind für Sie nicht bedeutungslos, und im Grunde Ihres Denkens und Fühlens sind sie vermutlich eher ein konservativer Mensch. Dies muß sich nicht unbedingt im politischen Sinne äußern, sondern eher darin, daß Sie Wert auf die Erhaltung von Bewährtem und Schönem legen. Sorgloser Umgang mit der Natur oder mit materiellen Gütern ist Ihnen zuwider. Ihr Verantwortungsbewußtsein ist auf einem tiefen Wissen um die Notwendigkeit einer gesunden, sicheren Grundlage für die menschliche Existenz begründet. Allerdings ist jedes Leben auch ständigem Wandel unterworfen, den es zu akzeptieren gilt, will man sich nicht im unlösbaren Kampf gegen den Lauf der Zeit aufreiben.

Aszendent in Löwe

Der Kontakt mit Ihren Mitmenschen ist von großer Herzlichkeit, Fröhlichkeit und menschlicher Wärme geprägt. Ohne es absichtlich zu wollen, machen Sie auf viele Leute schnell einmal Eindruck und ziehen in gewissem Masse die Aufmerksamkeit auf sich. Sie verstehen es, um sich eine heitere, optimistische Atmosphäre zu verbreiten, in der Raum für spontanes, kreatives Tun vorhanden ist. Sie wirken auf andere Menschen meistens sehr offen und großzügig, und in Ihrer Gemeinschaft scheint vieles leichter voranzugehen als sonst. Tauchen allerdings Spannungen und Widersprüche auf, hat man oft einen gewissen Respekt davor, Ihnen mit Forderungen oder Kritik zu nahe zu treten, denn viele haben den Eindruck, daß Sie bei allem Humor und Großmut nicht mit sich spaßen lassen, wenn es um die Anerkennung Ihrer persönlichen Würde geht.

MC im Stier

In der Formulierung Ihrer Lebensziele richten Sie sich gerne nach dem bisher Erreichten und Bewährten. Die Absicherung Ihrer materiellen Existenz ist Ihnen ein großes Anliegen. Deshalb erliegen Sie kaum der Versuchung, diese durch unnötige Risiken aufs Spiel zu setzen. Ihre Sicht von einer sicheren Zukunft bezieht sich aber nicht nur auf rein finanzielle Werte, sondern auch auf die Stabilisierung und Bewahrung all dessen, was Sie als substantiell wichtig für Ihr Leben erachten. Gewohnheit und Regelmäßigkeit sollen den stabilen Rahmen schaffen, der auch Genuß und Lebensfreude ungestraft zuläßt.

Sonne im Skorpion

Sie sind ein Mensch, der an sich selbst und an andere hohe Ansprüche stellt. Schon als Kind haben Sie sehr genau wahrgenommen, was von Ihnen erwartet wurde. Sie sind auch heute noch bereit, Anforderungen und Ideale, die Ihnen selbst gar nicht unbedingt bewußt sein müssen, zu erfüllen. Sie können sich mit großer Zähigkeit in eine Aufgabe verbeißen und nehmen unter Umständen dabei nicht einmal genügend Rücksicht auf Ihre Gesundheit. Andere Menschen bewundern Ihren hohen Einsatz, schrecken aber vielleicht manchmal auch vor der Härte und Unnachgiebigkeit zurück, die Sie bei der Erfüllung eines Auftrags an den Tag legen können. Sie selber aber schöpfen große Kraft aus dem Wissen, daß Sie Ihr Leben fest im Griff haben und sich von nichts und niemandem beeinflussen lassen. Sich selbst als wertvoll zu erleben, bedeutet für Sie in erster Linie, das Ziel zu erreichen, das Sie als Ihre innere Bestimmung erleben und für das Sie auch hohe Opfer zu bringen bereit sind. In Beziehungen können Sie sehr heftige, intensive Gefühle entwickeln. Sie erleben die ungeteilte Zuneigung Ihres Partners schnell einmal als etwas, das nur Ihnen gehört, und können auf echte oder vermeintliche Treuebrüche sehr eifersüchtig reagieren. Gerade hier kann es sich zeigen, daß die völlige Unabhängigkeit, die Sie so gerne für sich beanspruchen, in Wirklichkeit eine Illusion ist. Indem Sie sich auf einen anderen Menschen einlassen, gehen Sie immer das Risiko ein, daß er bis zu einem gewissen Grade Macht über Sie und Ihre Gefühle bekommt. Wie Sie mit dem Thema Macht und Ohnmacht für sich selbst und in Ihren Beziehungen umgehen, kann von großer Bedeutung für Sie sein.

Sonne im vierten Haus

Der Kern Ihrer Persönlichkeit ist in noch stärkerem Masse als bei allen Menschen von Ihrer Herkunft geprägt. Deshalb ist auch die Ablösung vom eigenen Elternhaus nicht immer ganz einfach. Oft bleiben zeitlebens tiefe Gefühle der Verbundenheit bestehen. Vielleicht haben Sie manchmal das Gefühl, daß Sie nur im engeren Kreise Ihrer Familie wirklich so sein können, wie Sie sind. Auch wenn Sie sich weiterentwickeln und verändern, besteht immer irgendwo ein feiner Draht zu Ihren Wurzeln. Dieses Verankertsein im eigenen Ursprung zeigt sich auch in einer großen Natürlichkeit und Bodenständigkeit, die alles Gekünstelte, Exaltierte eher von sich weist.

Sonne im Sextil zu Mond

Was Sie bewußt erreichen wollen und das, wovon Sie unbewußt träumen und phantasieren, betrifft im allgemeinen die gleichen Inhalte. Dies bedeutet, daß Ihr aktiver Wille und Ihre inneren Gefühle meistens im Einklang stehen miteinander, und daß Sie selten in die Situation kommen, sich zwischen einem der beiden entscheiden zu müssen. Ihre kurzfristige, momentane Stimmungslage und Begeisterungsfähigkeit deckt sich ziemlich gut mit Ihren langfristigen Lebenszielen, so daß Sie oft das Gefühl haben, Ihr Leben befinde sich, neben allen äußerlich bedingten Schwankungen, in einem ruhigen, kontinuierlichen Fluß, der tief in Ihnen selber verankert ist. Durch die Tatsache, daß Sie mit sich selber grundsätzlich im Reinen sind, können Sie auch umweltbedingten Ereignissen mit größerer innerer Gelassenheit gegenübertreten.

Sonne im Sextil zu Jupiter

Sie gehören zu den Menschen, denen das Glück tatsächlich besonders wohlgesonnen zu sein scheint und denen manche Dinge etwas leichter von der Hand zu gehen scheinen als dem gewöhnlichen Durchschnitt. Die optimistische, lebensbejahende Grundhaltung, mit der Sie die Bewältigung Ihrer Aufgaben angehen, übt auch auf andere Menschen einen positiven Einfluß aus. Dies verbreitet um Sie eine allgemeine Atmosphäre von Wohlwollen, Großzügigkeit und Zuversicht. Sie verstehen es, sich in gegebene Verhältnisse einzufügen, die Gunst der Stunde zu nutzen und aus dem jeweiligen Moment das Optimum an Möglichkeiten herauszuholen. Dabei verlieren Sie aber Ihre durchaus hochgesteckten Lebensziele nicht aus den Augen. Mit Ihrer großmütigen, liebenswerten Art gewinnen Sie schnell einmal die Zuneigung und Achtung Ihrer Mitmenschen. So ist man gerne bereit, Ihnen im entscheidenden Moment tatkräftige Unterstützung zukommen zu lassen. Es kann sich unter Umständen auch der Einfluß von höhergestellten Personen oder Autoritäten sehr hilfreich auswirken. Mit der Fähigkeit, die Früchte des eigenen Erfolges klug und nutzbringend zu verwalten und in sinnvoller Weise für weitere Projekte einzusetzen, tragen Sie aber auch selber im Laufe Ihres Lebens Entscheidendes bei. Das bewirkt eine kontinuierliche Förderung und Mehrung der eigenen Möglichkeiten.

Sonne in einer Konjunktion mit Saturn

Ihr vitaler Lebensantrieb ist mit dem gesammelten Schatz Ihrer Erfahrungen und dem daraus resultierenden Bedürfnis nach Kontinuität und Verantwortlichkeit eng verknüpft. Deshalb gehen Sie bei allen wichtigen Entscheidungen mit großer Behutsamkeit und Ernsthaftigkeit vor und vermeiden überstürzte, affektbetonte Spontanhandlungen jeglicher Art. Damit geraten Sie zwar selten in unerwartete bedrohliche Situationen, fühlen sich aber im unmittelbaren Ausleben der eigenen Lebensfreude und im selbstbewußten, unbekümmerten Experimentieren mit den persönlichen Fähigkeiten oftmals etwas eingeengt und unfrei. Moralische Vorgaben und die gängigen Formen sozialen Zusammenlebens haben für Ihr Verhalten und die Form der Lebensäußerung ebenso großes Gewicht wie der Einfluß bestimmter Autoritäten. Es fällt Ihnen nicht leicht, sich von den Schatten der Vergangenheit zu lösen. Indem Sie aber bei der Verwirklichung Ihrer Lebensziele konsequent auf den bisherigen Erfahrungen aufbauen und ein hartnäckiges Durchhaltevermögen an den Tag legen, erreichen Sie letztlich doch meistens die Dinge, die Ihnen wirklich am Herzen liegen.

Sonne im Trigon zu Uranus

Starkes Selbstbewußtsein, Tatkraft und Erfindungsreichtum verbinden sich bei Ihnen zu einer fruchtbaren, kreativen Form, das Leben zu meistern. Sie gehören nicht zu den Menschen, die stur an einmal übernommenen Konzepten festhalten und sich dem Lauf der Zeit entgegenstellen, sondern zeigen sich jederzeit bereit zu einer Weiterentwicklung und Neuorientierung, wenn diese wirklich Sinn hat. Meistens merken Sie nämlich sehr gut, ob eine solche Veränderung wirklich eine längerfristige Zukunftsperspektive hat und ein Mitmachen somit auch in Ihrem persönlichen Interesse ist, oder ob es sich eher um eine sporadische Erscheinung handelt, die nur unnötige Verunsicherung bringt, und die Sie deshalb besser einfach vorüberziehen lassen. Ein instinktsicheres Gefühl für günstige Gelegenheiten läßt Sie jeweils im richtigen Moment die Chance für eine positive Wendung ergreifen. In Bezug auf gängige Normen, Verpflichtungen und Bindungen haben Sie eine eher unbeschwerte, lockere Einstellung, die dem üblichen Verhalten Ihrer Zeitgenossen um einiges voraus ist. Ihre progressiven Ideen wollen Sie niemandem aufdrängen, erwarten aber auch, daß man Ihnen in Ihren persönlichen Lebensstil nicht hineinredet.

Sonne in Trigon zu Pluto

Ihre Selbstsicherheit und Willensstärke werden noch unterstützt von einer großen Sensibilität und der unerschrockenen Bereitschaft, sich auch mit den ungeliebten Anteilen der eigenen Person auseinanderzusetzen. Sie gehören zu den Menschen, denen Selbsterkenntnis, persönliche Wandlung und Weiterentwicklung ein großes Anliegen sind. Sie begeben sich deshalb immer wieder in Situationen, bei denen die eigenen festgefügten Strukturen herausgefordert und hinterfragt werden. Im Vertrauen auf die eigene innere Stärke mögen Sie sich auch die Konfrontation mit gewissen Dingen zutrauen, die bei anderen Menschen vermutlich intensive Ängste auslösen können. Widerstände bieten Ihnen eher einen Ansporn zur Verdoppelung des Einsatzes als zur Resignation. Im Falle eines Mißerfolges verfügen Sie über eine große Regenerationskraft, mit der Sie auch massive Rückschläge auffangen können. Ein feines psychologisches Gespür hilft Ihnen zudem, unterschwellige Vorgänge in Ihrer Umgebung wahrzunehmen und intuitiv richtig einzuschätzen.

Mond in der Jungfrau

Die abwartende Vorsicht, mit der Sie Ihre Gefühle äußern, entspringt dem Bedürfnis, sich vor möglichen Verletzungen zu schützen. Durch sorgfältige Analyse möglicher Hintergründe versuchen Sie, Ihre Gefühle zu verstehen und zu kontrollieren. Diese Fähigkeit zur Selbstreflexion kann Sie zu wichtigen Erkenntnissen über Ihre eigene Person führen und Ihnen eine bewußte, klare Lebensführung ermöglichen. Allzu intensive Selbstkritik führt aber zu Mutlosigkeit und Verlust der eigenen Initiative und Tatkraft. Sie schätzen eine gewisse Regelmäßigkeit in Ihrem Tagesablauf und fühlen sich in unstrukturierten, chaotischen Verhältnissen schnell einmal unwohl. Durch das Ihnen entsprechende sorgfältige und bewußte Nachspüren gelingt es Ihnen, den Punkt zu vermeiden, wo die sinngebende Ordnung zum sturen Ritual oder sogar zum Zwang wird.

Mond im zweiten Haus

Sicherheit und Stabilität nehmen in Ihrem Leben einen großen Stellenwert ein. Zu Ihrem eigenen Besitz haben Sie eine recht gefühlsbetonte Beziehung, und es fällt Ihnen schwer, Dinge, die Ihnen liebgeworden sind, wieder loszulassen. Sie schätzen Bequemlichkeit und Wohlstand. Die Vorstellung, in Armut leben zu müssen, erfüllt Sie mit großer Angst. Ihr Selbstwertgefühl unterliegt häufig gewissen Schwankungen und hängt stark von einer sicht- und fühlbaren Bestätigung im Außen ab. Die große emotionale Bedeutung, die Ihr Eigentum für Sie hat, bezieht sich aber nicht nur auf materielle Güter, sondern auch auf alles, was Sie in irgendeiner Weise als nur Ihnen gehörig empfinden, wozu in allererster Linie auch Ihr Körper gehört. So ist denn auch Ihr körperliches Befinden oft von ausschlaggebender Bedeutung für Ihre allgemeine Stimmung und Gefühlslage.

Mond im Quadrat zu Merkur

Ihr reger Intellekt läßt Sie an vielseitigen Sachgebieten mit Interesse teilnehmen. Dabei ist Ihre Aufmerksamkeit und die geistige Verarbeitung von neuen Informationen manchmal etwas sprunghaft und von der momentanen, stimmungsmäßigen Lage abhängig. Mitunter kann sich zwischen dem, was Sie bewußt denken und verstehen können, und dem, was Sie gefühlsmäßig spüren, ein scheinbar unüberbrückbarer Widerspruch auftun. Zuweilen mag es Ihnen nicht leichtfallen, sich absichtslos einer bestimmten Stimmung hinzugeben und vom Fluß der Gefühle treiben zu lassen, weil sich unmittelbar sogenannte "vernünftige" Überlegungen dazwischen schieben. Andererseits kann es Ihnen passieren, daß Sie sich bei einer geistigen Tätigkeit durch unbewußte, schwer zu erklärende Emotionen gestört fühlen. Ein gleichwertiges Eingehen auf diese beiden unterschiedlichen Anteile Ihrer Persönlichkeit ist häufig nicht gleichzeitig, wohl aber nacheinander möglich.

Mond im Trigon zu Jupiter

Sie sind es gewohnt, günstige Gelegenheiten spontan zu ergreifen und die Gunst der Stunde auszunutzen. Ihre Wünsche, Pläne und Ziele sind oft recht hochgesteckt. Sie lassen sich auch von bescheidenen Ausgangsmitteln nicht abschrecken und gehen Ihre Unternehmungen mit viel Optimismus und einem grundsätzlichen Glauben an das Gelingen an. Sie verstehen es, auch aus einer unangenehmen Situation das Beste zu machen, und verlieren den Mut nicht, wenn Ihnen einmal etwas nicht gelingen sollte. Ihr Ehrgeiz findet seine natürlichen Grenzen im Bedürfnis, sich das Leben angenehm, genußvoll und gemütlich zu gestalten. So können Sie die Dinge auch einmal getrost sich selber überlassen und dem naturgegebenen Wachstum anvertrauen. Indem Sie bestehende Projekte aufgreifen und für Ihre Zwecke ausweiten, erlangen Sie oft besondere Erfolge. Ganz allgemein achten Sie aber darauf, daß Planen und Tun in Übereinstimmung mit Ihren persönlichen Lebenszielen steht, welche Ihnen sehr am Herzen liegen.

Mond im Sextil zu Saturn

Mit Ihren Wünschen und Phantasien schießen Sie selten über das Ziel hinaus, sondern halten sich an die real vorgegebenen Möglichkeiten. Die Vorstellungswelt Ihrer Träume hält sich somit an die Grenzen der gängigen Normen und baut auf bisher gemachten Erfahrungen auf. Bestimmte Vorgaben, die Sie in Ihrer Kindheit mitbekommen haben, wirken oft noch lange nach, was sich in einer stabilen Persönlichkeit und einer konsequenten Lebenshaltung, aber auch in einem gewissen inneren Widerstand jeglicher Veränderung gegenüber äußern kann. Sie schätzen eine vertraute Umgebung und einen gleichmäßigen, kontinuierlichen Lebensstil, der Ihnen die nötige Sicherheit vermittelt, sich auch Ihren Gefühlen und den weichen, verletzlichen Seiten Ihrer Persönlichkeit zu öffnen. Es ist Ihnen ein großes Anliegen, daß Ihr Wirken auch praktischen Nutzen, nicht nur für Sie selber, sondern auch für die Allgemeinheit und für die gesellschaftliche Ordnung hat. So finden Sie denn im Einsatz für sozial Schwache und Hilfsbedürftige oft eine tiefe innere Befriedigung.

Mond im Sextil zu Pluto

Ein feines Gespür für seelische Prozesse, unbewußte Bedürfnisse und verdeckte Botschaften erweitert und vertieft Ihre Möglichkeiten im Umgang mit anderen Menschen. Sie spüren oft früher als diese selber, worin die eigentlichen Anliegen bestehen und können so auch einen subtilen Einfluß in die von Ihnen gewünschte Richtung nehmen. Es verlangt einige Selbsterkenntnis und Willensstärke, diese Fähigkeit nicht zu mißbrauchen, indem Sie andere Menschen für eigene Zwecke manipulieren, sondern sich auf eine selbstlose und ehrliche Einflußnahme zu beschränken. Ihre eigenen Gefühle sind oft von großer Intensität. Gewisse äußere, atmosphärische Stimmungen können auf Ihr eigenes Erleben eine fast sogartige Wirkung entfalten und dieses nachhaltig beeinflussen. Es ist Ihnen ein starkes, inneres Bedürfnis, den eigenen Gefühlen, Wünschen und Trieben einen unmittelbaren, unverfälschten Ausdruck zu geben, der die oberflächliche Ebene der gängigen Normen verläßt und der spannungsgeladenen Energie Ihres Erlebens entspricht. So sehr Sie sich ein autonomes, unabhängiges Leben wünschen, fühlen Sie sich doch gefühlsmäßig von Themen wie Macht und Ohnmacht, Verlust, Trauer und Tod in der einen oder anderen Weise angezogen.

Merkur in Schütze

Religiöse und philosophische Fragen, fremde Kulturen, Geschichte, Kunst und Literatur, das sind Themen, mit denen Sie sich gerne beschäftigen, und denen Sie Ihre breitgespannten Interessen widmen. Sie haben einen wachen, lebhaften Verstand und denken gerne in größeren Zusammenhängen. Die kleinliche Analyse von Details reizt Sie nicht, Sie suchen nach dem roten Faden, den großen Linien, welche die Welt zusammenhalten. Andere Menschen lassen sich gerne von Ihren Ideen, die Sie meistens auch sehr eindrücklich vorzutragen wissen, mitreißen und begeistern. Skeptischere, eher pragmatisch veranlagte Gemüter vermissen aber manchmal etwas die Anschaulichkeit bei Ihnen oder können versucht sein, Ihr Ideengebäude durch das Aufdecken von kleinen, aber wichtigen Fehlern zu Fall zu bringen. Da Sie gerade im geistigen Bereich gerne schnell einmal aufs Ganze gehen und einen natürlichen Widerwillen gegen alles Schäbige und Unfertige haben, widmen Sie vielleicht den Anfängen nicht immer die nötige Sorgfalt oder übergehen den einen oder anderen Zwischenschritt. Solange Sie sich in der reinen Theorie bewegen, muß sich dies nicht negativ auswirken, aber vermutlich haben Sie selbst schon die Erfahrung gemacht, daß sich bei der praktischen Umsetzung Ihrer Ideen oder im sozialen Kontakt etwas mehr Bescheidenheit und Geduld bezahlt machen kann.

Merkur im vierten Haus

Sie gehören nicht zu den Leuten, die ständig das Herz auf der Zunge tragen, sondern sprechen über das, was Sie innerlich bewegt nur mit Menschen, zu denen Sie eine gefühlsmäßige Beziehung und dadurch das nötige Vertrauen haben. Kühle Kalkulation und streng logische Überlegungen fallen Ihnen nicht leicht, Sie sind bei fast jeder intellektuellen Tätigkeit auch stimmungsmäßig beteiligt. Dies kann bedeuten, daß sich nahestehende Personen und insbesondere Ihre Familienangehörigen mit Ihren Sorgen und Problemen gerne an Sie wenden, weil Sie bei Ihnen damit rechnen können, auch auf emotionales Interesse und Anteilnahme zu stoßen. Es bleibt aber nicht beim reinen Mitgefühl, denn gerade im häuslichen Bereich sind Sie mit Ihrer realitätsbezogenen Denkweise zu einer praxisorientierten, alltagsgerechten Hilfestellung befähigt, die den Bedürfnissen der Betroffenen optimal gerecht wird.

Venus im Steinbock

Im Kontakt mit anderen Menschen legen Sie Wert auf einen korrekten, sachlichen Umgang. Solange Sie einen anderen Menschen nicht sehr nahe und persönlich kennen, ist Ihnen die Wahrung der äußeren Form, von Anstand und Höflichkeit wichtiger als überschwengliche Herzlichkeit. In der Äußerung Ihrer Gefühle, vor allem im Zeigen von Zuneigung und Sympathie, sind Sie eher zurückhaltend. Eine gewisse Scheu und leichte Verletzbarkeit veranlaßt Sie, erst einmal abzuwarten und sorgfältig zu überprüfen, ob Sie sich wirklich öffnen können und wollen. Diese vorsichtige Haltung kann auf andere Menschen etwas spröde oder sogar hart und gefühlskalt wirken, was aber überhaupt nicht Ihrem inneren Empfinden entspricht. Hinter einer etwas harten Schale verbirgt sich nämlich oft ein großes Bedürfnis nach Wärme und Zärtlichkeit. Wenn Sie einmal Zutrauen zu einem Menschen gefaßt haben, können Sie eine sehr tiefgehende und intensive Bindung eingehen und zu einem absolut treuen und verläßlichen Freund oder Partner werden. Leichtfertigen Abenteuern können Sie wenig abgewinnen, für Sie muß zuerst eine stabile, emotionale Basis bestehen, damit Sie sich auch auf eine körperliche Begegnung einlassen und diese genießen können. Sie lassen sich bei der Wahl Ihrer Freunde auch weniger von äußeren Reizen leiten als vielmehr vom inneren Wert, den Sie bei einer Person wahrnehmen.

Venus im fünften Haus

Ein fröhlicher, spielerischer und unbeschwerter Umgang ist kennzeichnend für Ihre Beziehungen zu den Mitmenschen. Sie schätzen Kontakte und sind gerne in Gesellschaft, feiern Feste und pflegen lockere Geselligkeit. Mit Ihrer ansteckenden Herzlichkeit und einer toleranten, verständnisvollen Grundhaltung können Sie auch Außenseiter mit einbeziehen, obwohl oder gerade weil Sie selber oft im Mittelpunkt stehen, ohne sich aktiv in diese Position gedrängt zu haben. Da Sie sich aus der Kindheit die Fähigkeit zu spontaner, ungetrübter Freude bewahrt haben, verstehen Sie es, die schönen Momente des Lebens intensiv zu genießen. Sie verfügen über einen natürlichen Sinn für ästhetisch ansprechende Kreativität und sind gerne selber künstlerisch tätig, wobei Ihnen der Gestaltungsprozeß selber mindestens ebenso viel Spaß macht, wie das fertige Endprodukt. Zur Sexualität haben Sie eine natürliche, unverkrampfte Einstellung, die sich weniger an gesellschaftlichen Moralvorstellungen orientiert als an der eigenen Lust und Lebensfreude.

Mars in der Waage

In Ihren Aktivitäten verbinden Sie eigene Antriebe mit äußeren Impulsen auf eine sehr harmonische Weise. Oft ist es so, daß bestimmte äußere Gegebenheiten in Ihnen plötzlich die Lust wecken, das zu verwirklichen, was schon lange in Ihnen geschlummert hat. Andere Umstände wiederum, die Sie weniger ansprechen, bewirken bei Ihnen ein eher passives Verhalten. Die Motivation für Ihr Handeln stammt weniger aus einem starken Ehrgeiz oder Pflichtgefühl als vielmehr aus dem Wissen, daß Ihr Tun in einem sozialen Rahmen eingebettet ist. Wenn Sie spüren, daß Sie gebraucht werden, können Sie eine große Energie und Tatkraft an den Tag legen. Auseinandersetzungen und Konfrontationen versuchen Sie nach Möglichkeit auf eine verbale Ebene zu verlegen, wobei Ihnen oft das Für und das Wider einer Argumentation gleichermaßen plausibel erscheint, so daß es Ihnen deshalb manchmal schwerfällt, sich auf einen eindeutigen Standpunkt zu stellen. Dies kann ein gewisses Handicap sein, wenn es um die Verteidigung eigener Interessen geht. Auf der anderen Seite kann es Ihnen aber ermöglichen, bei der Schlichtung und Vermittlung für andere hilfreiche Dienste zu leisten.

Mars im dritten Haus

Ein starkes Bedürfnis nach Kontakt, Bewegung und Weiterentwicklung läßt Sie immer wieder den Austausch mit anderen Menschen suchen. Mit Ihrer raschen Auffassungsgabe und einer ausgesprochenen Flexibilität können Sie sich auch auf wechselnde Umweltbedingungen einlassen und Ihre Kräfte optimal anpassen und einsetzen. Sie sind leicht zu motivieren, kleben aber nicht stur an einem gefaßten Ziel, sondern sind durchaus bereit, dieses zugunsten eines neueren und besseren aufzugeben. Ihre Absichten und Motive können Sie klar und deutlich zum Ausdruck bringen und verstehen es auch, andere Menschen im Gespräch zu überzeugen. Sie schätzen sowohl sachliche Auseinandersetzungen als auch hitzige Diskussionen, wobei Sie bei allem Engagement sehr wohl zwischen Person und Meinung unterscheiden können und persönliche Angriffe vermeiden.

Mars im Sextil zu Neptun

Ihre Initiative und Handlungsbereitschaft folgen einem feinen Gespür für die aktuelle Situation und die darin angelegten Möglichkeiten. Mitunter können Sie lange Zeit von einer Aktion träumen und diesen Wunsch in der Seele bewegen, spüren jedoch intuitiv, wann die Zeit reif und der richtige Moment zur konkreten Tat gekommen ist. Ihren Phantasien und Idealen sind kaum Grenzen gesetzt, die konkreten Mittel zu deren Umsetzung sind allerdings nicht immer gegeben. So bleibt die eine oder andere Absicht in der Vorstellung stecken und gelangt nicht zur vollendeten Ausführung. Mit subtilem Taktieren und einer phantasievollen, einfühlsamen Wahl des Vorgehens gelingt es Ihnen aber doch meist zum Ziel zu kommen, auch wenn Sie dabei nicht immer den direkten Weg einschlagen können. Sie setzen Ihre Energie und Tatkraft gerne zum Wohle anderer Menschen oder im Dienste eines übergeordneten Ideals ein. Der Glaube an die Richtigkeit Ihres Auftrags mag Sie mitunter zu außergewöhnlichen Leistungen beflügeln. Um aktiv und handlungsbereit zu bleiben, brauchen Sie die Möglichkeit, sich zumindest in der Phantasie über die real gegebenen Umstände hinaus zu bewegen und Ihren Träumen nachzuhängen. Ist dies gegeben, vermögen Sie auch ganz banale Tätigkeiten kreativ oder sogar künstlerisch umzuformen und mit einem ganz eigenen Zauber zu versehen.

Jupiter im Steinbock

Glück ist für Sie nicht in erster Linie an besonders vorteilhafte und angenehme Bedingungen geknüpft. Sie verstehen es, sich den gegebenen Umständen anzupassen und mit den vorhandenen Mitteln ein Optimum zu erreichen. Mit Hartnäckigkeit und Geduld setzen Sie sich für die Verwirklichung Ihrer Absichten ein und setzen dabei Ihre gesammelten Erfahrungen laufend ein. Ihre Zielsetzung orientiert sich vorwiegend an den sozialen Gegebenheiten und den Erfordernissen, die die Gesellschaft stellt. Da es Ihnen nicht leichtfällt, "Nein" zu sagen, schon gar nicht, wenn es der gute Ton eigentlich verbieten würde, sehen Sie sich mitunter schnell einmal in der Situation, daß Sie mit allen möglichen Verpflichtungen beladen sind, die mit Ihren eigenen Bedürfnissen wenig zu tun haben. Die erfolgreiche Bewältigung solcher Aufgaben im Dienste anderer erfüllt Sie jedoch mit großer Befriedigung. Da Sie sich in der Realisierung Ihrer Ziele recht stark an gängigen Normen orientieren, sind Sie in der Vielfältigkeit Ihrer Möglichkeiten mitunter etwas eingeschränkt, laufen aber andererseits keine Gefahr, den Erfolg durch unnötige Risiken aufs Spiel zu setzen.

Jupiter im fünften Haus

Sie gehören zu den Menschen, die das Leben im allgemeinen von der positiven, spielerischen Seite her auffassen, gerne lachen und sich auch über Kleinigkeiten freuen können. Ein ausgesprochen fröhliches, unbeschwertes Gemüt hilft Ihnen auch über Schwierigkeiten hinweg und läßt Ihren Glauben an die eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten unangetastet. Sie verstehen es, die vorhandenen Mittel kreativ einzusetzen und aus fast jeder Situation das Optimum herauszuholen. Sie lieben das Spiel und das Risiko. Sinn und Ziel des Lebens bestehen für Sie zu einem nicht unwesentlichen Teil auch daraus, sich immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen. Dabei ist Ihnen die Freude am Leben und der Spaß am eigenen Tun wichtiger als das Erreichen irgendwelcher ehrgeiziger Ziele. Mit dieser Lebenshaltung und Ihrer Fähigkeit, sich spontan und intensiv auf eine Situation einzulassen, ist der Umgang mit Kindern für Sie besonders naheliegend und kann Ihnen selber wieder reiche Freude und Befriedigung vermitteln.

Jupiter im Sextil zu Saturn

Ihre persönlichen Ziele und Leitmotive bauen in konstruktiver Weise auf dem bisher Erreichten auf und richten sich meistens nach den real gegebenen Mitteln und Möglichkeiten. Sie verstehen es, aus früheren Erfahrungen die jeweils richtigen Konsequenzen zu ziehen und sie somit für zukünftige Unternehmungen optimal zu nutzen. So legen Sie sich im Laufe Ihres Lebens einen reichen Schatz von Wissen und Erkenntnis an, der es Ihnen erlaubt, in Ihrem Leben gewissen Grundsätzen treu zu bleiben und trotzdem jeweils situationsgerecht zu reagieren. Sie können sich in gegebene Verhältnisse einfinden, ohne sich zu deren Sklaven machen zu lassen. Sogar unter widrigen Umständen erkennen Sie oft noch erstaunliche Möglichkeiten. Sie verfügen über eine ausgeglichene, realistische Lebenseinstellung, die man als vorsichtigen Optimismus bezeichnen könnte. Da Sie Ihre Ziele mit großer Geduld, Konsequenz und zäher Ausdauer verfolgen, gelingen Ihnen letztlich sehr viele Dinge, auch wenn Sie die Früchte Ihres Erfolges nicht immer unmittelbar, dafür aber zu einem späteren Zeitpunkt um so intensiver genießen können. Um Ihr eigenes Leben als sinn- und wertvoll zu erleben, ist es für Sie wichtig, sich als nützliches, produktives Mitglied der Gesellschaft bestätigen zu können. Auf dem Hintergrund einer gründlichen Absicherung von bewährten Traditionen und stabilen Werten können Sie es sich erlauben, den Blick hoffnungsfroh in die Zukunft zu richten.

Jupiter in einer Opposition zu Pluto

Ihre unbewußten Wünsche und Triebe stimmen nicht immer mit den Vorstellungen und Leitideen überein, die Sie sich für Ihr Leben gewählt haben. Ihrem Bedürfnis, die eigenen Impulse uneingeschränkt und unverfälscht in die Tat umzusetzen, werden von der eigenen moralischen Überzeugung oder auch von ganz konkretem Wissen über Folgen und Konsequenzen oft enge Grenzen gesetzt. Andererseits fällt es Ihnen nicht leicht, den persönlichen Grundsätzen konsequent nachzuleben und sich eine stabile, stetig wachsende Grundlage an gesammelten Werten und Erkenntnissen aufzubauen. Ihre produktive Schaffenskraft und Ihr Bedürfnis nach einem angenehmen, geordneten Lebenswandel werden mitunter von jähen Impulsen gestört, die unter Umständen sogar Ihr bisher geschaffenes Werk bedrohen können. In solchen Momenten erfährt auch Ihr Optimismus und Ihr Zukunftsglaube eine empfindliche Dämpfung, und Sie benötigen einige Zeit, bis Sie wieder zu der inneren Ruhe und Ausgeglichenheit finden, um Ihre selbstgestellten Ziele wieder in Angriff zu nehmen. Durch solche unvorhergesehene Ereignisse kann es auch geschehen, daß Sie Ihre persönlichen Werte und Schwerpunkte grundsätzlich neu formulieren müssen. Eine solche Umorientierung mag zunächst oft etwas schmerzhaft sein, bedeutet aber letztlich meistens eine heilsame Klärung und macht den Weg frei für eine tiefer abgestützte, persönliche Sinngebung, die wirklich Ihrer inneren Grundhaltung entspricht.

Saturn im Skorpion

Mit Ihrer außerordentlich feinen und sensiblen Wahrnehmung gelingt es Ihnen, auch Hintergründiges wahrzunehmen, das einer oberflächlichen, sich nur am Augenscheinlichen orientierenden Betrachtungsweise nicht zugänglich ist. Einmal Erlebtes und Erfahrenes hinterläßt bei Ihnen mitunter so tiefe Spuren, daß es auch die Interpretation vom Neuem, das Ihnen begegnet, nachhaltig beeinflussen kann. Deshalb sind Sie in Ihren Bewertungen oft nicht mehr ganz vorurteilsfrei und können auch dort noch Mißtrauen und Abwehr entwickeln, wo dies objektiv gesehen völlig unbegründet ist. Unter Umständen macht sich dies sogar in einem gewissen Pessimismus und im Extremfall sogar in einer negativen Lebenseinstellung bemerkbar. Ein großes Bedürfnis nach Sicherheit drückt sich in der Angst vor Verlust aus und wird doch gleichzeitig begleitet von der Überzeugung, daß sich nichts festhalten läßt. Dieses Wissen um die Vergänglichkeit aller Dinge kann mitunter Ihre Genußfreude etwas dämpfen, andererseits vermag es Ihnen gerade in schwierigen Situationen zu einem gewissen stoischen Gleichmut und zu einer versöhnlichen Haltung zu verhelfen. Das Bedürfnis, dem tieferen Sinn und den Zusammenhängen der menschlichen Existenz auf die Spur zu kommen, findet oft in der Beschäftigung mit Dingen, die hinter den alltäglichen Kulissen verborgen liegen, eine befriedigende Antwort.

Saturn im vierten Haus

Die Verhältnisse in Ihrer Familie und die Beziehung zu Ihren Eltern haben vermutlich einen starken, prägenden Einfluß auf Ihr Leben ausgeübt. Dieser muß keineswegs nur negativ gewesen sein. Auch wenn Herzlichkeit, Fröhlichkeit und Lebensfreude nicht unbedingt im Vordergrund standen, haben Sie vermutlich doch eine gewisse Geborgenheit und Verläßlichkeit erlebt. Diese Konstanz der emotionalen Beziehungen ist Ihnen wahrscheinlich auch im Erwachsenenleben ein großes Anliegen. Momentane stimmungsmäßige Schwankungen ändern nichts an Ihrem grundsätzlichen Gefühl der Verantwortlichkeit Ihren Angehörigen gegenüber. Für Ihre Familienmitglieder sind Sie bereit, Ihre eigenen Bedürfnisse weitgehend zurückzustellen und sich mit großer Energie und beständiger Kraft für deren Wohl einzusetzen. Dabei verlangen Sie nicht einmal speziellen Dank oder Anerkennung, denn Sie haben im Grunde genommen das Gefühl, nur Ihre Pflicht zu tun. Die Erfahrung, daß zu einem befriedigenden Familienleben nicht nur Zuverlässigkeit und Loyalität gehören, sondern auch menschliche Wärme und Anteilnahme, ist für Sie keine Selbstverständlichkeit. Vermutlich mußten Sie sich diese gefühlsmäßigen Aspekte im Laufe Ihres Lebens erst erwerben.

Saturn im Trigon zu Uranus

Sie glauben an die Notwendigkeit ständiger Veränderung und Weiterentwicklung, setzen aber eher auf eine organische Entwicklung als auf revolutionäre Umbrüche. Bisherige Strukturen und übernommene Traditionen lassen Sie so lange gelten, bis sich eine Neuerung wirklich aufdrängt. Sie achten darauf, daß zuerst die notwendigen Vorkehrungen getroffen werden, bevor der Schritt ins Unbekannte gewagt wird. Obwohl das Ungewohnte und Besondere für Sie durchaus einen Reiz hat, lassen Sie sich selten auf unüberlegte Abenteuer ein, die womöglich eine Gefährdung Ihrer persönlichen Sicherheit beinhalten könnten. So experimentieren Sie gerne zuerst im kleinen überschaubaren Rahmen, bevor Sie das große Risiko eingehen. Wenn eine Neuerung aber einmal ihre Tauglichkeit bewiesen hat, sorgen Sie mit großer Konsequenz und Hartnäckigkeit dafür, daß sie auch wirklich realisiert wird und dauerhaften Bestand hat. Schwierigkeiten meistern Sie, indem Sie die vorhandenen Mittel in unkonventioneller, erfinderischer Weise einsetzen und so einen konstruktiven Ausweg finden. Wenn Sie selber Neues schaffen oder sich von außen auferlegten, veränderten Umständen anpassen müssen, stützen sich Ihre Umstrukturierungen immer auf bisher gemachte Erfahrungen ab und sind mit kluger Vorsicht bedacht.

Saturn im Trigon zu Pluto

Ihre innere Struktur ist sehr stabil verankert. Sie lassen sich durch äußere Umstände nicht so leicht aus dem Konzept bringen. Was Sie bewußt als Ihre Pflicht und Verantwortung wahrnehmen, stimmt in hohem Masse mit der unbewußten Stimme Ihres Gewissens überein. So fällt es Ihnen leicht, nach klaren, moralischen Prinzipien zu handeln. Die hohen Maßstäbe, die Sie in dieser Beziehung an sich selber und an andere stellen, finden nicht jedermanns Beifall. Aber man weiß bei Ihnen immer, woran man ist, und kann sich auf Ihre Aussagen verlassen. Obwohl Sie sich gesellschaftlichen Normen stark verpflichtet fühlen, ist es Ihnen im konkreten Einzelfall wichtig, sich Ihre eigenen Strukturen zu geben und die Kontrolle über Ihre Lebensbedingungen selber auszuüben. Sie spüren meistens sehr gut, wie weit ein Prozeß des konstruktiven Aufbaus gehen kann und wann der Moment gekommen ist, um klare Grenzen zu setzen. Da es für Sie kaum einen Widerspruch zwischen unbewußtem Streben und äußeren Notwendigkeiten gibt, fällt es Ihnen mitunter nicht leicht, mit anzusehen, wie sich gewisse Menschen mit eben diesem Problem schwertun. In solchen Fällen fühlen Sie sich schnell einmal verantwortlich, um helfend einzugreifen, spüren aber mit Ihrer guten Intuition meistens klar, ob Ihre Unterstützung gewünscht wird oder nicht.

Uranus in den Fischen

Eine lockere, freischwebende Inspiration führt Sie oft zu ganz ungewöhnlichen und besonderen Ideen. Deren Anbindung an die gewachsenen Strukturen ist aber oft nicht ganz einfach. Der Sinngehalt solcher Veränderungsabsichten ist denn auch eher intuitiv als rational erfaßbar. Die Konsequenz bei der Ausgestaltung und Realisierung eines Gedankens ist selten ausgeprägt, wodurch sich eine gewisse Sprunghaftigkeit und Unberechenbarkeit ergibt. Wenn es allerdings um eine Veränderung und Verbesserung im Dienste anderer geht, fühlen Sie sich meist von einer bedingungslosen Hingabebereitschaft beseelt.

Uranus im achten Haus

Bei aller Bedrohlichkeit übt die menschliche Vergänglichkeit auch eine gewisse Faszination auf Sie aus. Sie machen sich vielleicht des öfteren Gedanken darüber, wie ein Leben nach dem Tod aussehen könnte. Die Überzeugung, daß in unserem Leben nichts absolut sicher und gewiß ist, und wir jederzeit auch mit schmerzlichen Veränderungen rechnen müssen, ist bei Ihnen tief verwurzelt und kann unter Umständen zu einem gewissen Zynismus führen. Gerade weil Sie sich davor fürchten, Liebgewordenes wieder hergeben zu müssen, werden dann die eigenen Gefühle und Beziehungen zu Menschen und Dingen nicht mehr richtig ernst genommen und quasi im voraus entwertet. Wenn es Ihnen gelingt, sich wieder vermehrt auf Ihre eigenen, inneren Werte zu besinnen und sich selber als unabhängig zu erleben von äußeren Bedingungen, werden Sie auch zu einem unbeschwerteren, spielerischen Umgang mit einem eventuellen Verlust finden und kommenden Ereignissen mit entspannter Gelassenheit begegnen können.

Neptun in Löwe

Ihre Einstellung dem Leben gegenüber ist von einem großen Idealismus und großmütigen Wünschen geprägt. Ihr Optimismus ist allerdings weniger auf konkreten Tatsachen begründet als vielmehr auf einem festen Glauben an das Gute und auf der Hoffnung, daß sich letztlich doch alles ins Positive wenden wird. Sie verfügen über eine lebhafte und kreative Phantasie, die Sie auch gerne in gestalterisch-schöpferischer Form anderen Menschen mitteilen. Daß Sie dabei nicht immer ganz verstanden werden, kränkt Sie nicht, solange Sie sich auf einer spielerischen Ebene befinden. Mitunter machen Sie vielleicht auch aus der Not eine Tugend und verkleiden oder verstecken sich absichtlich und haben Ihren Spaß dabei, andere zu verwirren. Meist ist Ihnen selber nicht ganz klar, welche Rolle Sie im Leben eigentlich einnehmen wollen. So lassen Sie sich eher von Stimmungen, Gefühlen und Ahnungen als von rationalen Überlegungen leiten.

Neptun im ersten Haus

Sie verfügen über eine große Feinfühligkeit und Sensibilität und sind infolgedessen durch äußere Einflüsse leicht zu beeindrucken. Da Sie das Geschehen um sich herum mit großer Intensität und innerer Beteiligung wahrnehmen, kann es geschehen, daß sich eigene und fremde Antriebe vermischen und die Grenzen zwischen dem, was Ihre eigene Persönlichkeit ausmacht, und dem, was in der Umwelt abläuft, nicht mehr ganz klar gezogen sind. Das Beharren auf dem eigenen Standpunkt und die Abgrenzung gegen außen fällt Ihnen in solchen Fällen nicht leicht. Für Sie ist es selbstverständlich, daß nicht alles auf dieser Welt vernünftig zu erklären ist. Der Umgang mit dem Irrationalen und Untergründigen ist Ihnen vertraut. So erleben Sie den Übergang zwischen der Wirklichkeit und dem Reich der Träume und Phantasien als fließend. Die sture Beschränkung mancher Menschen auf das Konkrete und Faßbare ist Ihnen fremd. Daß sich dadurch auch gewisse Mißverständnisse ergeben können, ist die Kehrseite der Medaille.

Pluto im Krebs

Die tiefsten inneren Gefühle Ihrer Generation gelten der Verbundenheit mit der Familie im engeren Sinn, derjenigen mit der Heimat im weiteren Sinne. Diese enorme gefühlsmäßige Besetzung der eigenen Herkunft, dieses Verwurzeltsein in nahen und ursprünglichen Bindungen ist oft gar nicht bewußt und einer rationalen Erklärung kaum zugänglich. So entfaltet sich auch die volle Kraft der Leidenschaftlichkeit weniger in spektakulären Aktionen oder besonderen geistigen Aktivitäten, sondern vielmehr im Aufrechterhalten von konstanten und intensiven Emotionen.

Pluto im elften Haus

An gesellschaftlichen Entwicklungen nehmen Sie regen Anteil. Es ist Ihnen ein tiefes, inneres Anliegen, die bestehenden Verhältnisse endlich zu verbessern und zu mehr sozialer Gerechtigkeit zu finden. Sie haben ein feines Gespür für die untergründigen Zeitströmungen und verstehen es, dieses Wissen gezielt für Ihre Zwecke einzusetzen. Oftmals gelingt es Ihnen so, den Willen einer größeren Gruppe ganz subtil zu lenken, ohne daß die einzelnen Mitglieder dies bewußt wahrnehmen. Auf soziale Machtstrukturen reagieren Sie sehr sensibel, und was Ihre persönliche Freiheit und Ihren Handlungsspielraum anbetrifft, lassen Sie nicht mit sich spaßen. Wenn Sie subjektiv das Gefühl haben, sich befreien zu müssen, können Sie bei aller intellektuellen Toleranz sehr heftig reagieren und die Rücksicht auf besondere Empfindlichkeiten mitbeteiligter Personen übergehen.

nach oben
© 2017 astronode.de | Horoskope und Astrologie
Kontakt/Impressum | Datenschutz